Dummy

Autor Thema: Schneerosenweg zum Aschenbrennerhaus im Kaiser  (Gelesen 404 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Kalapatar

  • roBergler
  • Beiträge: 1187
  • Geschlecht: Männlich
  • Es ist nie zu spät aufzubrechen!
Servus Beinand

Ich wollte heute mal nachsehen, wie es mit den Schneerosen steht. Also vom Parkplatz des Kaiserliftes (der startet am 1. Mai) über die Duxeralm hoch zum Aschenbrennerhaus. Während oben noch Schnee liegt kann man weiter unten schon schöne Schneerosen finden - und das nicht wenig. Vor allem dort, wo jetzt die warme Sonne auf den Waldboden trifft. Ich habe ja schon einmal erwähnt, dass der Wirt Beagles züchtet,  #hund7# die musste ich natürlich auch besuchen. Und vier junge Hunde kamen sofort neugierig heran  #hund6# und beschnupperten mich. Eine lustige Meute.  #hund2#

Viele Grüße, KaPa

roBerge.de

  •  
    •  
Werbung
« am: 11.03.2017, 18:31 »