Dummy

Autor Thema: Feuer-Regenbogen ueber Muenchen  (Gelesen 732 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Frank Steiner

  • *
  • Gast
Feuer-Regenbogen ueber Muenchen
« am: 12.05.2017, 20:55 »
Zwar ist Muenchen kein Berg, aber zumindest gibt's da ab und an Wolkenberge, so dass es doch hier in die Kategorie passt ;)
Gerade gab's ein besonders schoenes Schauspiel, dass nicht mal eine Minute dauerte. Rechts ausserhalb des Bilds ging gerade die Sonne unter und erzeugte einen Regenbogen im Sueden von Muenchen, der aber durch den leuchten roten Westhimmel nicht seine ueblichen Farben zeigte, sondern rot leuchtete. Der aeussere Bogen ist auch noch zu erahnen, rechts genau ueber dem silbernen Kamin.

Das Bild ist leider nur mit meiner bescheidenen Digikam "geknippst", aber tatsaechlich in keinster Weise nachbearbeitet (nur der untere Bildrand mit den Haeusern ist abgeschnitten). Es sah tatsaechlich so aus. Jetzt blitzt und donnert es und alles ist grau, der Feuer-Regenbogen gab sich nur kurz die Ehre.  #foto3#

cu,
Frank

Offline geroldh

  • roBergler
  • Beiträge: 859
  • Geschlecht: Männlich
  • "Berg ist niemals Alltag"
    • climbing Chulu Far East (6059m), Annapurna Himalaya, Nepal (Okt.2007)
Re: Feuer-Regenbogen ueber Muenchen
« Antwort #1 am: 13.05.2017, 09:50 »
Zitat von: merkur.de (12.05.17 - 21:04)
Wetterphänomen – Gewitter im Anmarsch: Spektakulärer Himmel über dem Fünfseenland
Über dem Landkreis braute sich am Abend ein gewaltiges Gewitter zusammen. Über weiten Teilen des Fünfseenlandes war ein spektakulärer Himmel zu sehen.
Gilching - So wie auf unserem Foto aus Gilching sah es auch an anderen Stellen des Landkreises aus - als ob der Himmel in Flammen stehen würde. ...

#guckstdu# Foto: So sah der Himmel über Gilching um 20.40 Uhr am Freitag aus (Bild: Peter Schiebel)
Quelle

Zitat von: wetteronline.de (13. Mai 2017)
Ein grandioses abendliches Farbspiel hat sich gestern in Gilching bei München gezeigt: Während die Abendsonne abziehende Gewitterwolken rot aufglühen lässt, spannt sich ein Regenbogen über den feurig-roten Himmel. Doch damit noch nicht genug: Im Hintergrund flackern auch noch letzte Blitze durch die fast schon surreale Kulisse.

#guckstdu# Foto: Blitz und Regenbogen (Bild: Oliver Bohner)
Quelle

Zitat von: Frank Steiner
... Es sah tatsaechlich so aus. ... der Feuer-Regenbogen gab sich nur kurz die Ehre.

Da habt ihr gestern Abend ein ähnliches Schauspiel gehabt, wie wir im verg. Jahr (Mi, 06. April 2016) im Chiemgau:
roBerge-Land: Farbexplosion am Abendhimmel