Dummy

Autor Thema: Tür Nr. 6  (Gelesen 1302 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Online Reinhard

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 4501
  • Geschlecht: Männlich
    • Hüttenwandern
Tür Nr. 6
« am: 05.12.2018, 22:47 »
#nikolaus#

Mal sehen, was sich unser Eli für den  #advent5#-Nikolaustag ausgedacht hat.
Das 6. Fenster wird pünktlich um 00:01 Uhr geöffnet!

Und dran denken: Jeder, der auch mit nur einem Beitrag mitspielt, landet automatisch im Lostopf!

Weiterhin viel Spaß!

Offline Powerlokomotive

  • roBergler
  • Beiträge: 28
Re.: Tür Nr. 6
« Antwort #1 am: 06.12.2018, 08:14 »
 #glühwein#
Ja wo bleibt's denn das Türchen Nr 6 ?? #ueberraschung# #advent5#

Online Bergfuzzi

  • roBergler
  • Beiträge: 1640
  • Geschlecht: Männlich
  • "Aufrichtig Bergsüchtig."
Re.: Tür Nr. 6
« Antwort #2 am: 06.12.2018, 08:57 »
#glühwein#
Ja wo bleibt's denn das Türchen Nr 6 ?? #ueberraschung# #advent5#

da schneysde isa hoid nima,  unsa eli....... #victory#

fuzzi

Offline eli

  • Moderator
  • *
  • Beiträge: 4437
  • Geschlecht: Männlich
  • Bergeinsamkeit ist Ewigkeit
Re.: Tür Nr. 6
« Antwort #3 am: 06.12.2018, 09:00 »
 
06.12. Start.jpg



#glühwein#
Ja wo bleibt's denn das Türchen Nr 6 ?? #ueberraschung# #advent5#

@ Powerlokomotive: Tut mir leid, so viel Power habe ich am Morgen noch nicht.   #hihi# Außerdem habe ich gerade den - na wen wohl ?  #gruebel# Nikolaus getroffen.  #advent5# Echt! Trotz seiner vielen Termine hat er sich extrigs ( au weh ) für uns roBergler Zeit genommen , um beim MR 381 ins Bild zu kommen. Publicity hoid.

Na ja, da nütze ich doch die Gelegenheit, um euch präzise zu fragen: Wo hat denn das Nikolausi bei seiner Anfahrt zum Start vom 6. Dezember übernachtet?
Für einen Bischof , sprich Excellenz , bieten sich dort in direkter Nachbarschaft des Aufnahmestandortes  wirklich nur zwei  gediegene Unterkünfte an!
Unter uns, ein Bauernhof war es leider nicht!

Hawedere und viel Spaß und Erfolg beim Rätseln

eli

Online Bergfuzzi

  • roBergler
  • Beiträge: 1640
  • Geschlecht: Männlich
  • "Aufrichtig Bergsüchtig."
Re.: Tür Nr. 6
« Antwort #4 am: 06.12.2018, 09:06 »
Servus eli

Zitat
Für einen Bischof , sprich Excellenz , bieten sich dort in direkter Nachbarschaft des Aufnahmestandortes  wirklich nur zwei  gediegene Unterkünfte an!

i dad a moi des Schloß Hohenaschau nehma...... #glühwein#

fuzzi

Offline schneerose

  • roBergler
  • Beiträge: 871
  • Geschlecht: Weiblich
Re.: Tür Nr. 6
« Antwort #5 am: 06.12.2018, 09:19 »
Für einen Bischof , sprich Excellenz , bieten sich dort in direkter Nachbarschaft des Aufnahmestandortes  wirklich nur zwei  gediegene Unterkünfte an!

Ich nehm die 5-Sterne Residenz Heinz Winkler in Aschau  #hihi#

Offline almrausch

  • roBergler
  • Beiträge: 354
  • Geschlecht: Weiblich
Re.: Tür Nr. 6
« Antwort #6 am: 06.12.2018, 09:23 »
Hallo zusammen,

Jetzt war Schneerose schneller, ich werfe noch die tolle Pension "Berge" in den Ring, weil ja zwei Unterkünfte gesucht werden.

