Breitenberghaus

Begonnen von marathon, 20.12.2005, 15:58

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

marathon

Wer war schon auf dem Breitenberghaus und hat den neuen Pächter kennengelernt?
Hoffentlich ist der neue etwas freundlicher als der bisherige.

Franz

Helixstone

Servus zusammen,

hab die neuen Pächter (Mike und Nicola) "getestet".  ::)

Nett und freundlich auf jeden Fall.  ;D

Preislich etwas "höher" angesiedelt. (1/2 Bier 2,80EUR)  :-\

Rodelbahn geht noch so gut wie früher.  :P

http://www.roberge.de/frameexec.php?file=tour.php&id=273&swo=

mfg Helixstone

Charlyie

 :DWir waren schon zwei mal seit dem Pächterwechsel auf dem Breitenberghaus und es war jedesmal toll. Die neuen Pächter sind sehr nett und die Schlittenbahn war jedesmal supergeil.

gitarald

Kann ich nur bestätigen: super Atmosphäre dort !
Manchmal spielt abends sogar "a Musi" (allerdings wohl eher weniger volkstümliches, aber es soll ja Leute geben die selbst auf einer Hütte nicht unbedingt Volksmusik brauchen  ;D )

@Helixstone:  2,80 für die 1/2 Bier würde ich eher als völlig normales Preisniveu sehen, zumal auf einer Hütte (oder ??)


Harry

berghaxerl

@gitarald

2,80€ is jetzt normal, wenn man aber das datum des Eintrags beachtet (2005) war dies schon eher höher angesiedelt

Bergi

Dass dort oben immer wieder Live-Musik zu hören ist, habe ich auch schon gehört.
Doch weiß jemand, wo und wie man erfährt, wann was stattfindet?
Gruß
Bergi

mrs.t.m

Also wir waren letztes Jahr mal oben und haben vor Ort ein Plakat gesehen, dass ein Live-Event ankündigte.
Auf Nachfragen erhielten wir die Auskunft, dass solche Events nur über Mundpropagande verbreitet würden.  :D
Also richtig "Werbung" würde dafür nicht gemacht.  ???
Hab auch bisher nichts mitbekommen, dass das jetzt anders ist. :-\

indian_summer

Also zumindestens in Brannenburg hängen schon immer Plakate aus, wann auf der Breitenberghütte was los ist. Das ist meistens Freitag so ungefähr einmal monatlich schätze ich. Ich kann ja mal schaun, wenn ich wieder eins entdecke und schreiben wann was los ist.

mrs.t.m

Zitat von: indian_summer am 11.11.2008, 16:37
Ich kann ja mal schaun, wenn ich wieder eins entdecke und schreiben wann was los ist.

Gerne! ;D

Bernhard

Servus,

ich bin heuer zur Sonnenwend in die Vorbereitungen zu einem afrikanischen Fest hineingeraten.
Und i denk ma no: Sie hüllten sich in seltsame Gewänder und irrten planlos umher ;D
Ein Veranstaltungsplakat an der Hütte brachte mir dann Klarheit, das hier nicht die neue Outdoormode der Saison vorgeführt wird. #sorry#

Beim Bestellen konnte dann ich aus 2 typischen Bergsteigeressen wählen: Cilli con Carne und schwfdhwgdfh oder so ähnlich.
Deshalb noch nachträglich ein fettes Merci an die Wirtin ?, die mir noch sauguade Debreziner und 1 Radlermaß zukommen ließ.

Bernhard

indian_summer

Tja, und tatsächlich steht wieder ein Termin beim Bäcker in Brannenburg angeschlagen  ::)

Also die nächste Veranstaltung oder wie auch immer findet am Freitag den 21.11. um 20 Uhr statt.

Es kommen "Don Don Don"

Eintrittspreis steht nicht angeschlagen, beträgt aber wohl meist so um die fünf Euro...

indian_summer

Es gibt wieder einen musikalischen Abend auf der Breitenberghütte, und zwar am 27. Februar um 20 Uhr.

Diesmal kommt das  Roverandom Quartett bestehend aus

Bettina Wojtalla; Hans Eberle; Christoph Weinzierl und Bernhard Breitung

Info zur Gruppe:
Seit dem Jahr 2002 spielen die vier Musiker kontinuierlich zusammen. Sie kommen in ihrer Ausbildung und ihren unterschiedlichen, persönlichen Werdegang aus der klassischen Musik, dem Jazz, der experimentellen Musik, der Volksmusik, der Popmusik und der Weltmusik. Roverandom macht Musik, großteils mit Klassik-Instrumenten (Geige, Waldhorn, Cello, Baß, Percussion und Stimme), die in keinen gängigen Rahmen paßt. Musik mit Jazzanteilen, Klassikmomenten, Popsequenzen, Rockzitaten und Ambientklängen. Spannend! Bettina Wojtalla: Geige, Waldhorn Hans Eberle: Gitarre, Kompositionen Bernhard Breitung: Percussion Christoph Weinzierl: Bass

indian_summer

Freitag, 8. Mai ab 20 Uhr

GAYA World Trance Music

Keine Ahnung was das ist, aber das Plakat ist recht bunt  ;)

Tom

Zitat von: indian_summer am 27.04.2009, 20:23
Freitag, 8. Mai ab 20 Uhr

GAYA World Trance Music

Keine Ahnung was das ist, aber das Plakat ist recht bunt  ;)


... http://www.myspace.com/gayaworldmusic ...


ZitatInfos GAYA
Ethno-Musik aus Rosenheim

Weltmusik mit Bobbo Carrington an
Djembe, türkischen Tabla, Tamborin, Stimmbändern und mehr.

Michi "Waterbeetle" an
Didgeridoo Washboard, tibetanischen Glocke, Stimmbändern und mehr.

Johannes "Knöschper" Demmel mit
Maultrommel, Tambura, Flutes,Sitar, tibetanischer Himmelstrompete und mehr.

"Der Grundsatz unserer Musik besteht darin, durch unsere eigene
Intuition eine Verschmelzung der verschiedenen Klangwelten zu
schaffen, um Rhythmus,Atmosphäre und Energie zu verschmelzen"

Gaya


???   ::)   ;D


Gruß. Tom.

tsbergler

Johannes Demmel is ja a Schauspieler....
Hat z.Bsp. bei 'Die Scheinheligen' mitgespielt sehr guter und lustiger Bayrischer Film....

Reinhard

Pressemitteilung:

Wir haben wegen mangelnder Wasserversorgung neue, eingeschränkte Öffnungszeiten:

Immer Donnerstag und Samstag von 10.00 bis 22.00 Uhr (Küche bis 20.00 Uhr)
Sonntag von 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr

Und wenn wir schon dabei sind: unsere Küche bietet Brotzeiten und regionale Spezialitäten in Bio-Qualität. (nix mit Chilli-Gerichten)

Und mir san a hundefreundliche Hüttn.

Es grüßen Euch herzlich

Bernhard & Steffi von der Breitenberghütte

Bernhard

sWossa rinnt scheinbar wieder:

Von der Webseite der Breitenberghütte:
ZitatAktuelle Hüttenmeldungen:

Ab sofort - neue Öffnungszeiten:

Mittwoch bis Samstag

10.00 bis 22.00 Uhr - (Küche bis 20.00 Uhr)

UND Sonntag, 10.00 bis 18.00 Uhr

(Mittwoch nur "kleine Karte")




Werbung ausschalten