Dummy

Autor Thema: ABC - der eli lief im Schnee ...am Irlberg am 8.11.2016  (Gelesen 4865 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline eli

  • Team
  • *
  • Beiträge: 4656
  • Geschlecht: Männlich
  • Bergeinsamkeit ist Ewigkeit
Servus beinand!

Heute sollte ja wenigstens einmal in dieser Woche die Sonne scheinen, also nichts wie in die Chiemgauer Berge. Die sind nicht so weit weg und der verwunschene Langbürgener See liegt direkt auf meinem Weg dorthin. ( Bild a )
Keine Ahnung, wieviel Schnee in den letzten Tagen gefallen ist?  ::) Darum nur ein klitzekleiner Wanderversuch am Irlberg. Der wird ja eh in unserem Tourenarchiv so nett und ausführlich vorgestellt.  Sicher wisst ihr auch, wie dieser Buckel allgemein benannt ist.  #sorry#

Bild b : Wuff, erstaunlich viel Schnee schon am P. Aigen.

Bilder c : Die Schmiedalm genoss schon die wärmenden Sonnenstrahlen, wir 3 Hübschen auch nach dem schattigen Aufstieg im Hochwald bei Minusgraden. Den Aufstiegsweg kannten wir allen drei noch nicht, sonst biegen wir ja hier immer auf dem Oibichna - Steig Ri. Gedererwand ab.

Bild d : Verzauberte Winterlandschaft um die Rottacher Weißenalm#schneemann#

Hawedere bis dann,

eli


roBerge.de

  •  
    •  
Werbung
« am: 08.11.2016, 19:45 »

Offline Oibichna

  • *
  • roBergler
  • Beiträge: 36
  • Geschlecht: Weiblich
Re: ABC - der eli lief im Schnee ...am Irlberg am 8.11.2016
« Antwort #1 am: 09.11.2016, 06:33 »
Hallo freunde der roBerge,

 #gruebel# #gruebel# welchen Buckel meint der eli da? Ich kenn diese Wanderung und spring dann gern noch rüber zum Schwarzenberg. Aber wo ist der Irlberg?  #gruebel#

 #bisbald#

Offline Ameranger

  • roBergler
  • Beiträge: 360
    • Bergsucht
Re: ABC - der eli lief im Schnee ...am Irlberg am 8.11.2016
« Antwort #2 am: 09.11.2016, 08:58 »
Servus Beinand,

Ja, so ähnlich ging es mir beim Lesen auch wie dir Oibichna #gruebel#
Darum nur ein klitzekleiner Wanderversuch am Irlberg.
Sicher wisst ihr auch, wie dieser Buckel allgemein benannt ist.  #sorry#


Hm, ich dachte vielleicht hat der eli da wieder etwas "Schabernack" mit uns vor  ::) Warum schreibt er Irlberg sonst fett  ::) ;)

Bin gespannt was da noch folgt ?!.

Also lieber eli, wir waaaarten  ;)

Vg Ameranger

Offline Martl

  • roBergler
  • Beiträge: 1123
  • Geschlecht: Männlich
  • schee is do herom
Re: ABC - der eli lief im Schnee ...am Irlberg am 8.11.2016
« Antwort #3 am: 09.11.2016, 12:18 »
... unter den Fotos steht Erlbergkopf.
Ist der Irlberg vielleicht der Erlberg(kopf)?  #gruebel#


Gruß
Martl

Offline Oibichna

  • *
  • roBergler
  • Beiträge: 36
  • Geschlecht: Weiblich
Re: ABC - der eli lief im Schnee ...am Irlberg am 8.11.2016
« Antwort #4 am: 09.11.2016, 12:38 »
...da fällt mir ein, dass ich mal von Adersberg aus, über die Maisalm und dann einen schönen Jägersteig hoch zum Schwarzenberg und Erlbergkopf gegangen bin.
Wär auch mal wieder eine schöne Winterwanderung.
Ansonsten warte ich noch auf die Auflösung des Bergmysterys! ;)

 #bisbald#

Offline Ameranger

  • roBergler
  • Beiträge: 360
    • Bergsucht
Re: ABC - der eli lief im Schnee ...am Irlberg am 8.11.2016
« Antwort #5 am: 09.11.2016, 13:01 »
Mensch Oibichna ??? ::) Stiftest du jetzt noch mehr Verwirrung ?  #totlach# #gutgemacht#

Der Steig von Adersberg ist  #geheim# geh den auch desöfteren Mal wenns nach der Arbeit noch "pressiert "  #nasowas#

ABER: Die Maisalm ist auf der andren Seite  #nasowas# - Also jetzt kenn i mi gar nimmer aus.....