Almrausch

Offline bergsepp

  • roBergler
  • Beiträge: 86
  • Geschlecht: Männlich
Re.: Tür Nr. 6
« Antwort #7 am: 06.12.2018, 09:47 »
Griaß Eich,

für mi schaut des noch Seiseralm, Seiserhof aus!

bergsepp

Offline eli

  • Moderator
  • *
  • Beiträge: 4437
  • Geschlecht: Männlich
  • Bergeinsamkeit ist Ewigkeit
Re.: Tür Nr. 6
« Antwort #8 am: 06.12.2018, 09:52 »
 #advent5# Bergfuzzi     #advent5#    schneerose     #advent5#   almrausch


Oiso,  habe natürlich sofort mit dem H.H. Bischof gesprochen, hier sein Originalkommentar!!

"Hoho  - Schloß Hohenaschau   - 5 Sterne Winkler   - Pension Berge   Hoho, da daad i mi ja da Sündn fürchtn!!!    #motz# ( Geflüstert dann De Zeitn san ( leider ) vorbei  )

Unter uns: Er hat tatsächlich und wirklich ganz in der Nähe des Aufnahme - Standortes üBernachtet.
Erster kleiner Tipp: Fragt doch einfach mal die Wiltrud - oder die Hildegard oder die Gundelinde  #ueberraschung#

Zweiter Lösungs - Tipp : Heute Abend übernachtet er ganz in der Nähe bei Wasser und Brot in einer Kapelle.

Hawedere

eli

Offline steff

  • Team
  • *
  • Beiträge: 1128
  • Geschlecht: Männlich
  • Spare in der Schweiz, dann hast Du in der Not
Re.: Tür Nr. 6
« Antwort #9 am: 06.12.2018, 10:02 »
Seine Excellenz übernachtet natürlich in einer Schlosswirtschaft. Schlosswirtschaft Wildenwart.

Und heute abend wird er wohl in der Christkönigkapelle (eigentlich -kirche) in Wildenwart übernachten

Offline BFklaus

  • roBergler
  • Beiträge: 873
  • Geschlecht: Männlich
Re.: Tür Nr. 6
« Antwort #10 am: 06.12.2018, 10:15 »
Ich tippe mal auf den Wanderparkplatz Aigen  #advent5#

In der Nähe befinden sich die Abendmahlkapelle und zwei Ferienwohnungen  #advent4#

Offline eli

  • Moderator
  • *
  • Beiträge: 4437
  • Geschlecht: Männlich
  • Bergeinsamkeit ist Ewigkeit
Re.: Tür Nr. 6
« Antwort #11 am: 06.12.2018, 10:22 »
@ bergsepp : Seiseralm samt Hof, sicher eine gute Adresse mit hervorragender Aussicht auf die Einsatzorte des Nikolaus.  :)

@ steff: Willkommen im illustren Kreise, du bist uns schon abgegangen!  #welcome#

Aaaaaaaaaber sich gleich mit der richtigen Lösung: Schloss Wildenwart hier vorstellen, das ist schon ein typischer Steff!  #glühwein# ( Hab`leider kein 1543 - er hier im Smiley- Angebot gefunden)  #hihi#

Ganz in der Nähe , wo mein Bild entstanden ist, liegt ja eine bedeutende 100 - jährige Geschichte begraben, mehr dazu nachher.


Hohoho, aber jetzt geht die Suche ja weiter: Wo liegt das Ziel des 06. Dezember, gibt ja keine große Auswahl!  #lacher#

Hawedere

eli

Offline BFklaus

  • roBergler
  • Beiträge: 873
  • Geschlecht: Männlich
Re.: Tür Nr. 6
« Antwort #12 am: 06.12.2018, 10:39 »
Das wird dann wohl die Ratzinger Höhe sein  #advent3#

Offline bergsepp

  • roBergler
  • Beiträge: 86
  • Geschlecht: Männlich
Re.: Tür Nr. 6
« Antwort #13 am: 06.12.2018, 10:49 »
Jetzt sag ich mal die Brunnenkappelle bei St. Florian mit der Quelle.

