Ein handlicher Begleiter für Bergsteiger, Wanderer und Touristen in den Alpen; kompakt, übersichtlich und hervorragend ausgestattet. 220 Arten werden im Porträt mit detailgenauen und qualitativ hochwertigen Zeichnungen vorgestellt. Das einfache Suchsystem ist auch für Anfänger bestens geeignet.
Amazon   buecher.de


Ob Almrausch, Arnika, Enzian oder Orchideen - die Berge rund um München bieten eine Fülle heimischer Pflanzen sowie botanischer Raritäten. Martin Wiesmeier führt uns auf 25 Wanderungen durch die vielfältige Blumenwelt zwischen Ammergauer und Chiemgauer Alpen.
Amazon   buecher.de

Weitere Bücher Flora und Fauna

Unbekannte Enzian-Art

Begonnen von Reinhard, 08.10.2005, 17:47

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Reinhard

Ich hätte auch noch eine mir unbekannte Enzian-Art, gesehen im Geigelsteingebiet unterhalb der Wandspitz  Anfang Oktober.
Kennt die jemand? Der Deutsche Enzian bzw. der normale Bayesriche Enzian dürften es nicht sein, denn die blühten daneben und sahen definitv anders aus.

Klaus D.

Das ist der gefranste Enzian (Gentiana ciliata)



[Werbung ausschalten]