Dummy

Autor Thema: Alpine Highlights 2017/2018: 3 Top Vorträge im Gasteig in München  (Gelesen 305 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Kalapatar

  • roBergler
  • Beiträge: 1086
  • Geschlecht: Männlich
  • Es ist nie zu spät aufzubrechen!
Alpine Highlights 2017/2018

3 Top-Vorträge:   Alexander Huber +++ Adam Ondra & Heinz Zak +++ Walter & Christine Treibel

Der Veranstaltungsort:

Das Kulturzentrum Gasteig
Kulturzentrum Gasteig
Carl-Orff-Saal

Rosenheimer Straße 5
81667 München

 Alle Vorträge beginnen um 19.30 Uhr.

1. Alexander Huber

"Die steile Welt der Berge"

Montag, 23. Oktober 2017

Nach der Erstbesteigung der höchsten Gipfel der Erde wurde in den 80er-Jahren der Tod des Alpinismus proklamiert. Was sollte es noch Neues im Alpinismus geben? Alexander Huber zeigt, dass auch heute der Kreativität im Bergsport keine Grenzen gesetzt sind – ob im Fels, im Eis oder in der Höhe. In seiner Multivisions-Schau, arrangiert mit Musik und faszinierenden Filmsequenzen, beweist er mit spektakulären Grenzgängen in den Alpen, extremem Klettern an den Steilküsten Sardiniens und in der eisigen Welt Grönlands, dass es eben doch immer wieder Neues im Alpinismus gibt. Im Rahmen der Veranstaltung wird Alexander Huber der Paul-Preuss-Preis 2017 verliehen, mit dem auch schon Reinhold Messner ausgezeichnet wurde.


2. Adam Ondra & Heinz Zak

"Die härtesten Kletterrouten der Welt"

Dienstag, 14. November 2017

Ein Super-Team im Doppelpack sind der junge Ausnahmekletterer Adam Ondra und der erfahrene Extremkletterer und Fotograf Heinz Zak. Adam Ondra hat in den letzten Jahren im Wettkampfklettern zahlreiche Titel gewonnen. Weit mehr beeindrucken die Kletterszene seine unglaublichen Leistungen am Fels. Letzten November gelang ihm in atemberaubendem Stil in nur acht Tagen die erste Wiederholung der schwierigsten Mehrseillängenroute der Welt, der "Dawn Wall" am El Capitan im Yosemite Valley. Heinz Zak hat den Kletterstar in der "Dawn Wall" sowie in vielen anderen Routen begleitet, gefilmt und fotografiert. Zusätzlich zeigt er spannende Abenteuer mit Alexander Huber und Fabian Buhl. Als Highlight des Abends präsentieren Adam und Heinz ihren gemeinsamen Film: "Die Kunst des Kletterns".


3. Walter Treibel

"Die Alpen von Wien bis Nizza – Mountainbiken und große Touren"

Dienstag, 06. März 2018

Der Allroundbergsteiger Walter Treibel kennt die Alpen seit mehr als 40 Jahren – mit Wander- oder Kletterschuhen, Steigeisen, Tourenskiern oder Mountainbike. Jetzt war er mit seiner Familie auf großer Mountainbiketour unterwegs – auf einer Längstransalp von Wien bis Nizza. Zusammen mit seiner Frau Christine und ihrer kleinen Tochter Isabella im Kinderanhänger legten sie 2000 km und 50.000 Höhenmeter zurück. In ihrem Multimediavortrag präsentieren Walter und Christine Treibel auch viele frühere Bergtouren, an denen sie bei ihrer großen Transalp wieder vorbeikamen.

Viele Grüße, KaPa




roBerge.de

  •  
    •  
Werbung
« am: 29.08.2017, 23:17 »