Dummy

100 Touren für E-Biker / Mountainbiker:
EMTB-Führer Band 1 südlich München und Band 2 südlich Chiemsee

Autor Thema: Almabtrieb  (Gelesen 1651 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Burli

  • *
  • roBergler
  • Beiträge: 22
  • Geschlecht: Männlich
  • zu zweit ist man nicht allein
Almabtrieb
« am: 29.09.2005, 07:50 »
Servus,

kann mir einer sagen wann und wo ein Almabtrieb stattfindet? Oder sind die alle schon zu spät? Hab ich sie verpasst.

Danke

roBerge.de

  •  
    •  
Werbung
« am: 29.09.2005, 07:50 »

Offline faxe318

  • roBergler
  • Beiträge: 687
Re: Almabtrieb
« Antwort #1 am: 29.09.2005, 08:43 »
Von der Riesenalm dürften einige Bauern an diesem Samstag runtertreiben, letztes Wochenende war das Viehjedenfalls noch oben. Wir sind letztes Jahr mit runter, Hauptschwierigkeit ist, das Vieh durch die fremden Herden zu bringen, ansonsten dauert es eine ganze Weile, bis die runtergetrottet sind...
Aber wahrscheinlich meinst Du einen gescheiten Almabtrieb mit geschmückten Tieren und so! Da ist uns letzte Woche einer in Ruhpolding begegnet.
Schönen Gruß, Faxe

Offline Kalle

  • roBergler
  • Beiträge: 30
  • Geschlecht: Männlich
    • alpic.net
Re: Almabtrieb
« Antwort #2 am: 29.09.2005, 11:12 »
da dürftest du wohl leider etwas zu spät dran sein, meist sind die almabtriebe ja schon mitte september... ::)

vg
kalle