Dummy

Autor Thema: First-Runde am 20.06.  (Gelesen 411 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline TdF

  • roBergler
  • Beiträge: 121
  • Geschlecht: Männlich
First-Runde am 20.06.
« am: 20.06.2017, 21:56 »
Griaß Eich,

Heut war ich mal wieder in einer meiner liebsten Ecken unterwegs - im Tennengebirge. Auf dem Programm stand die First-Runde mit noch einigen kleineren Gipfeln angehängt.  Start der Tour war am Parkplatz der Karalm oberhalb von Abtenau. Von dort gings zunächst zur gemütlichen und schön gelegenen Gsengalm. Von der Alm stieg ich zu den beiden direkt darüberliegenden Schober-Gipfeln. Der Aufstieg über die z.T. sehr steilen Wiesen- und Schrofenhänge war bei den heutigen Temperaturen eine sehr schweißtreibene Sache.  Vom Schober gings dann weiter übers Berliner Kreuz (oder auch Gsenghöhe) zum Kleinen Traunstein, der an seinem Südgrat mit einer kurzen und einfachen Klettersteigpassage aufwartet.

Der weitere Weg führte mich hinüber zum sog. First, einem Sattel zwischen Großem Traunstein und der Tagweide. Gott sei Dank gabs kurz unterhalb des First eine Quelle, sonst wärs heute fast eng geworden mit meinen Getränken. Vom First führte der Weg über einen sehr steilen Wiesenhang z.T. mit Drahtseilsicherungen hinunter zur unbewirtschafteten Wandalm. Von dort gings dann zurück zum Parkplatz.

Eine sehr schöne und auch ruhige Runde im östlichen Teil des Tennengebirges. Für die Firstrunde brauchts vor allem bei dem heißen Wetter eine solide Kondition, Trittsicherheit und an einigen Stellen etwas Schwindelfreiheit. Natürlich kann man die Gipfel auch auslassen und spart sich somit einiges an Zeit.

Grüße Franz

roBerge.de

  •  
    •  
Werbung
« am: 20.06.2017, 21:56 »