Bildinfo

Autor Thema: Montagsrätsel Nr. 372 - Es weihnachtet im roBerge - Land

    0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
    (Aufrufe: 32162,  Antworten: 567)

Offline elli pirelli

  • Wenn es an der Zeit ist neue Geschichten zu ersch.
  • Ultra-roBergler (ab 50 Beiträge)
  • *****
  • 186
Schneit es in der Winterzeit, dann ist es bald soweit
Héloise und Glorieuse
beide werden langsam schon nervös
ob Schneehasen oder weisse Hundenasen
alle möchten durch den Pulver rasen.


euch allen einen wunderschönen Wintertag.................

lg
elli und ihre beiden Fellnasen  #hund6#




Offline elli pirelli

  • Wenn es an der Zeit ist neue Geschichten zu ersch.
  • Ultra-roBergler (ab 50 Beiträge)
  • *****
  • 186
elli an eli.............


is das Petersbergl?

 #musik2#

Offline Wanderfreak

  • Ultra-roBergler (ab 50 Beiträge)
  • *****
  • 341
Re: Was zeigt das Advents-Hintergrundbild?
« am: Fr, 01. Dez 2017, 13:17 »
Was zeigt das Advents-Hintergrundbild?
klick

Dank PeakFinder kein Problem:

1 = Sonntagshorn
2 = Vorderlahnerkopf
3 = Reifelberg
4 = Eisenberg
5 = Hochfelln

Offline geroldh

  • "Berg ist niemals Alltag"
  • Ultra-roBergler (ab 50 Beiträge)
  • *****
  • 599
    • climbing Chulu Far East (6059m), Annapurna Himalaya, Nepal (Okt.2007)
Zitat von: eli
Herrlich, hier steppt das Mankei!
...
... heute in der Verlosung und natürlich auch bei der Endauslosung dabei.
Hawedere ...
eli
PS: Das eine oder andere Gedicht bringen wir hier auch noch unter!  #welcome#

Hauptsache es reimt sich irgendwie, auf Teufel komm raus!  >:D 


Nun, da ich mich heute Abend nicht im "besinnlich-zünftigen" roBerge-Land,  #musik3#
sondern sozusagen "virtuell" in Nepal herumtreibe - und auch dort gibt es wohlklingende Volksmusik (Instrumental),  #musik2#
möchte ich gerne noch mit der poetischen Variante zur Auslosungsteilnahme beitragen:

Der Advent beginnt,
das (B)Engeli erwacht,
auf roBerge gewinnt,
wer dort gibt acht.

Offline torres

  • Fette fette Fahradkette
  • Ultra-roBergler (ab 50 Beiträge)
  • *****
  • ...mit eigener Muskelkraft unterwegs!
  • 120
    • Virtuelle Wanderung durch die Chiemgauer Alpen
Nochn Gedicht:

Wenn die Torres aus dem Reinhard eine Reihgard macht,
Der Wanderfreak ganz herzlich lacht,
Aber schnell hat sie es wieder abgeändert,
Weil sie weiß, der Reinhard wurde nicht gegendert.

Der Wanderfreak hat's trotzdem mitbekommen,
Der Reinhard ist noch ganz benommen.
Im Dezember ist mir sowas noch nie passiert,
denkt er sich ganz leicht frustriert.

Aua!  #lacher#

you made my day!!!
hehehe

Traenen lachende Gruesse von Torres


Ich war total erschrocken, wie ich nach dem Speichern die Namesverunglimpfung gesehen hab *schock*

Offline eli

  • Bergeinsamkeit ist Ewigkeit
  • Ultra-roBergler (ab 50 Beiträge)
  • *
  • 3996
Servus beinand , natürlich bricht jetzt auch meine dichterische Ader durch!  #binweg#

@ elli Pirelli               Zwei Barbets vom Tiroler Land
                                sind uns jetzt allen wohl bekannt.
                                Sie tollen froh, ist gar nicht dumm,
                                im Schnee mit ihrer elli rum.  #vielspass#

@ geroldh:                Auf d`Nacht heit bei de Nepalesen
                                hob i im Forum grad gelesen,
                                is unser geroldh a dabei -
                                er werd do ned der Yeti sei?   #zitter

Warte jetzt auf die Auslosung zur Fußball - WM und die Biathleten und auf weitere Gedichte!  :)
Und besonders natürlich auf die Auslosung  dann zum 1. Tagesgewinn.

