Dummy

Autor Thema: Trainsjoch, Skitour Sa 14.1.06  (Gelesen 1072 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline marmotte

  • *
  • roBergler
  • Beiträge: 18
Trainsjoch, Skitour Sa 14.1.06
« am: 15.01.2006, 13:55 »
Trainsjoch (Bayerische Voralpen)
von Doro am 15.01.2006 13:46:29
  
Waren gestern, Samstag 14.1.06 auf dem Trainsjoch. Wetter genial, Lawinenwarnstufe 1. Route ab Ursprungtal, s. Tourenarchiv bei www.tourentipp.de. Hohe Schneelage, Forststraße wg. Rodlern geräumt, aber trotz einiger weniger Steine und Eisplatten (noch?) gut befahrbar. Route am späten Vormittag bis kurz unter Sattel noch im Schatten. Trainsjoch bis Vorgipfel problemlos mit Skiern, einige gingen sogar bis zum Gipelkreuz durch. Südhang des Trainsjochs sehr zerfahren, bis zu unserer Abfahrt ca. 12.30 h nicht aufgefirnt, Schnee bockig und schwer zu fahren. Nordabfahrt nach kurzem lohnenden Gegenanstieg ab Semmelkopf (= Acherjoch), trotz zahlreicher Spuren noch erstaunlich genussreicher Pulver (zumindest die Variante, die wir erwischt haben - nach uns kamen aber noch viele andere ...). Am frühen Nachmittag auf Forststraße unten Gegenverkehr durch zahlreiche Rodler, die unterwegs zur Mariandlalm waren.
Achtung auf Lawinenverhältnisse, z. T. (sehr) steile Hänge versch. Richtungen, während des Vormittags ging eine größere Grundlawine an sehr steilem Südhang westlich der Mariandlalm ab (abseits begangener Routen).
Doro
 

roBerge.de

  •  
    •  
Werbung
« am: 15.01.2006, 13:55 »