Auf dem Kalkstein

Autor Thema: Bairerkopf

    0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
    (Aufrufe: 364,  Antworten: 3)

Offline Oibichna

  • roBergler (ab 20 Beiträge)
  • ****
  • 32
Bairerkopf
« Antwort #0 am: Mi, 02. Jan 2019, 15:22 »
Hallo Freunde der roBerge! #umarmen#

Nachdem ich das Adventsrätsel total verpennt habe #sleep2#, wünsche ich euch zum Jahresbeginn viel Gesundheit, Zufriedenheit und viele schöne Tage und Touren in unseren herrlichen Bergen! #sonne1#

Am 2. Weihnachtsfeiertag wollte ich mir das neue Gipfelkreuz am Bairerkopf ansehen, das seit August das Berglein krönt.
Dazu wanderten wir von Kohlstadt Richtung Engelstein, weiter zur Baireralm und im Tiefschnee immer den Spuren folgend, hinauf zum Bairerkopf.
Ein herrliches kleines Gipfelchen mit toller Aussicht und schönem Gipfelkreuz!
Da ich gerne Rundtouren wandere, wählten wir für den Abstieg den Weg zur Vorderalm, der dann kurz vor dem Almgelände wieder hinab zum Parkplatz führt.

Eine sehr schöne Rundwanderung, die ich sicher im Sommer wieder mal gehen werde! :)

Liebe Grüße aus Oibich #bisbald#

Offline Wanderfreak

  • Ultra-roBergler (ab 50 Beiträge)
  • *****
  • 429
Re.: Bairerkopf
« am: Mi, 02. Jan 2019, 16:42 »
Liebe Grüße aus Oibich #bisbald#

Hoasst des ned "Albätsching"?  #hihi#

Aber a scheens Trafohäusl habts in eira Gmoa, des muaß ma enk lossn:

Offline Bergfuzzi

  • "Aufrichtig Bergsüchtig."
  • Ultra-roBergler (ab 50 Beiträge)
  • *****
  • 1555
Re.: Bairerkopf
« am: Mi, 02. Jan 2019, 20:05 »
Servus Oibichna

den Gipfel hobe ma ersd am WE auf da Karte o'gschaud und jedsd schreibsd du vo dea Tour..... #nichtzufassen# oifach #super1# und a sackrisch #danke2#

fuzzi

Offline Oibichna

  • roBergler (ab 20 Beiträge)
  • ****
  • 32
Re.: Bairerkopf
« am: Mi, 02. Jan 2019, 20:43 »
Hoasst des ned "Albätsching"?  #hihi#
Ja Pfiat Di God wo host'n des her? #sonicht# #totlach#
Oibich bleibt Oibich! #lacher#