Dummy

Autor Thema: Windbruch  (Gelesen 1430 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Klaus D.

  • *
  • Gast
Windbruch
« am: 24.06.2005, 09:50 »
Hallo,

letztes Jahr um dieses Zeit befand sich auf dem Weg von Hohenaschau zur Klausenhütte zwischen Elland-Alm und Angerer-Alm ein übler Windbruch, in dem gerade Aufräumarbeiten durchgeführt wurden. Weiß jemand, wie das da inzwischen aussieht?

Klaus

roBerge.de

  •  
    •  
Werbung
« am: 24.06.2005, 09:50 »

Offline Maximax

  • *
  • roBergler
  • Beiträge: 6
Re: Windbruch
« Antwort #1 am: 28.06.2005, 06:17 »
Servus,
Der Weg war am Samstag ohne Probleme zu begehen.
Gruß
Maximax

Klaus D.

  • *
  • Gast
Re: Windbruch
« Antwort #2 am: 28.06.2005, 13:31 »
Prima, danke für die Info  :)
Klaus