Dummy

Autor Thema: Vortrag: (Untere) Lufträume - Neue Verkehrsregeln und Problematik Drohnen  (Gelesen 712 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline geroldh

  • roBergler
  • Beiträge: 867
  • Geschlecht: Männlich
  • "Berg ist niemals Alltag"
    • climbing Chulu Far East (6059m), Annapurna Himalaya, Nepal (Okt.2007)
Im Raum RO gibt es seit Jahrzehnten drei Gleitschirmclubs bzw. -vereine: Bergdohlen Brannenburg*, Gleitschirmclub Hochries-Samerberg und Gleitschirmclub Inntal.
Diese veranstalten tw. getrennt, aber oft auch zusammen, „Flieger-Stammtische“ und organsisieren hierzu verschiedene (Fach-)Vorträge rund um das „freie“ Fliegen.
Manchmal sind diese Vorträge auch etwas weniger spezifisch und könnten dadurch auch andere roBergler interessieren – Gäste sind jederzeit willkommen:

Am Mittwoch 05. April 2017 findet bei den Bergdohlen ein Vortrag von Björn Claasen vom DHV zum Thema „Lufträume - Neue Verkehrsregeln und Problematik Drohnen“ statt.
Veranstaltungsort hierfür ist der Gasthof Dannerwirt am Kirchplatz 4 in Flintsbach am Inn.
Treffen ab 19:30 / Vortrag ab 20:00 Uhr.

Ergänzung (19.03.2017):
Was z.B. mit diesem Vortrag gemeint ist, ist in diesem TV-Beitrag zw. 11:45 min und 18:50 min dargestellt: ZDF - Terra Xpress (19.03.2017) - und dabei stehen die "Pakerl-Flieger" von Amazon & Co erst noch in den Startlöchern...  ::)

* Ergänzung (02.04.2017):
Hinweis auf aktuellen Pressebericht: OVB-SERIE „VEREINE GIBT‘S“: BERGDOHLEN BRANNENBURG
mit dem Titel "Der Traum vom Fliegen ist Wirklichkeit" (29.03.17)  8)