Offline schneerose

  • roBergler
  • Beiträge: 871
  • Geschlecht: Weiblich
Re.: Tür Nr. 6
« Antwort #14 am: 06.12.2018, 11:21 »
Ich schmeiß noch die Urschallinger Kirche in´s Rennen.  #advent3#

Offline eli

  • Moderator
  • *
  • Beiträge: 4437
  • Geschlecht: Männlich
  • Bergeinsamkeit ist Ewigkeit
Re.: Tür Nr. 6
« Antwort #15 am: 06.12.2018, 12:03 »
 
06.12. Bild b - Kopie.jpg



@ BFklaus: Das würde passen vom Namen her : Ratzinger Höhe , Excellenzen unter sich.  #glühwein#
@ bergsepp: Stell`dir vor, St. Florian wäre die zweite, alternative  Startlösung gewesen. Das ist ein wunderschön gelegenes gotisches Wallfahrtskircherl mit einem heilkräftigen Brunnenwasser, auch Klausen genannt. Und es liegt bei der  Anfahrt von Prien nach Frasdorf direkt oberhalb am Hang, kaum beachtet.  #schade# Hier sollte man mal halten , anschauen und ein Foto machen  ;) so wie der eli eben.
@ schneerose. Das Kircherl von Urschalling ist natürlich ein Juwel mit seinen uralten Fresken, aber da hat sich der Nikolo nicht hingetraut von wegen unheimlicher Höllenfratzen  >:D

Nein, jetzt muss ich gestehen,  ich war bei dieser Wanderung mit zwei meiner Enkel unterwegs, die wollten unbedingt mit ihrem Opa auf einem Berg stehen. Aber wo genau? ( Bild b )     Zu gefährlich darf es ja auf keinen Fall sein!  #sonicht# Gesucht ist also als Ziel  heute ein Fleckchen Erde, das Kindern im Winter auch Spaß macht.  #winter1#

Hawedere und wir sehen uns

eli


Offline Martl

  • roBergler
  • Beiträge: 1034
  • Geschlecht: Männlich
  • schee is do herom
Re.: Tür Nr. 6
« Antwort #16 am: 06.12.2018, 12:04 »
Mahlzeit!

Denke mal, der Eli ist auf alle Fälle am "Chiemseeblick" nähe Hittenkirchen vorbeigekommen, ob zu Fuß oder mim Pkw   #schinder# 8)


Gruß
Martl

Online Bergfuzzi

  • roBergler
  • Beiträge: 1640
  • Geschlecht: Männlich
  • "Aufrichtig Bergsüchtig."
Re.: Tür Nr. 6
« Antwort #17 am: 06.12.2018, 12:33 »
Zitat
Gesucht ist also als Ziel  heute ein Fleckchen Erde, das Kindern im Winter auch Spaß macht.  #winter1#

war da eli mid de Enkel beim Fernrohr a da Sonnenalm/Kampenwand....... #schneemann#2

fuzzi

Offline Kalapatar

  • roBergler
  • Beiträge: 762
  • Geschlecht: Männlich
  • Es ist nie zu spät aufzubrechen!
Re.: Tür Nr. 6
« Antwort #18 am: 06.12.2018, 12:38 »
Vielleicht will uns der Eli ja den "Herzogweg" zeigen. Eine kürzere Wanderung die für ihre alten Eiben bekannt ist.

Offline bergsepp

  • roBergler
  • Beiträge: 86
  • Geschlecht: Männlich
Re.: Tür Nr. 6
« Antwort #19 am: 06.12.2018, 13:06 »
Und noch ein Versuch, es ist der Erlberg   #schneemann#2

bergsepp