Bildinfo

Autor Thema: Samerberger MTB Runde

    0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
    (Aufrufe: 350,  Antworten: 2)

Offline Kalapatar

  • Es ist nie zu spät aufzubrechen!
  • Ultra-roBergler (ab 50 Beiträge)
  • *****
  • 462
Samerberger MTB Runde
« Antwort #0 am: So, 16. Sep 2018, 17:31 »
Servus Beinand

Bin heute zum Samerberg gefahren. Ausgangspunkt war der Sportplatz in Neubeuern. Von dort nach Altenbeuern und über Holzham nach Saxenkam. Von dort weiter nach Steinkirchen.
Steinkirchen.jpg

Dem Kircherl musste ich dann schon einen Besuch abstatten. Von dort oben ging es etwas runter Richtung Törwang bis zur Aussichtskapelle und der Luitpoldeiche.
Aussichtskapelle (6).jpg

Man hatte einen schönen Blick ins Inntal.
Blick nach Törwang.jpg

Zurück nach Steinkirchen mit tollem Blick zu den bekannten Rosenheimer Größen,
Aussichtsbankerl.jpg

und in Dorfen zur Dandlberg Alm rechts abgebogen. Na da war dann ziemlich etwas los!
Dandlberg Alm.jpg

Nach einer flüssigen Stärkung, bei der über die Fähigkeit von e-Bikes diskutiert wurde, ging es zurück zum Ausgangspunkt über Brunn und Anker nach Neubeuern.
Eine nette Runde, nicht zu anstrengend, auch wenn auf einem Straßenschild mal von 18% Steigung die Rede ist, aber da geteert, hält sich das in Grenzen. Während Zuhause im Mangfalltal Morgens noch Nebel herrschte war es weiter oben ein sonniger und angenehm warmer Tag.
Statistik: 21km, 550Hm

Viele Grüße, KaPa

Offline geroldh

  • "Berg ist niemals Alltag"
  • Ultra-roBergler (ab 50 Beiträge)
  • *****
  • 603
    • climbing Chulu Far East (6059m), Annapurna Himalaya, Nepal (Okt.2007)
Re: Samerberger MTB Runde
« am: Mo, 17. Sep 2018, 14:19 »
Servus KaPa,

obwohl Samerberg, wär's evtl. nur ein sekundärer Fernseh-Tipp für roBerge..., aber zu deiner kleinen Radlrunde passt er doch ganz gut - obwohl du eher am westl. Samerberg unterwegs warst und die gestrige Sendung aus der BR-Reihe Unter unserem Himmel eher den östl. Samerberg "behandelt":
Zitat von: br.de
Werkstätten am Samerberg
Fast ein bisschen versteckt und scheinbar unberührt liegen die Samerberger Filzen im Talgrund. Abgeschieden vom südlichen Chiemgau. Hier gibt es noch einige der Werkstätten, die hier früher zahlreich vorhanden waren. ...

Quelle & Beitrag in der BR-Mediathek (44 Min. / BR Fernsehen / 16.09.2018, 19:15 Uhr)

Gestern Abend bei dem schönem Wetter selbst noch unterwegs, gab's die Sendung dann heute als "Frühstücksfernsehen"...
...und ich konnte tatsächlich noch einiges bisher Unbekanntes daraus lernen... ;D

Offline Kalapatar

  • Es ist nie zu spät aufzubrechen!
  • Ultra-roBergler (ab 50 Beiträge)
  • *****
  • 462
Re: Samerberger MTB Runde
« am: Mo, 17. Sep 2018, 21:48 »
Servus Gerold

Habe die Sendung auch gesehen. Ich finde es ganz toll mit was für einem Engagement da alte Handwerkskunst weiter vorangetrieben wird. Hoffentlich bleibt uns das noch lange erhalten. Obwohl ich da ehrlich gesagt meine Bedenken habe.
Aber wenn Du mal in Neubeuern auf den Trachtenmarkt gehst, dann ist es echt eine ganz tolle Erfahrung: Ich muss da immer etwas kaufen, obwohl ich eigentlich kein Trachtler bin.

Viele Grüße und Danke für den Link in die BR Mediathek

KaPa