Dummy

Autor Thema: Schneeschuhtour Feichteck  (Gelesen 605 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Samerbergradler

  • roBergler
  • Beiträge: 536
  • Geschlecht: Männlich
  • Die schönste Zeit ist immer noch die Brotzeit!
Schneeschuhtour Feichteck
« am: 23.01.2017, 22:42 »
Ich bin heute nachmittag mit den Schneeschuhen aufs Feichteck.

Gestartet bin ich beim Duftbräu, bis zum Waldparkplatz wollte ich angesichts der Schneelage mit dem Auto lieber nicht rauf. Am Waldparkplatz war ich zu Fuß dann sogar schneller droben, als ich gedacht habe - also auch kein Problem.
Ab der Wagneralm ging dann nichts mehr ohne Schneeschuhe. Von dort bin ich einfach den zahlreichen Spuren gefolgt, bis ich am Gipfel war. Selbst ohne Ortskenntnis wäre ein Verlaufen heute wohl absolut ausgeschlossen gewesen ;).
Am Gipfel war es sogar relativ angenehm in der Sonne, so dass der Aufenthalt dort länger gedauert hat, als geplant. Aber irgendwann wars dann wirklich höchste Zeit für den Abstieg, und so langsam ist es dann auch etwas frischer geworden.
Noch oben im Almgelände sind mir dann auch die einzigen drei Leute (auf Skiern) entgegengekommen, die mir bei der ganzen Tour heute begegnet sind.
Als ich am Waldparkplatz gerade meine Schneeschuhe an den Rucksack geschnallt habe, sind die drei auch wieder an mir vorbei - tja, mit Schneeschuhen dauerts auch bergab etwas länger :-[.
Die letzten paar hundert Meter bin ich dann in der Dämmerung an den Wasserfällen vorbei mehr durch den Schnee gestolpert als gegangen, bis ich dann endlich wieder am Auto war. Die Stirnlampe liegt ja gut im Rucksack...

roBerge.de

  •  
    •  
Werbung
« am: 23.01.2017, 22:42 »