Dummy

Autor Thema: Gotzenalm, 17.12.16  (Gelesen 680 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline schneerose

  • roBergler
  • Beiträge: 912
  • Geschlecht: Weiblich
Gotzenalm, 17.12.16
« am: 18.12.2016, 20:41 »
Servus,

8 Uhr morgens am Königssee. Alles noch ruhig, nur die Schneekanonen der Jennerbahn laufen auf Teufel komm raus.
Gebracht hat´s noch nichts, der Skibetrieb lief dieses WE noch nicht.

Über die Hochbahn und Gotzentalalm ging´s zur Gotzenalm rauf, zu meiner Überraschung sogar ungespurt. Schnee liegen aber eh nur ein paar cm, nicht tragisch.

Bild 1: Untersberg und rechts der Skiberg  #lacher# Jenner

Bild 2 und 3 sind dann der eigentliche Grund, warum ich da trotz Auf- und Abstieg zu 90% im Schatten und der auch bei Schnee doch recht monotonen Forststraße, rauf gehe. Das Panorama, wenn ich um´s Eck an der Forststraße biege, und das Almplateau vor mir liegt, haut mich doch jedesmal wieder um.

Und auch der Tiefblick vom Feuerpalven auf St. Bartholomä ist natürlich nicht zu verachten. Bild 4

Die Gams ist auch erstaunt, jemanden zu sehen. Ich auch, sonst war nämlich keiner unterwegs.

Nach einer ausgiebigen Rast am Sonnenbankerl einer Alm ging´s dann wieder runter.

Auf der Hochbahn hat mich dann plötzlich ein lauter Knall aufgeschreckt. Mein erster Verdacht, jetzt sind die Schneekanonen weges des Dauereinsatzes explodiert, hat sich dann doch nicht bestätigt. Es waren nur die Weihnachtsschützen.  #kerze# #kerze# #kerze# #kerze#

roBerge.de

  •  
    •  
Werbung
« am: 18.12.2016, 20:41 »