Montagsrätsel 100

Begonnen von Reinhard, 16.01.2006, 07:06

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Reinhard

Das neue Rätsel wird Euch Ernst, der Gewinner der letzten Woche, einstellen.
Den Preis geben wir vorweg schon bekannt:
Einen Bildband zur freien Auswahl aus der Preiskategorie 4 (Bildbände)
Dann warten wir mal ab, was uns der Ernst heute bringt ....

steff

Fürs "Jubiläumsrätsel" dürfts Euch schon was gscheids einfallen lassen, gell   ;D

faxe318

Da gewinn jeder Teilnehmer was  ;D

finch

Zitat von: steff am 16.01.2006, 15:23
Fürs "Jubiläumsrätsel" dürfts Euch schon was gscheids einfallen lassen, gell   ;D

Was natürlich nicht incidenter die Qualität der übrigen Montagsrätsel in Frage stellen soll!
Oder, Steff?

;D

steff

Keinesfalls, finch  ;D

(der wo do mit de juristischen Fachbegriffe aus der derbsten Eckn rumschmeißt....)

langsam werds fei Zeit, daß des Frage eingestellt weard, sonst weards zum 100. Geburtstag no a Dienstagsrätsel  ;D


Christian M.

.... jetzt no ned einistelln. Muas jetza weg und kimm erst uma hoibe neine wieda. Oiso no wartn.....  ;D

Christian

Bernhard

Oiso i war iatz a dahoam!!!

Da Ernst dengt aba scho no dro, oda??? ;D

Reinhard

Er hats mir ganz sicher für heute abend versprochen. Aber der Abend ist ja noch nicht vorbei ...

Ernst

Hallo,

wenn jetzt alle da sind, dann stell ich das Rätsel rein.

Ernst

Liebe Robergerätsler, hier ist es also, das Jubiläumsrätsel:

diesmal kein Bergbild, sondern ein Wolkenbild, vom Herbst 2005.

2 Namen gibt es zu erraten:
wie heißt der Berg, dessen Schatten zu sehen ist und
wie heißt der Berg, auf dem fotografiert wurde?

Im Lauf der Woche gibt dann größere Ausschnitte zu sehen.

Viel Spaß beim Raten
Ernst

Martl

Grias eich,

ich glaube das könnte der Schatten vom Riesenkopf sein - fotographiert vom Gipfel der Maiwand  ;D ???


Gruß
Martl

Christian M.

.... ich glaube, es war am 14.11.2005! Welcher Berg muss ich noch rausfinden!  ;D

Guts Nächtle.
Christian

faxe318

Der Schatten ist bissl dreieckig, also die Hochsalwand. Oder der Wendelstein, fotografiert von eben diesem?

sigi

das sehe ich auch so. Die Blickrichtung des Photografen wäre dann nordwest bis nord (wenn nachmittags aufgenommen). Wahrscheinlich ist unter der Suppn das Voralpenland und nicht irgendein Tal, und die gesuchten Gipfel liegen in der ersten Reihe davor. Vielleicht ist es der Farrenpoint vom Sulzberg aus gesehen.

Sigi

Ernst

Hallo,

es scheint nicht leicht zu sein, obwohl einer schon  nah dran ist.
Aber es müssen Standort und Schattengipfel genannt werden.
Hier noch ein größeres Bild, morgen gibts einen noch größeren Ausschnitt.

Viel Spaß noch weiterhin
Ernst

faxe318

Zitat von: Ernst am 18.01.2006, 10:51
Aber es müssen Standort und Schattengipfel genannt werden.

beim Jubiläumsrätsel darf man das net so eng sehen  ;)

Christian M.

Servus.
Also meine erste Vermutung war auch das Feichteck, wie Alpinner das gemeint hat. Aufnahmestandort ist dann entweder Karkopf oder Hochries.
Gruss.
Christian

faxe318

Zitat von: Christian M. am 18.01.2006, 14:09
Also meine erste Vermutung war auch das Feichteck, wie Alpinner das gemeint hat. Aufnahmestandort ist dann entweder Karkopf oder Hochries.

gegen welche Uhrzeit wär das dann?

Dietrich

Von der Rampoldplatte aus Hochsalwand mit Lechnerköpfl?

steff

Die Gegend paßt schon einigermaßen.   ???
Denke Schatten des Riesenkopfes vom Rehleitenkopf aus fotografiert    ???

Gruß
Steff






Die Gewinne für dieses Weihnachtsrätsel:

Peter Habeler
Skitourenführer Dachstein
Geowandern Chiemgau & BGL
Winterwandern BGL & Chiemgau
Wanderführer Königssee
Geowandern Berchtesgaden
Wandern mit Hund Chiemgau/BGL
3 x Traudls Bergkalender 2023


Die letzten Rätselgewinner:

415: ???????
414: Nachteule
413: Stromboli
412: Nachteule
411: Arzterin
410: Ranger 53
409: Stromboli
408: Arzterin
407: Lia
406: Nachteule & Akelei



[Werbung ausschalten]