Dummy

PDF 

roBerge.de

Möslarnalm

Chiemgauer Alpen

Hüttenbild

Huetteninfo:

Nächster Gipfel:
Kampenwand
Zustieg:
Von Aschau/Talstation: Über Wanderweg Nr. 22 "Reitweg" bis zur Schlechtenbergalm. Danach rechts abbiegen Richtung Bergstation. Bis zur Möslarnalm ca. 15 Min., Zeitbedarf ca. 2,5 Std.
Von Bernau/Gschwendt: Über Seiseralm weiter nach Hintergschwendt bis zum Waldparkplatz Aigen. Auf der Forststraße der Beschilderung Schlechtenbergalm folgen. Bei der Schlechtenbergalm rechts abbiegen Richtung Bergstation. Bis zur Möslarnalm ca. 15 Min., Zeitbedarf ca. 1,5 Std.
Sonstiges:
150 Meter entfernt von der Bergstation
Höhe:
1450 m
Gipfelziele:
Kampenwand
Öffnungszeit:
Anfang Mai bis Mitte Oktober
Wirt:
Fischer Peter u. Sabine
Adresse:
Engerndorf 2, 83229 Aschau
Telefon:
+49/(0)173/8749717 oder +49/(0)8052/1416
Hunde erlaubt:
nicht bekannt
Speisekarte:
Almbrotzeiten und Getränke, Kaffee, Kuchen
Homepage:
http://www.moeslarnalm.de
Hinweis

Da wir die Öffnungszeiten, Übernachtungshinweise, etc. oft aus dritter Hand erhalten, kann es immer wieder vorkommen, dass die hier veröffentlichten Daten nicht mehr ganz aktuell sind. Wer auf Nummer sicher gehen will, sollte sich bitte vor Beginn einer Tour direkt bei der Hütte informieren (Telefon / Homepage).

GPS-Wegpunkt:

N47 45.208 E12 21.034  zu Google Maps

Webcams:

aktuelle Bilder von Webcams im Umkreis von 30km vom GPS-Wegpunkt
  weitere Webcams findest du hier



Bergstation Hochries-Seilbahn
(www.foto-webcam.eu)

Hochrieshütte
(©foto-webcam.eu)

Hochrieshütte
(©foto-webcam.eu)

Tourentipps:

4-Gipfel-im NSG Geigelstein
zur Tour
Walchsee, Ottenalm, Karkopf, Breitenstein, Geigelstein, Weitlahnerkopf, Dalsen, Kampenwand-Bergstation, Aschau
Bergtour. Schwierigkeit: (schwer)
Kampenwand-Runde
zur Tour
Um die Überhängende Wand
Mountainbike. Schwierigkeit: (schwer)