buecher.de   amazon    Buchinfo    



      

Die letzten Gewinner

425: Nachteule
424: Nachteule
423: Steinbock78
422: Zeitlassen
421: Chtransalp10
420: Nachteule
419: Arzterin
Blumenrätsel: Eli
418: Maiwanderer
417: GeroldH / Elli Pirelli
416: Maiwanderer / Chtransalp10
415: Stromboli


Montagsrätsel 369

Begonnen von abi, 16.07.2017, 17:57

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

abi

Servus und Willkommen beim Roberge-Monatsrätsel 369

Ich muss gleich gestehen, dass ich zum ersten Mal ein Monatsrätsel mache und hoffe, dass es nicht zu leicht und nicht zu schwierig ist.

Es gibt wieder ein Lösungswort zu erraten. Das Lösungswort ist der Name eines Bauwerks im roberge-Kerngebiet. Weitere Hinweise und Tips zum Lösungswort werden zwischendrin von mir eingestreut.

Alle (bis auf einen) Buchstaben des Lösungsworts sind in fünf Vorrätseln zu erraten, die ich so im Abstand von 1-3 Tagen posten werde. Pro Vorrätsel erhält der erste, der das jeweilige Vorrätsel löst, von mir ein Zuckerl per Private Mitteilungen/PM. Das Zuckerl ist entweder ein Tip zum Lösungswort oder der Buchstabe des Lösungsworts, der nicht durch Vorrätsel gelöst wird. Sollte niemand das Lösungswort herausbekommen, würde ich ca. 3-4 Tage nach dem Lösen des fünften Vorrätsels die Zuckerl auch allen anderen verraten.

Der erste, der das Lösungswort nennt, hat gewonnen.

Los gehts morgen (Montag) mit dem ersten Vorrätsel.

#bisbald#
abi

abi

Servus,
hier wäre das Vorrätsel #1 zum Aufwärmen  :)
Wo wird einem im Flachland in aller Öffentlichkeit dieser knackige Hintern entgegen gestreckt?
abi

PS. Die Lösungen zu den Vorrätseln dürfen ins Forum geschrieben werden.

Sommilius

Heiliger Florian auf dem Marktplatz von Neubeuern...

abi

Servus Sommilius,

Ja, genauer hätte ich es nicht beschreiben können. Amüsant find ich bei der Figur, dass der Hintern in Richtung Kirche schaut... (und das im tiefkatholischen Bayern)  :)

Die Lösung fürs Vorrätsel #1 lautet somit Marktbrunnen Neubeuern

Das nächste Vorrätsel gibts morgen und das erste Zuckerl wird Sommilius zugeschickt.

abi

eli

Servus abi

und danke für den fröhlichen und gelungenen Einstieg!  #danke1#

Reinhard hat ja schon vor kurzem den tollen Buchgewinn für Dein Montagsrätsel 369 vorgestellt; ich bin gespannt, wer die bzw. der glückliche SiegerIn   #fruehling3#  des Buchbandes

von              Bernd Römmelt  "Meine Münchner Hausberge"

sein wird.
           
Hawedere und allen viel Spaß  und Erfolg beim Rätsel und dir rege Teilnahme.  #vielglueck#

eli

abi

Servus,
Von Neubeuern aus geht es im Vorrätsel #2 nach Süden und nach oben. Gesucht ist der Name dieser Alm im roberge-Kerngebiet.

abi

abi

Tip zum Vorrätsel #2.
- Dem Almgebäude gehts nicht mehr soo gut
- Wie im Vorrätsel #1, ist auch hier bei der Alm das "Hinterteil" etwas ungewöhnlich

Ihr könnt mit Fragen/Raten aber auch den Suchbereich eingrenzen  :)

abi

eli

Zitat von: abi am 18.07.2017, 17:06
Ihr könnt mit Fragen/Raten aber auch den Suchbereich eingrenzen  :)

Liegt die marode Alm in den Chiemgauern?

