Dummy

Autor Thema: Ü60-Tour September 2019  (Gelesen 1100 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Reinhard

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 4499
  • Geschlecht: Männlich
    • Hüttenwandern
Ü60-Tour September 2019
« am: 07.09.2019, 13:46 »
Gibt es besondere Wünsche / Vorschläge für unsere nächste Tour am Mittwoch, den 11.09.2019?
Bitte hier posten.

Es kann allerdings sein, dass uns das Wetter einen Strich durch die Rechnung macht. In diesem Fall müssten wir um eine Woche verschieben.

roBerge.de

  •  
    •  
Anzeige
« am: 07.09.2019, 13:46 »

Offline wim43

  • roBergler
  • Beiträge: 339
  • Geschlecht: Männlich
  • Soweit die Füße trugen...
Re.: Ü60-Tour September 2019
« Antwort #1 am: 07.09.2019, 14:19 »
Irgendwie hatte ich mir den 18. Sep. für die nächste Ü60-Tour eingetragen, aber da war möglicherweise das Wiesenbier schuld  ;)(roberge-Stammtisch, von Steff wieder super organisiert  #danke1#). Die derzeitige Wetterprognose sieht eigentlich für den 11. sehr gut aus. Wie auch immer, für mich würden beide Termine passen  :).
Meine Vorschläge: Tiroler Heuberg (von P Walchsee-Lippenalm) mit Einkehr Hageralm, etwas weiter auf dem Rückweg über die Lippenalm bietet sich ebenfalls an. Oder alternativ, aber nicht mehr neu, der Wildbarren mit Einkehr Gasthaus Bichlersee.

Ciao
wim43

Offline Kalapatar

  • roBergler
  • Beiträge: 761
  • Geschlecht: Männlich
  • Es ist nie zu spät aufzubrechen!
Re.: Ü60-Tour September 2019
« Antwort #2 am: 07.09.2019, 18:41 »
Servus Wim

Tiroler Heuberg ist eine gute Idee.  Bin dabei.

Viele Grüße aus dem Mangfalltal,  Kalapatar

Offline Bergautist

  • Cirsium palustre
  • roBergler
  • Beiträge: 346
    • Brombas Berge
Re.: Ü60-Tour September 2019
« Antwort #3 am: 08.09.2019, 19:44 »
Tiroler Heuberg ist eine gute Idee.
Kann zu zweit teilnehmen, um meine Heubergsammlung zu vervollständigen! ;)

Offline Reinhard

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 4499
  • Geschlecht: Männlich
    • Hüttenwandern
Re.: Ü60-Tour September 2019
« Antwort #4 am: 09.09.2019, 08:05 »
In Ordnung, dann verzichten wir diesmal auf eine Abstimmung und besuchen den Tiroler Heuberg. Da auch das Wetter mitzuspielen scheint, nehmen wir als Termin Mittwoch, den 11.9.2019, also übermorgen.

Wie schon von wim43 vorgeschlagen, treffen wir uns um 9 Uhr beim PP Walchsee-Lippenalm.
Wegen Fahrgemeinschaft sprechen wir uns entweder untereinander oder hier im Forum ab.

 #sonne1#

Offline Kalapatar

  • roBergler
  • Beiträge: 761
  • Geschlecht: Männlich
  • Es ist nie zu spät aufzubrechen!
Re.: Ü60-Tour September 2019
« Antwort #5 am: 09.09.2019, 15:29 »
Servus

Für alle Nicht-Rosenheimer: Treffpunkt 8:00h Therme Bad Aibling,  wie immer.

Viele Grüße aus dem Mangfalltal,  Kalapatar

Offline eli

  • Team
  • *
  • Beiträge: 4436
  • Geschlecht: Männlich
  • Bergeinsamkeit ist Ewigkeit
Re.: Ü60-Tour September 2019
« Antwort #6 am: 09.09.2019, 19:58 »
Servus beinand!

Bin leider nicht dabei beim Tiroler Heuberg.  :(  Doodl so vor mich hin mit einer ausgewachsenen Bronchitis. Wünsche euch allen einen herrlichen Bergtag, dort bin ich immer gerne gewesen, vor allem wenn Schnee lag.

@Bergautist: Kennst du eigentlich auch schon den Heuberg nebst Plessenberg in den Brandenbergern?

Hawedere

eli

Offline Bergautist

  • Cirsium palustre
  • roBergler
  • Beiträge: 346
    • Brombas Berge
Re.: Ü60-Tour September 2019
« Antwort #7 am: 09.09.2019, 21:52 »
Bin leider nicht dabei beim Tiroler Heuberg.
@Bergautist: Kennst du eigentlich auch schon den Heuberg nebst Plessenberg in den Brandenbergern?
Schade, eli, dass du nicht dabei sein kannst! Wünsche gute Besserung!

Den Brandenberger Heuberg kenne ich bislang nur von der Karte. Aber kennst du, eli, den 888 m hohen zweiten Heuberg des Mangfallgebirges östlich des Dümpfels? Leider nur weglos erreichbar!

