Dummy

Autor Thema: Hochries am 30.04.2017  (Gelesen 355 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Reinhard

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 4808
  • Geschlecht: Männlich
    • Hüttenwandern
Hochries am 30.04.2017
« am: 30.04.2017, 17:13 »
Heute wieder mal über den Moserboden auf die Hochries, das schöne Wetter ausgenutzt.
(Tourenbeschreibung)

Kaum zu glauben, bereits ab Grainbach lag der Schnee. Ich bin zeitig rauf, und deshalb war es bereits unterhalb des Moserbodens und auch in dem Waldsteig danach in dem hartgefrorenen Schnee glatt und teilweise eisig. Ab dem Zusammentreffen mit dem Weg von der Spatenau dann besser gespurt, auch die Sonne liess hier den Schnee erweichen. Habe an die 20 Leute gezählt, die vor und hinter mir emporstiegen. Der Weg ist gut gespurt, aber schmal. Die Hochrieshütte ist teilweise noch bis zu den Fenstern zugeschneit (s. Bild 010a), die vielen Leuten haben sich gut verteilt, wobei natürlich die Südwestterrasse voll besetzt war.
Nach einem Plausch mit dem “roBerge-fast-Gründungsmitglied” Michi bei Kaffee und einem exzellenten Kuchen ging es wieder zurück.

Positiv: Auf alle Fälle der Kaffee ist schon mal um 10% billiger geworden, für den Kuchen fehlte mir der Vergleich. Das junge Personal gab sich heute erfolgreich viel Mühe, um die Massen schnell zufrieden zu stellen.

Fazit: Schöner, sonniger Hochries-Tag

roBerge.de

  •  
    •  
Werbung
« am: 30.04.2017, 17:13 »