Wird mir doch da drin nicht ein Berg UNBEKANNT sein ( IRLBERGKOPF )  :o :o :o

 
Vg Ameranger

Offline eli

  • Team
  • *
  • Beiträge: 4656
  • Geschlecht: Männlich
  • Bergeinsamkeit ist Ewigkeit
Re: ABC - der eli lief im Schnee ...am Irlberg am 8.11.2016
« Antwort #6 am: 09.11.2016, 16:28 »
Hm, ich dachte vielleicht hat der eli da wieder etwas "Schabernack" mit uns vor  ::) Warum schreibt er Irlberg sonst fett  ::) ;)
Ansonsten warte ich noch auf die Auflösung des Bergmysterys! ;)
 

Servus beinand!

Oiso, da daadad i mi ja der Sündn fürchtn, an Schabernack mit gstandne roBerglerInnen zu treibn! #schaem#  Hier nun Schritt für Schritt zur Auflösung des Mysteriums:

Bild 1 : Eine geheimnisvolle Spur zieht von dem Eiskeller Maureralm hoch.  ::)

Bild 2 : Ein einsamer knorriger Geselle wartet am Kamm.  ::)

Bild 3 : Drohende Wände gegenüber.  ::)

Bild 4 : Endlich, ein Gipfelkreuz! Aber welches?  ::)

Bild 5 : Die Lösung: Ein Bergfex, der im Jahre 2011 schon 3000 mal und im Jahr
                     2014 schon 3570 mal auf diesem exponierten Gipfel   #totlach# stand, muss doch
                     schließlich wissen, wie der Erlbergkopf richtig heißt!!! ( Punkt für Martl    ;D )

Na hawedere, jetzt nix wie weg!  #binweg#

eli

Offline Ameranger

  • roBergler
  • Beiträge: 360
    • Bergsucht
Re: ABC - der eli lief im Schnee ...am Irlberg am 8.11.2016
« Antwort #7 am: 10.11.2016, 00:10 »
Bild 5 : Die Lösung: Ein Bergfex, der im Jahre 2011 schon 3000 mal und im Jahr
                     2014 schon 3570 mal auf diesem exponierten Gipfel   #totlach# stand, muss doch
                     schließlich wissen, wie der Erlbergkopf richtig heißt!!! ( Punkt für Martl    ;D )

Na hawedere, jetzt nix wie weg!  #binweg#

eli

Also den Punkt hätte i mir a einheimsen können, is des doch unser " Trainingsberg" für den Bergsteigernachwuchs. Rauf auf elis Spuren und runter ?... Wahrscheinlich genauso wie der " Großmeister " #gutgemacht#

Vg Ameranger

Ps: Wobei das Rätsel vom Oibichna no offen bliebe ?  ;)

PPS: Kleiner Nachtrag: Was wohl kaum einer weiß: Auf dem Erlbergkopf war sogar schon einmal höchste Prominenz. Eine Folge Gipfeltreffen mit dem Werner Schmidbauer mit seinem damaligen Gast Ilse Aigner waren da am 1.11.2013 auch da oben oder zumindest wurde es da ausgestrahlt  #hihi# Wetten würde i gern wie weit de mim Auto gefahren sind  #totlach# #totlach# #totlach#

