Dummy

Autor Thema: Skitour im Winkelmoos Alm Gebiet  (Gelesen 272 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Kalapatar

  • roBergler
  • Beiträge: 1011
  • Geschlecht: Männlich
  • Es ist nie zu spät aufzubrechen!
Skitour im Winkelmoos Alm Gebiet
« am: 17.02.2019, 21:41 »
Servus Beinand

Heute war wieder tolles Wetter, deshalb sollte eine Skitour her. Leider bin ich jedoch viel zu spät weggekommen. Auf der Autobahn war ja noch alles okay, als ich dann aber in Reit im Winkel im Stau stand und von dort ca. 1h bis zum Seegatterl Parkplatz brauchte, war die Stimmung auf dem Nullpunkt. Also alles über den Haufen werfen und einfach los und die Sonne genießen.
Auf der bekannten Aufstiegsspur hoch ins Skigebiet der Winkelmoos Alm, weiter zur Möseralm und zurück am Almstüberl dann ausgiebig die Sonne genossen. Den Abi, zurück vom Dürrnbachhorn, habe ich aber leider übersehen, schade. Dass dieses Jahr sehr viel Schnee liegt sieht man an dem Vergleich mit dem Wegkreuz.
Merke: V.a. am Wochende sehr viel früher aufbrechen!!!

Viele Grüße, Kalapatar

roBerge.de

  •  
    •  
Werbung
« am: 17.02.2019, 21:41 »

Offline abi

  • roBergler
  • Beiträge: 207
  • Geschlecht: Männlich
Re.: Skitour im Winkelmoos Alm Gebiet
« Antwort #1 am: 18.02.2019, 14:29 »
Hi Kalapatar,

da haben wir uns am Almstüberl nur um 45 Minuten verpasst. Schade.

Und ja, wenn ich aktuell an einem Wochenende den Parkplatz in Seegatterl ohne Stau erreichen möchte, versuche ich als Ankunftszeit 07:45-08:30 Uhr anzuvisieren. Als ich gestern um 12:30 Uhr den Parkplatz verlies, wurden nur noch einzelne PKWs reingelassen, wenn jemand rausfuhr. Die Autoschlange vor dem Parkplatz war gut einen Kilometer lang.

Grüße
abi