Dummy

Autor Thema: Wieder schließt eine Hütte: Bodenschneidhaus  (Gelesen 708 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline almrausch

  • *
  • roBergler
  • Beiträge: 401
  • Geschlecht: Weiblich
Bei unserem heutigen Schlittenausflug  #rodel1# mit Einkehr im Bodenschneidhaus  #essen2# habe ich erfahren, dass der derzeitige Pächter am 6.1 die Hütte zum letzten Mal öffnet. Er wird den Berggasthof Buchenau am Hocheck übernehmen, da sich wohl der Betrieb der Hütte nicht lohnt. Einen neuen Pächter gibt es wohl leider noch nicht.
Schade: jetzt hat wieder eine weiter Hütte (die noch dazu im Winter  #schneemann# offen hat) geschlossen. (Valepp, Erzherzog Johann Klause, Frasdorfer Hütte...)

Almrausch

roBerge.de

  •  
    •  
Werbung
« am: 03.01.2019, 17:00 »

Offline Reinhard

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 4827
  • Geschlecht: Männlich
    • Hüttenwandern
Re.: Wieder schließt eine Hütte: Bodenschneidhaus
« Antwort #1 am: 03.01.2019, 20:15 »
Danke Almrausch, für die Information.

Kleine Berichtigung:

Die Hütte schließt zwar zum 6.1., wird aber später anscheinend wieder öffnen, weil die Pächter erst im Juni 2019 wechseln. Ich habe mich heute gleich direkt beim Vorstand der Sektion Bodenschneid erkundigt, da die Kontaktdaten der Wirtsleute in unseren neuen Wanderführer kommen.

Die neuen Wirtsleute stehen aber noch nicht fest.