Bildinfo


Erla-Brennhütte (Erla-Hütte)

»Kitzbüheler Alpen«


Hüttenbild

 


Hütteninfo:

Zustieg:Ab Kelchsau 2,5 Std. über die Mautstraße durch den Langen Grund. Weiterhin gibt es einen schönen, nicht markierten Weg autofreien Forstweg, den man nur im Sommer benutzen kann.
Ab Gasthof Moderstock, Gehzeit 1 Std.
Sonstiges:Auch: Erlahütte, Erler Hütte. Jausenstation im Langen Grund
Höhe:1220 m
Gipfelziele:Schafsiedel, 2447 m, Gehzeit: 03:00
Westlicher Salzachgeier, 2469 m, Gehzeit: 03:30
Ochsenkopf, 2470 m, Gehzeit: 09:10
Östlicher Salzachgeier, 2466 m, Gehzeit: 03:30
Pallspitze, 2389 m, Gehzeit: 03:15
Kastenwendenkogel, 2329 m, Gehzeit: 03:30
Sonnenjoch, 2292 m, Gehzeit: 02:45
Torhelm, 2494 m, Gehzeit: 04:00
Öffnungszeit:Im Sommer: ca. Mai - Oktober, im Winter: 26.12. - 6.1. und an schönen Wochenenden
Telefon:+43/(0)664/9068153
Hundeübernachtung erlaubt:nicht bekannt
Übernachtungsmöglichkeit:5 Matratzenlager
Homepage:http://www.alpenvereinshuetten.at/huette.php?huetteNr=1304
GPS-Wegpunkt:N47 19.262 E12 04.319 (WGS84)  [@google-maps]

Hinweis

Da wir die Öffnungszeiten, Übernachtungshinweise, etc. oft aus dritter Hand erhalten, kann es immer wieder vorkommen, dass die hier veröffentlichten Daten nicht mehr ganz aktuell sind. Wer auf Nummer sicher gehen will, sollte sich bitte vor Beginn einer Tour direkt bei der Hütte informieren (Telefon / Homepage).