Na hawedere

eli

PS: torres hat uns ja auch einen Zweizeiler spendiert, das wird unser neuer Schlachtruf hier im Forum:                                                                  you make my day  -  hey  hey  hey!

Offline eli

  • Bergeinsamkeit ist Ewigkeit
  • Ultra-roBergler (ab 50 Beiträge)
  • *
  • 3996
Servus beinand!

um 19 Uhr schließen wir . Schreibt noch irgend ein Dichter herum, dann aber sputen!  #schieb#

eli

Offline RADI

  • Ultra-roBergler (ab 50 Beiträge)
  • *****
  • 555
 #kerze# noch schnell was adventliches,  is zwar schon nach sieben, hatte aber viel zu tun  #nikolaus#
engeli tut hoffentlich Gnade walten lassen  #danke1# #advent3#

kaum ist´s worden schon Dezember
locket Traudl´s Bergkalender
ein Exemplar ich gerne hätte
bevor ich gehen muß zur    #xmas3#   Mette

RADI

Offline eli

  • Bergeinsamkeit ist Ewigkeit
  • Ultra-roBergler (ab 50 Beiträge)
  • *
  • 3996
Servus beinand!

Wenn das kein gelungener Start in den roBerge - Advent ist! Herzlichen Dank für eure großartige Beteiligung!  #dankeschoen#

Reinhard hat soeben den Sieger des 1.Dezember gelost.  Dichter und Denker lagen vereint im Lostopf - und gewonnen hat ......
 
  #musik3#                                Wanderfreak                          #musik3#

Herzlichen Glückwunsch, ich glaube es beneiden dich sehr viele roBerglerInnen um den wunderbaren Kalender von Traudl.  Aber er wird ja noch weitere 9 mal gewonnen bzw.  verlost!!   #kopfhoch#
Das erste Türchen des Kalenders ist also geöffnet und morgen geht es spannend weiter. Ich hoffe, ihr seid alle wieder dabei!  #bisbald#

Hawedere

eli

Offline Brixentaler

  • Ultra-roBergler (ab 50 Beiträge)
  • *****
  • 1674
    • Homepage/Fotoalbum mit u.a. vielen Fotos aus den Alpen
...um 19 Uhr schließen wir . Schreibt noch irgend ein Dichter herum, dann aber sputen!  #schieb#

Es brennt, es brennt,
jeden Abend zu Advent,
sehr spät noch Licht,
nach getaner Arbeitspflicht.

Hatte mich so gefreut,
auf den Adventskalender,
doch es stellt sich heraus,
dass ich immer zu spät sein werd' zuhaus'.

So wünsch ich euch,
viel Spaß und Freud',
mit dem superkalifragilistkexpialigetischen roBergeAdventskalender,
liabe Leut'!



Guade Nocht,
Brixentaler

Offline eli

  • Bergeinsamkeit ist Ewigkeit
  • Ultra-roBergler (ab 50 Beiträge)
  • *
  • 3996
Guadn Morgen

Brixentaler und RADI und alle roBergler - und Innen  :sleepy:  #sleep# , ich hoffe , ihr seid  gut drauf für die zweite Runde unseres Adventskalenders 2017.

Zuerst nochmal ein herzliches Dankeschön den 2 o.g. Dichterfürsten, deren Opus mich leider erst nach "Redaktionsschluss" erreichte.  #schade# Ich werde versuchen, die Deadline zukünftig möglichst lange hinauszuschieben, versprochen!

Na denn hinein ins Vergnügen, ich sage nix #isagnix# und zeige euch nur 2 Fotos.

                            Was wollen uns die folgenden Bilder a und b sagen?

Öha, liege ich hier auf der blauen Couch vom Psychotherapeuten?  #gruebel# Weit gefehlt, das ist nur der kreative Versuch meinerseits, euch ein oder höchstens zwei phantasievolle Sätze dazu zu entlocken. Sozusagen Brainstorming auf höchstem Niveau, besser, auf roBerge - Nivea!
Nur ein Beispiel:  " >:D  da muasst oiwei ewig auf des Schiff warten! "
Mein zweites Bild dazu stelle ich etwas später ein, aber jeder Beitrag ist heute Abend in der Lostrommel. Jawoll! Und was es heute Schönes zu gewinnen gibt, verrät euch Reinhard ein wenig später.  ;)

Hawedere und viel Spaß,

eli

Offline RenntierKarsten

  • Die beste Weltanschauung: sich die Welt anschauen
  • roBergler (ab 20 Beiträge)
  • ****
  • 27
    • Karstens Webseite
Liegt der Schnee am Tegernsee,
ist die staade Zeit nicht mehr weit

Tja, vielleicht nicht so kreativ - aber was will man am Morgen erwarten  ;)

Offline eli

  • Bergeinsamkeit ist Ewigkeit
  • Ultra-roBergler (ab 50 Beiträge)
  • *
  • 3996
@ Berglerin und RenntierKarsten

Danke für eure Zeilen,  #danke1#  da muss der eli doch noch schnell drauf antworten, obwohl ich sozusagen mal kurz weg bin.

