Dummy

Autor Thema: Vorweihnachtliches Treffen auf der Hochries  (Gelesen 373 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Kalapatar

  • roBergler
  • Beiträge: 1101
  • Geschlecht: Männlich
  • Es ist nie zu spät aufzubrechen!
Vorweihnachtliches Treffen auf der Hochries
« am: 15.12.2019, 17:32 »
Servus

Zusammen mit dem Reinhard ging es heute nochmals auf die Hochries. Frühmorgens war's noch recht gefroren, deshalb halfen die Grödel. Und auch eine Mütze gegen den kalten Wind war nicht verkehrt.
Aber was für ein Ausblick heute! Dafür hat sich die ganze Schnee Stampferei gelohnt.
Die Speisekarte ist zur Zeit sehr übersichtlich, das Bergsteigeressen sollte man lieber bleiben lassen.
Doch dann kam plötzlich der Wim43 zur Tür herein und bei einem Kaffee wurden die mitgebrachten, selbstgemachten Weihnachtsplätzchen (Omas Rezept) verzehrt.
Dann wieder runter, ein schöner Ausflug am 3. Advent.

Viele Grüße, Kalapatar

roBerge.de

  •  
    •  
Werbung
« am: 15.12.2019, 17:32 »

Offline wim43

  • roBergler
  • Beiträge: 435
  • Geschlecht: Männlich
  • Soweit die Füße trugen...
Re: Vorweihnachtliches Treffen auf der Hochries
« Antwort #1 am: 15.12.2019, 18:18 »
Servus

Zusammen mit dem Reinhard ging es heute nochmals auf die Hochries. Frühmorgens war's noch recht gefroren, deshalb halfen die Grödel. Und auch eine Mütze gegen den kalten Wind war nicht verkehrt.
Aber was für ein Ausblick heute! Dafür hat sich die ganze Schnee Stampferei gelohnt.
Die Speisekarte ist zur Zeit sehr übersichtlich, das Bergsteigeressen sollte man lieber bleiben lassen.
Doch dann kam plötzlich der Wim43 zur Tür herein und bei einem Kaffee wurden die mitgebrachten, selbstgemachten Weihnachtsplätzchen (Omas Rezept) verzehrt.
Dann wieder runter, ein schöner Ausflug am 3. Advent.

Viele Grüße, Kalapatar

Das nenn' ich ein herrliches Adventserlebnis! Erst das zufällige Treffen zweier vertrauter Ü60er auf der Hochries (freudige Überraschung!), und dann versöhnten nach einer bescheidenen Kaspressknödelsuppe die sensationellen Weihnachtsplätzchen, von Katapalar selbst gebacken ( #lecker#), den zwiespältigen Eindruck von der Hütte. Vor dem gemeinsamen Abstieg wurde nochmals fleißig fotografiert, die traumhafte Sicht animierte dazu.

Blick nach Norden

 
P1010681#ro.JPG


...und nach Süden

 
P1010679#ro.JPG



Ciao
wim43


Offline Reinhard

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 4831
  • Geschlecht: Männlich
    • Hüttenwandern
Re: Vorweihnachtliches Treffen auf der Hochries
« Antwort #2 am: 16.12.2019, 08:03 »
Das nenn' ich ein herrliches Adventserlebnis! Erst das zufällige Treffen zweier vertrauter Ü60er auf der Hochries (freudige Überraschung!).....

Und beim Abstieg kam uns sogar noch der Steff entgegen!