Bildinfo

PDF 

roBerge.de

Hocheck

Rasante Abfahrt auf der Sommerrodelbahn

Ein Plätzchen, das den Genießern genauso viel bietet wie nach "fun", nach Spaß und Gaudi lechzenden Naturen, ist der Berggasthof Hocheck. Er liegt westlich von Oberaudorf hoch über dem Inntal auf halber Höhe des Schwarzenberges. Die Kinder haben hier genug Platz zum Herumtollen, entweder auf dem Abenteuerspielplatz mit Rutsche, Sandkasten, Wasserrad und Kletterwand oder auf den umliegenden Bergwiesen. Während des Essens im Gasthof kann man den wahrhaft "kaiserlichen" Blick über das Inntal von den Chiemgauer Alpen bis zum Kaisergebirge genießen. Zur Verkürzung des Abstiegs lockt die 1100 m lange Sommerrodelbahn mit dem 360-Grad-Superkreisel.


Oberhalb vom Hocheck liegt der Schwarzenberg.
Hier der Blick vom Riesenkopf aus.

Oberhalb vom Hocheck liegt der Schwarzenberg.
Hier der Blick vom Riesenkopf aus.

Blick von der Bergstation auf Oberaudorf

Blick von der Bergstation auf Oberaudorf


Kurzinfo:

Region:
Bayerische Voralpen
Tourenart:
Bergtour (leicht)
Andere Bergsportarten:
Im Winter eine beliebte Rodelbahn, im Sommer eine beliebte Sommerrodelbahn.
Dauer:
ca. 1 Std. 30 - 45 Minuten
Touristinfo:
Oberaudorf
Weblinks:
Bergbahnen Oberaudorf - Hocheck

Anforderung:

Höhenunterschied:
ca. 300 m
Schwierigkeit:
leicht
leichte Forststraße

Einkehrmöglichkeit:

Hocheck (Berggasthof):
  Hütten Info, hier klicken

Start:


Parkplatz Freizeitgebiet Hocheck 488 m

GPS-Wegpunkt:
N47 38.850 E12 10.069 zu Google Maps

Umweltfreundliche Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln:
Über Kufstein oder Rosenheim mit der Bahn bis nach Oberaudorf.

Mit dem Pkw:
Von München, Rosenheim oder Salzburg auf der Autobahn A8. Beim Inntaldreieck biegt man in die Autobahn A93 Richtung Kufstein, Innsbruck und Brenner ab. Nach 25 km Fahrt in südlicher Richtung ist die Abfahrt Oberaudorf. Nach der Autobahnausfahrt links in den Ort und der Beschilderung zum "Freizeitgebiet Hocheck" folgen.

  • Ab Rosenheim: 30 Km / 0:30 Std
  • Ab München: 90 Km / 0:50 Std
  • Ab Bad Tölz: 70 Km / 1:00 Std
  • Ab Salzburg: 100 Km / 1:00 Std

Mit dem Bike:
Von Rosenheim (Innbrücke) aus fährt man bequem auf dem Inndamm in rund 27 Kilometer bis nach Oberaudorf.

Tourenplaner / Online-Fahrpläne: hier klicken

Zum Zoomen der Karte bitte STRG und Mausrad benutzen.

Tourenbeschreibung:

Start: Parkplatz Freizeitgebiet Hocheck

Der Weg beginnt bei der Talstation des Liftes. Es geht durch Laubwald steil bergauf. Später weniger steil. Immer dem Wegweiser "Hocheck" folgen bis zum Gasthof.
Abstieg: dto. oder Sommerrodelbahn.

GPS-Daten:


Die GPS-Dateien beschreiben den Aufstieg bis zum Berggasthof Hocheck


Bitte verwendet nie die Tracks ohne betreffendes Kartenmaterial für das dazugehörige Gebiet. Die GPS-Daten sollen nur als zusätzliche Unterstützung verwendet werden. Auf der Karte lässt sich rechts oben in die Kartengrundlage OpenTopomap umschalten (OpenTopoMap ist nicht immer sofort verfügbar). Zum Zoomen der Karte bitte STRG und Mausrad benutzen.


Download Bedingungen

Unsere GPS-Dateien dürfen kostenlos für die private Nutzung heruntergeladen werden. Veröffentlichung jeglicher Art und kommerzielle Nutzung nur mit vorheriger Genehmigung von roBerge.de. Die GPS-Daten wurden mit größter Sorgfalt aufbereitet. Trotzdem kann keine Gewährleistung für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Daten gegeben werden. Sie können deshalb nur als Unterstützung bei der Wegfindung dienen. Wir weisen deshalb ausdrücklich darauf hin, dass die Nutzung der Daten auf eigene Verantwortung erfolgt und die Wegfindung nur aufgrund offizieller Karten erfolgen darauf. Die Benutzung privater Straßen und das Betreten privater Grundstücke kann gesetzlichen Beschränkungen unterliegen.

Ich akzeptiere die obigen genannten Bedingungen.



Webcams:

Aktuelle Bilder von Webcams im Umkreis von 30km vom Ausgangspunkt.
  weitere Webcams findest du hier



Pendlinghaus
(©Foto-Webcam.eu)

Pendlinghaus
(©Foto-Webcam.eu)

Hochrieshütte
(©foto-webcam.eu)

Literatur:

Wanderführer

Familienwandern in den Münchner Hausbergen
von Kleemann, Margit und Michael
Infos: Wanderführer

Familienwandern in den Münchner Hausbergen

Bildband

Land unter dem Wendelstein
von Eberhard, Robert
Infos: Bildband

Land unter dem Wendelstein

Galerie:


Weitere schöne Bilder sind in unserer Fotoshow


Autor:

 Autor: Margit & Michael Kleemann   Rosenheimer Verlagshaus