Dummy

  Buchtipps: Münchner Loipen Tiroler Loipen

Autor Thema: Gamskitz (Berchtesgadener Alpen) am 11.11.2021  (Gelesen 327 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Reinhard

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 5130
  • Geschlecht: Männlich
    • Hüttenwandern
Im Weissbach im Salzburger Saalachtal gibt es mehrere Klettersteige mit einer Schwierigkeit von leicht (A/B) bis schwer (E/F). Eine roBerglerin und ich hatten wir uns vorgenommen, bei ganz leicht zu beginnen und haben somit den "Gams Kitz" zu ansteuert.

Der Klettersteig beginnt direkt im Ort, Zugang vom Parkplatz 10 Minuten. Die Schwierigkeit ist meist A/B, es gibt zwei Stellen B. Die Verantwortlichen werben damit, dass ihn auch Anfänger sowie Kinder ab 5 Jahren begehen können. Trotzdem würde ich ein kleineres Kind nicht mitnehmen, da zweimal einige Bügel zu weit auseinander liegen. Und andererseits ist es gerade an diesen zwei Stellen bei der Querung einer senkrechten Wand sehr ausgesetzt. Es gibt auch eine "Angsti & Fürchti" Variante (B), die noch ausgesetztes ist. Erwachsene, die schwindelfrei sind, haben hier keine Probleme, doch bei Kindern wäre ich vorsichtig.

Insgesamt ist der Klettersteig sehr schön, manchmal führt er für einige Meter durch Wald. Er umfasst ca. 100 Höhenmeter und dauert ca. eine Stunde. Mit dem Wetter hatten wir Glück: wolkenlos und nicht kalt.

Info bei climbers-paradise.com