Offline eli

  • Team
  • *
  • Beiträge: 4436
  • Geschlecht: Männlich
  • Bergeinsamkeit ist Ewigkeit
Re.: Ü60-Tour September 2019
« Antwort #8 am: 10.09.2019, 11:04 »
Den Brandenberger Heuberg kenne ich bislang nur von der Karte. Aber kennst du, eli, den 888 m hohen zweiten Heuberg des Mangfallgebirges östlich des Dümpfels? Leider nur weglos erreichbar!

Danke für die guten Wünsche, Bergautist!  #danke1# Auf dem Dümpfel _ Schreckenkopf war ich schon, aber den Heuberg Piccolo 
Heuberg piccolo.jpg
   kenne ich noch nicht! Such`ihn mal schön auf meinem Foto! #gruebeln#

Wirklich ein guter Tipp von mir im Spätherbst oder im Frühjahr, die Klasse Runde in den Brandenbergern: Heuberg - Plessenberg - Kienberg. Herrliche Aussicht in die Tauern und zum Guffert , wilde ursprüngliche Nord - Täler und meist  fast ganz alleine unterwegs.  #secret# Das Bild entstand bei der Querung vom Plessenberg (li. ) von der Scharte unterhalb des Heubergs rüber zum Kienberg.

Und zum Schluss noch ein Bild von eurem morgigen Zwischenziel, die Hageralpe, dahinter die bei hoher Schneelage gefährlichen Lawinenhänge. Aber morgen wird das für euch wohl kein Problem werden.  #hihi#

Offline Bergautist

  • Cirsium palustre
  • roBergler
  • Beiträge: 346
    • Brombas Berge
Re.: Ü60-Tour September 2019
« Antwort #9 am: 10.09.2019, 13:59 »
Such`ihn mal schön auf meinem Foto! #gruebeln#
Tja, wenn der Meister des Montagsrätsels eine Aufgabe stellt, darf man natürlich nicht kneifen! #sonicht#

Zunächst war erst einmal der Standort des Fotografen herauszufinden. Der Schreckenberg machte verheißungsvolle Ansätze, aber dann fehlte da etwas im Vordergrund! Aber es gibt da ja noch den Großen Riesenkopf (1337 m). Und der passt wie die Faust aufs Auge!

Und damit war dann auch klar, lieber eli, deinen Heuberg Piccolo wirst du auf deinem Foto nie und nimmer nich finden. Denn erstens befindet er sich links außerhalb des Bildes. Und dort erdreistet sich dann zweitens der Rehleitenkopf, ihn vollständig zu verdecken.  #sonicht#  #sonicht#

Natürlich habe ich jetzt noch in meiner Fotosammlung Ausschau gehalten: Fehlanzeige! Aber vom Rehleitenkopf aus müsste man ihn sehen können, als ein kleines Nichts irgendwo unten im Tale... (Wer sich jetzt Unterstützung von einer Panoramasoftware erhofft: Die geben sich mit Piccolöchen erst gar nicht ab!) #schade#

Da dürfte jetzt unser Tiroler Heuberg eindeutig im Vorteil sein!  #prost#

Offline eli

  • Team
  • *
  • Beiträge: 4436
  • Geschlecht: Männlich
  • Bergeinsamkeit ist Ewigkeit
Re.: Ü60-Tour September 2019
« Antwort #10 am: 10.09.2019, 17:14 »
Und damit war dann auch klar, lieber eli, deinen Heuberg Piccolo wirst du auf deinem Foto nie und nimmer nich finden. Denn erstens befindet er sich links außerhalb des Bildes. Und dort erdreistet sich dann zweitens der Rehleitenkopf, ihn vollständig zu verdecken.  #sonicht#  #sonicht#

Natürlich habe ich jetzt noch in meiner Fotosammlung Ausschau gehalten: Fehlanzeige! Aber vom Rehleitenkopf aus müsste man ihn sehen können, als ein kleines Nichts irgendwo unten im Tale... (Wer sich jetzt Unterstützung von einer Panoramasoftware erhofft: Die geben sich mit Piccolöchen erst gar nicht ab!) #schade#

Da dürfte jetzt unser Tiroler Heuberg eindeutig im Vorteil sein!  #prost#

Servus Bergautist  #danke1#

Natürlich hast du recht mit dem Aufnahmestandort Riesenbergkopf!  Kein Wunder, ist ja schließlich der oberste Mangfall- Gebirgskennerchef  #fruehling1#mein Rategegner,  aber der eli hat jetzt in seinem unendlichen Bilderfundus gekramt und gekramt - und ecco!  #victory# auf diesem Bild müsste jetzt der Heuberg - Piccolo zu sehen sein!

Schönen Tag nochmal für morgen!

eli
2012_12_31 riesenbergkopf - rehleitenkopf- 012.jpg

Offline Wanderfreak

  • roBergler
  • Beiträge: 466
Re.: Ü60-Tour September 2019
« Antwort #11 am: 11.09.2019, 21:22 »
auf diesem Bild müsste jetzt der Heuberg - Piccolo zu sehen sein!

