Dummy

Autor Thema: Wegverhältnisse Umrundung der Kampenwand?  (Gelesen 433 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline efs

  • *
  • roBergler
  • Beiträge: 123
  • Geschlecht: Weiblich
Wegverhältnisse Umrundung der Kampenwand?
« am: 18.06.2019, 18:29 »
Servus,

kennt sich jemand mit den aktuellen Wegverhältnissen an der Kampenwand aus und weiss wie der Weg rund um die Kampenwand derzeit ist bezüglich Astbruch / Schneereste? Aufstieg, Panoramaweg, Steinlingalm, rund um den Ostgipfel, dann den Steig auf der Südseite, der an der Sonnenalm wieder rauskommt?

Danke  :)

roBerge.de

  •  
    •  
Werbung
« am: 18.06.2019, 18:29 »

Offline abi

  • roBergler
  • Beiträge: 207
  • Geschlecht: Männlich
Re.: Wegverhältnisse Umrundung der Kampenwand?
« Antwort #1 am: 18.06.2019, 20:50 »
Bin vergangenen Samstag von Aschau aus über die Sonnenalm, Querung südlich der Kampenwand, Südanstieg (Kampenwandsteig), Kampenwand, Kaisersäle, Steinlingalm, Panoramaweg und Sonnenalm gegangen.

Der Weg bis zur Sonnenalm und der Panoramaweg sind komplett schnee- und baumschadenfrei. Ein paar querliegende, umgehbare Bäume sind östlich der Sonnenalm, dort wo sich der Weg zur Steinberalm und zur südlichen Querung teilt. Die Querung südlich der Kampenwand ist nach dem letztem Samstag und kurzer Sägerei baumschadenfrei und bis auf 2-3 ebene Schneefelder schneefrei.

Südansteig und Kaisersäle sind schneefrei- und schadensfrei. Abstieg zur Steindlingalm aufgrund kleinerer schmelzender Schneereste teilweise etwas rutschig.

Offline efs

  • *
  • roBergler
  • Beiträge: 123
  • Geschlecht: Weiblich
Re.: Wegverhältnisse Umrundung der Kampenwand?
« Antwort #2 am: 20.06.2019, 16:52 »
Dank Dir, abi, hast mir damit super weitergeholfen!  :)