Hawedere

eli

abi

Zitat von: eli am 18.07.2017, 17:14
...
Liegt die marode Alm in den Chiemgauern?
...
Hi Eli,
nein, die Chiemgauern sind zwar direkt in der Nähe aber etwas zu weit östlich.
abi

RADI

 #gruebel#

Wenns der eli ned amoi kennt, wer solls dann darraten ???
schätze mal, die Hütte liegt in den Brandenberger Alpen, die wären nämlich genau südlich von Neubeuern...
aber auch die Suche über Agrarkulturerbe führt nicht weiter, gibt 441 Almen mit Blechdach #int#

Ist die Hütte noch in Bayern ?

RADI

abi


abi

Die Alm in Seitenansicht und ihre Problemzone  :)

Weitere Tips
- Die Alm hat ihren Namen von dem ursprünglichen Namen des Bergs, auf dessen Flanke sie sich befindet
- Heutzutage hat der Berg einen anderen Namen. Der Berg hat heute den "kleinen Namen seines größeren Bruders"
- Auf dem großen Bruder gibts ein kleines, steinernes Denkmal für einen Hr. Ludwig Steiner vom DAV

Sommilius

Na ja, an der Alm kommt wahrscheinlich auch der eli nicht vorbei.

Aber mit den eindeutigen Tipps ist es nicht mehr schwer, sie zu googeln  ;D
(Ich hab ja schon ein Bild)

schneerose

Also, das Denkmal steht auf´m Großen Brünnberg,
dann ist die Alm am Kleinen Brünnberg.
Die Kienalm?

eli

Zitat von: schneerose am 19.07.2017, 09:10
Die Kienalm?
Zitat von: Sommilius am 19.07.2017, 08:41
Na ja, an der Alm kommt wahrscheinlich auch der eli nicht vorbei.

Öha , schneerose, ich bin da wohl mit meinem Traithengebiet falsch unterwegs. Dachte , dass das vielleicht die verfallene Alm unterm Gr. Traithen ist, she . Bild.

Auf jeden Fall macht die Rätslerei wieder viel Spaß, jetzt bräucht` ma halt noch mehr Zeit dafür.

Hawedere

eli

PS: Recht hast du,  Sommilius, bei den Hocheckbergerln kenne ich mich gar nicht aus.

abi

Hi schneerose,

Tata!  #fruehling1# Ja, das ist die Kienalm

Die Lösung fürs Vorrätsel #2 lautet somit "Kienalm"

Wer heute noch etwas rätseln möchte (dafür gibts aber nur ein Lob und kein Zuckerl oder Gewinn :) ):

Der Kartograf Philipp Apian hat im 16. Jahrhundert die Gegend dieses Vorrätsels so beschrieben:

"...Die Aha aber nimmt, sobald sie in Bayern eingetreten ist, bei Meierhof Braitenau zu gleicher Zeit zwei andere Bäche auf, deren einer Diespach heißt und von dem Ridel- und Kienperg herabkommt..."*

Was sind die heutigen Namen von:
a) Aha
b) Braitenau
c) Diespach
d) Ridelperch
Kienperg wisst ihr ja schon =Kienberg=Kleiner Brünnberg

Ein neues Vorrätsel gibt es morgen und das Zuckerl an schneerose verschicke ich voraussichtlich heute Abend

abi

*Urkundliche Geschichte der Ortschaft Oberaudorf und der Auerburg, Leopold Obermayr, München 1898, Seite 34

abi

Servus,

im Vorrätsel #3 wirds wieder. Es geht wieder um ein Bauwerk, aber diesmal eher im Flachland und bekannter. Ich möchte den Namen des Bauwerks wissen.

abi

almrausch

Ich versuche es mal ins Blaue: Burg Falkenstein ?

geroldh

Hmm, meine spontane Idee geht in Richtung > Festung Kufstein <
und das Bild könnte von der Panoramabahn aus aufgenommen worden sein:
http://postamsee.at/files/post/field/image/festung_kufstein04_kl.jpg

abi

Zitat von: geroldh am 20.07.2017, 13:31
Hmm, meine spontane Idee geht in Richtung > Festung Kufstein <
und das Bild könnte von der Panoramabahn aus aufgenommen worden sein:
http://postamsee.at/files/post/field/image/festung_kufstein04_kl.jpg
Hi geroldh,
gute Idee, ist es aber nicht.
abi