Stimmt, ich hab' mir erlaubt, den Heuberg Nr. 4 auf Deinem Bild zu kennzeichnen:
 
Heuberg Nr. 4.jpg

Offline Wanderfreak

  • roBergler
  • Beiträge: 466
Re.: Ü60-Tour September 2019
« Antwort #12 am: 11.09.2019, 22:56 »
Wer sich jetzt Unterstützung von einer Panoramasoftware erhofft: Die geben sich mit Piccolöchen erst gar nicht ab! #schade#


Ich glaub', da hast Du scheinbar irgendwas übersehen: klick

Auch der PeakFinder zeigt ihn bei entsprechendem Zoomfaktor, aber nicht besonders aufschlussreich: klick

Offline eli

  • Team
  • *
  • Beiträge: 4436
  • Geschlecht: Männlich
  • Bergeinsamkeit ist Ewigkeit
Re.: Ü60-Tour September 2019
« Antwort #13 am: 12.09.2019, 16:31 »
 

Stimmt, ich hab' mir erlaubt, den Heuberg Nr. 4 auf Deinem Bild zu kennzeichnen:


Danke Wanderfreak, freut mich denn doch, dass du das Mangfaller Heubergerl so eindeutig auf meinem "Trauerfoto" - natürlich aufgenommen am Rehleitenkopf -  so eineindeutig identifiziert hast.  #victory# Aber rauf - oder runter - muss ich trotzdem nicht!  #hihi#

Hawedere und dir weiterhin schöne Wanderungen mit offenen Augen,

eli

Offline Bergautist

  • Cirsium palustre
  • roBergler
  • Beiträge: 346
    • Brombas Berge
Re.: Ü60-Tour September 2019
« Antwort #14 am: 12.09.2019, 18:07 »
Ich glaub', da hast Du scheinbar irgendwas übersehen: klick

#danke1# Wanderfreak!

Komisch, bei mir mag er nicht, der UDEUSCHLE. Unterschied ist vielleicht der Zoomfaktor (bei mir 1). Auch ist bei mir der vertikale Winkel 0.5° statt -2.8°. Habe aber nichts zum Einstellen gefunden. #gruebeln#

Offline Wanderfreak

  • roBergler
  • Beiträge: 466
Re.: Ü60-Tour September 2019
« Antwort #15 am: 12.09.2019, 22:13 »
Unterschied ist vielleicht der Zoomfaktor (bei mir 1).

Richtig! Erst wenn Du mit dem Zoomfaktor noch weiter runtergehst, kommt der Heuberg zum Vorschein. Ich habe den Zoomfaktor in diesem Fall beispielsweise auf 0.5 gesetzt.

UDeuschle Eingabedaten für Heuberg Nr. 4.jpg

Offline Elli

  • roBergler
  • Beiträge: 72
  • Geschlecht: Weiblich
  • Henrika Werner
    • wir sind Handwerker
Re.: Ü60-Tour September 2019
« Antwort #16 am: 16.09.2019, 19:51 »
servus Ü60 er Wanderer
gibts schon einen Termin bzw. Wandervorschläge?

Viele Grüße, Elli

Offline Reinhard

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 4499
  • Geschlecht: Männlich
    • Hüttenwandern
Re.: Ü60-Tour September 2019
« Antwort #17 am: 16.09.2019, 21:18 »
Servus Elli

die Septembertour haben wir schon letzte Woche gemacht (Tiroler Heuberg).
Hinsichtlich Oktober haben wir noch keine Planungen.

Unabhängig davon würden wir, falls es wettermäßig passt, am 28. oder 29.9. auf die Serles gehen.
https://www.roberge.de/index.php/topic,9927.msg63408/topicseen.html#new

Im Gespräch ist auch der Besuch des Ahornbodens (evtl. mit Lamsenjochhütte) im Oktober. Evtl. wird das auch die Ü60-Tour.

Offline Elli

  • roBergler
  • Beiträge: 72
  • Geschlecht: Weiblich
  • Henrika Werner
    • wir sind Handwerker
Re.: Ü60-Tour September 2019
« Antwort #18 am: 17.09.2019, 14:11 »
Servus Elli

die Septembertour haben wir schon letzte Woche gemacht (Tiroler Heuberg).
Hinsichtlich Oktober haben wir noch keine Planungen.

Unabhängig davon würden wir, falls es wettermäßig passt, am 28. oder 29.9. auf die Serles gehen.
https://www.roberge.de/index.php/topic,9927.msg63408/topicseen.html#new

Im Gespräch ist auch der Besuch des Ahornbodens (evtl. mit Lamsenjochhütte) im Oktober. Evtl. wird das auch die Ü60-Tour.



Servus, ich hab alles verschlafen - war letzte Woche nicht zu hause. 
viele Grüße, Elli