Hochalm

Autor Thema: Buchensteinwand / Kitzbühler Alpen 15.06.2018

    0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
    (Aufrufe: 296,  Antworten: 0)

Offline Reinhard

  • Ultra-roBergler (ab 50 Beiträge)
  • *
  • 4397
    • Hüttenwandern
Buchensteinwand / Kitzbühler Alpen 15.06.2018
« Antwort #0 am: So, 17. Jun 2018, 19:26 »
Vorgestern unternahm ich eine kleine Bikefahrt im Rahmen meines neuen Buchprojekts (Projektname "Familienwandern", das Buch wird also nichts für unsere fortgeschrittenen Bergsteiger).

Es ging auf die Buchensteinwand in Kitzbüheler Alpen. Mit dem Bike geht es ab St. Jakob in Haus über eine Forststraße, die teilweise sehr steil ist - es waren viel Biker unterwegs die geschoben hatten. Oben angekommen, bin ich dem Rummel gleich entlaufen und habe mir einen Eindruck über die hier heraufführenden Wanderwege gemacht. Die Ursache des Rummels ist natürlich (außer dass auch ein Lift herauffährt) das knapp 30 m hohe Jakobskreuz, in dem sich vier Räume und eine Plattform befinden. Angeblich das größte Gipfelkreuz der Welt.
https://de.wikipedia.org/wiki/Jakobskreuz_(Buchensteinwand)


Das Kreuz ist schon weitem sichtbar.  Von unten wirkt die Buchensteinwand recht niedrig. Der Höhenunterschied beträgt nur ca. 600 hm

DSCN5212.JPG



Habe auch meine Brotzeit auf das Tal verschoben und bin bald wieder runter.
Die Auffahrt mit dem Mountainbike dauert knapp 1,5 Stunden, bei einmaliger Sicht auf die Loferer Steinberge:

DSCN5250.JPG



Karte von https://geo.dianacht.de/topo :

wrapmap6.jpg

roBerge.de

  • Werbung
    •  
Buchensteinwand / Kitzbühler Alpen 15.06.2018
« am: So, 17. Jun 2018, 19:26 »
Bergkräuter
Dort oben sehe ich Euch wachsen
Heilkräuter aus den Bergen - finden und anwenden