Dummy

Autor Thema: Um den Breitenberg  (Gelesen 707 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline wim43

  • roBergler
  • Beiträge: 427
  • Geschlecht: Männlich
  • Soweit die Füße trugen...
Um den Breitenberg
« am: 01.05.2017, 16:32 »
Mein 1. Mai-Ausflug:
Eine nette Runde um den Breitenberg, die ich immer wieder gerne gehe, wenn die Zeit ein bisschen knapp ist.
Gestartet bin ich am P Sagbruck oberhalb Brannenburg. Auf überwiegend schneefreier Almstaße vorbei an der Schlipfgrubalm bis zur Weggabel, wo es rechts zur Schuhbräualm geht, blieb ich geradeaus Richtung Lechner Alm. Der Schnee wurde etwas mehr, aber in der aperen Fahrzeugspur ließe es sich gut gehen.

Die Lechner Alm-Hänge waren wie ein Fleckerlteppich, man konnte fast zusehen, wie der Schnee weniger wurde und die Schusternagerl sich in Szene setzten. Unterhalb der Alm bog ich links ab in den Weg Richtung Breitenberghütte. In dem folgenden Waldstück war dann doch noch erstaunlich viel Schnee, für MTBler wohl noch nicht empfehlenswert.

Wo man noch ein ganzes Stück oberhalb der Hütte aus dem Wald kommt, war dann auch Schluss mit dem Schnee. Zügig ging es dann auf dem schneefreien Fahrweg runter, an den (ehemaligen) drei Linden, vorbei bis zur Schranke, dort links auf der Straße am Höhlensteinhaus vorbei zurück zum P Sagbruck. Ein kurzweilige Runde, auf der ich nur wenige Leute traf, die waren wohl alle beim Maibaum-Aufstellen.

roBerge.de

  •  
    •  
Werbung
« am: 01.05.2017, 16:32 »

Offline Reinhard

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 4808
  • Geschlecht: Männlich
    • Hüttenwandern
Re: Um den Breitenberg
« Antwort #1 am: 04.05.2017, 08:25 »
Das Foto mit den Schuastanagerl hat uns so gut gefallen, dass wir es nach Rücksprache von Wim43 (danke!) in die roBerge-Fotoshow aufgenommen haben.

Einfach rechts oben auf das Fotoshow-Icon klicken, Album "Bay. Voralpen", bei der Ansicht auf "Details" klicken.
Dort gibt es mehr Info z.B. die Exif-Daten, außerdem kann man das Foto bewerten und einen Kommentar abgeben.