Steile Abfahrt??

Begonnen von YoYo, 10.01.2006, 14:59

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

YoYo

Servus, kann mir jemand einen oder meherere Tipps geben wo es bei uns steilere Abfahren gibt, die man jetzt schon fahren kann( also nächsten paar tage)??
Vielen Dank
Robert


YoYo


Ernst

Hallo Robert,

steilere Abfahrten hier in der Gegend sind die Jägerwand am Traithen, die Hochriesnordseite direkt vom Gipfel weg,
am Feichteck gibts eine Nordrinne, und vom Wendelstein geht auch eine Nordabfahrt direkt vom Gipfel runter,
am Geigelstein kann man die Ostseite auch direkt vom Gipfel weg nach Ettenhausen fahren, und
vom Jägerkamp geht ein schönes Nordkar nach Aurach runter.
Schön ist auch Ellmauer Tor, und von der Schneelage her gehts bestimmt, aber auch wenn nur
Lawinenwarnstufe 2 ist, kann das in einer steilen Abfahrt nicht ganz ohne sein.
Eggersgrinn im Zahmen Kaiser würd ich noch nicht gehen.

Also - gute Abfahrt
Ernst

Ernst


faxe318

sogar nur noch Lawinenwarnstufe 1 heute. Gruß, Faxe

YoYo

ja genau deswegen, aber des mit der Hochries-Nordabfahrt ist eine gute Idee. Werd gleich mal morgen schauen.
Gruß Robert

Christian M.

.... die Bodenschneid hat auch noch an schönen Osthang.  :)

Gruss.
Christian

YoYo

servus, war heut im Griesener Kar und dann Schönwetterfensterl. ;D
Ich sags euch, ein Traum!!!
Ab und zu war der Schnee ein bischen windgepresst, aber sonst Pulver vom Feinsten.

Gruß Robert

finch

@ yoyo
Dann warst aber sehr früh dran im Jahr? Mutig

Ro-Flo

Hi,

war am 5. jan in der Eggersgrin - Pyramidenspitze und war schon ganz schön zerspurt - aber die Steilenpartien waren noch nicht so befahren :-) - halt viele klassische tourengeher *grins*

noch schön steil ist die Roterinnscharte von Kaisern oder der Wochenbrunneralm.

Gruss



Werbung ausschalten