Frozen Church


roBerge.de

Ottenalm

»Kurze und beliebte Familienrodeltour«


Diese Rodeltour ist für Familien mit kleinen Kindern bestens geeignet - das bedeutet aber auch, dass der etwas fortgeschrittene Rodler vermutlich andere Bahnen bevorzugen wird.

Rodelgaudi für die ganze Familie von der Ottenalm herab (Foto von "aldo croci torti").


Kurzinfo:

Region:Chiemgauer Alpen
Tourenart:Rodeln (leicht)  
Dauer:Aufstieg ca. 30 - 40 Minuten, Abfahrt ca. 5 Minuten
Lawinengefahr:keine
Lawinengefahr  Aktuelle Lawinenlage: hier klicken
Fahrbahnbeschaffenheit:Die Fahrbahn ist abends beleuchtet.
Gehstellen:keine
Rodelverleih:nein
Touristinfo:Walchsee

Anforderung:

Höhenunterschied:290 m
Steigung:flach
Schwierigkeit:leicht
leichte und für Kinder geeignet (Vorsicht: viele Fußgänger)

Einkehrmöglichkeit:

Ottenalm:
Link zur Hütte ...mehr Info, hier klicken

Hinweis: Da wir die Öffnungszeiten, Übernachtungshinweise, etc. oft aus dritter Hand erhalten, kann es immer wieder vorkommen, dass die hier veröffentlichten Daten nicht mehr ganz aktuell sind. Wer auf Nummer sicher gehen will, sollte sich bitte vor Beginn einer Tour direkt bei der Hütte informieren (Telefon / Homepage).


Startpunkt:

Parkplatz Ottenalm in Walchsee, 700m


GPS-Wegpunkt:

N47 39.620 E12 19.492  [@google-maps]

Umweltfreundliche Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln:

nächster Bahnhof ist in Kufstein, ca. 18 km von Walchsee entfernt. Von dort aus weiter mit dem Bus nach Walchsee.

Mit dem Pkw:

Mautfreie Anreise (von Deutschland aus) - Inntal-Autobahn - Ausfahrt Oberaudorf/Bayern - Grenzübergang Niederndorf, 10 km nach Walchsee. Vom Ortszentrum aus in nördlicher Richtung auf dem gut ausgebauten Fahrweg bis zu einer Weggabel. Hier rechts einbiegen und weiter bis zum großen Wanderparkplatz.


Ab Rosenheim: 35 Km / 0:35 Std
Ab München: 100 Km / 1:40 Std
Ab Bad Tölz: 75 Km / 1:45 Std
Ab Salzburg: 85 Km / 1:10 Std


Tourenplaner / Online-Fahrpläne:

hier klicken


Tourenbeschreibung:

Parkplatz Ottenalm in Walchsee, 700m


Der Weg ist gut beschildert und nicht zu vefehlen. Die Wanderung beginnt direkt am Parkplatz. Immer der Forststraße entlang gehen, bis man die Ottenalm erreicht hat.


Literatur:

Bildband:Chiemgauer Alpen
Wasser - Moore - Wälder - Felsen
von Zebhauser, Helmuth