                               Der Karsten und die Berglerin
                               die schippern froh am See dahin
                               doch denk`ich mal: oh weh, oh weh,
                               am End ´is ned der Tegernsee!

So und jetzt das zweite Bild b von heute. Bin ja gespannt, wie das im Vergleich zu Bild a rüberkommt!  #bahnhof#

Hawedere

eli

Offline abi

  • Ultra-roBergler (ab 50 Beiträge)
  • *
  • 137
Tja, das erste Foto zeigt die Fraueninsel im Chiemsee mit dem Steg vom Yachtcharter ChiemseeYacht in Gstadt. Das zweite Bild ist das Keltenboot in Seebruck. Geht es um Römer, Kelten oder Bayuvaren?

Ruinis imminentibus musculi permigrant!

Offline Reinhard

  • Ultra-roBergler (ab 50 Beiträge)
  • *
  • 3987
    • Hüttenwandern
Und das ist der Gewinn des heutigen Rätsels:

Das Rosenheimer Verlagshaus stellt dem Sieger den Bildband Herrliches Alpenvorland - Paradies im Süden Deutschlands des bekannten Fotografen Bernd Römmelt zur Verfügung.

 #vielglueck#


Offline berglerin

  • roBergler (ab 20 Beiträge)
  • ****
  • 42
Das ist ja peinlich #kerze#

Offline berglerin

  • roBergler (ab 20 Beiträge)
  • ****
  • 42
 #glühwein#Ganz staad über Gstadt umifahrn zur Himmelspforte auf die Fraueninsel #xmas3#

Offline Reinhard

  • Ultra-roBergler (ab 50 Beiträge)
  • *
  • 3987
    • Hüttenwandern
Im Auftrag von Eli, der heute tagsüber verhindert ist, darf ich Euch ein kleines Stichwort geben: "Vergangenheit"
Mehr sage ich nicht, sonst ist das Rätsel zu schnell gelöst - ich kenne Euch doch  :)

Offline geroldh

  • "Berg ist niemals Alltag"
  • Ultra-roBergler (ab 50 Beiträge)
  • *****
  • 599
    • climbing Chulu Far East (6059m), Annapurna Himalaya, Nepal (Okt.2007)
Zitat von: eli
...
                            Was wollen uns die folgenden Bilder a und b sagen?
..., das ist nur der kreative Versuch meinerseits, euch ein oder höchstens zwei phantasievolle Sätze dazu zu entlocken.
Sozusagen Brainstorming auf höchstem Niveau, besser, auf roBerge - Nivea!
...
Hawedere und viel Spaß,
eli

Hmm, der (S)Chiemsee also (Sturmwarnung...?) - und das Stichwort "Vergangenheit"...  #gruebel#

Möchte uns das (B)Engeli heute auf's Glatteis führen? Nein, dazu ist es noch zu früh im Jahr...  #ohnemich#

OK, dann denke ich mal in die Richtung, dass das "Bayerische Meer" vor langer, langer Zeit, als es noch kein roBerge gab, von einem mächtigen Eisfluss erschaffen wurde, dem Inn-Chiemsee-Gletscher  #guckstdu#  Eiszeit im Rosenheimer Land#genauso#

Offline eli

  • Bergeinsamkeit ist Ewigkeit
  • Ultra-roBergler (ab 50 Beiträge)
  • *
  • 3996
Servus beinand!

Bin wieder im Lande und werde eure Beiträge bald mit der gewohnten Sorgfalt analysieren. Zuvörderst schon soviel:
Stimmt schon, hat auch mit der Vergangenheit zu tun, aber geroldh , die Gletscher habe ich nicht im Sackerl. #nikolaus# Vergleicht zum einen  die Stimmung auf beiden Bildern und denkt an Bergfuzzis Beitrag vor ein paar Tagen, da war auch so ein Event angesagt.
Damals war es nicht ganz so fröhlich. ;)

Na hawedere

eli