Offline Oibichna

  • *
  • roBergler
  • Beiträge: 36
  • Geschlecht: Weiblich
Re: ABC - der eli lief im Schnee ...am Irlberg am 8.11.2016
« Antwort #8 am: 10.11.2016, 06:26 »
@Ameranger:
Ich bin zwar des öfteren verwirrt, aber bleib fest bei meiner Aussage, dass man sehr wohl vom Adersberg aus über die Maisalm auf den Schwarzenberg und Irlberg #totlach# gehen kann!
Vielleicht meinst du einen anderen Jägersteig. #gruebel#

 #bisbald#

Offline Ameranger

  • roBergler
  • Beiträge: 360
    • Bergsucht
Re: ABC - der eli lief im Schnee ...am Irlberg am 8.11.2016
« Antwort #9 am: 10.11.2016, 09:16 »
Guten Morgen Oibichna,

Also ich wollte dich da keineswegs beleidigen oder so etwas in der Art  #sorry#. Hab irgendwie das Gefühl das es bei dir so ankommt ?

Es geht wohl von Adersberg über die Schleipfer - (Mais- ) Alm zum Schwarzenberg rauf  #kombiniere#, da hast du Recht !!!!. Aber der Irlberg ist mir kein Begriff in der Nähe  #nasowas# - vielleicht herrscht da bei mir eine " Bildungslücke ?  ::)" - oder ich hab den Joke einfach ned verstanden  #sorry# #sorry# #sorry# ( was ich eher glaube )

Vg Ameranger

Offline eli

  • Team
  • *
  • Beiträge: 4656
  • Geschlecht: Männlich
  • Bergeinsamkeit ist Ewigkeit
Re: ABC - der eli lief im Schnee ...am Irlberg am 8.11.2016
« Antwort #10 am: 10.11.2016, 11:19 »
PPS: Kleiner Nachtrag: Was wohl kaum einer weiß: Auf dem Erlbergkopf war sogar schon einmal höchste Prominenz. Eine Folge Gipfeltreffen mit dem Werner Schmidbauer mit seinem damaligen Gast Ilse Aigner waren da am 1.11.2013 auch da oben oder zumindest wurde es da ausgestrahlt  #hihi# Wetten würde i gern wie weit de mim Auto gefahren sind  #totlach# #totlach# #totlach#

Servus beinand!

Also, der Schmidbauer war oben, die Ilse war oben, die oibichna war droben, der Ameranger mit seinen Bergsteigerbuben war droben  #kombiniere# höchste Zeit, dass der eli auch mal auf den Erlbergkopf bzw. Irlberg bzw. Igerlberg  #schaem# steigt.
Die Aussicht bei diesem Bergspaziergang ist aber auch erstaunlich schön , wirklich ein guter Tipp für eine kurze Schneeschuhwanderung bei entsprechender Schneelage.  #secret#
Wir hatten bei der Schmiedalm gute 10 cm und oben dann bis zu 25 cm trockenen Neuschnee.  #lecker#  Und waren 3 Stunden lang ganz alleine unterwegs!  :)   ( Bilder i mit Blick zum Haindorfer Berg mit Sameralm  und Bilder j )
Vom Kreuz aus sieht man dann runter zum Wiesensattel zwischen Erlbergalm und Voggalpe und rüber zu einem Berg, bei dem man bei der Aussicht nur schwarz sieht. ( Bild k )
Hawedere,

eli

Offline Oibichna

  • *
  • roBergler
  • Beiträge: 36
  • Geschlecht: Weiblich
Re: ABC - der eli lief im Schnee ...am Irlberg am 8.11.2016
« Antwort #11 am: 10.11.2016, 12:41 »
Alles gut und entspannt Ameranger! #erledigt#

Sagt mir mal lieber, welcher Weg zum Taubensee am schönsten ist? Der Kroatensteig?

 #bisbald#

Offline Ameranger

  • roBergler
  • Beiträge: 360
    • Bergsucht
Re: ABC - der eli lief im Schnee ...am Irlberg am 8.11.2016
« Antwort #12 am: 10.11.2016, 12:52 »
Alles gut und entspannt Ameranger! #erledigt#

Na dann bin ich ja froh  :D.

Vg Ameranger


Offline eli

  • Team
  • *
  • Beiträge: 4656
  • Geschlecht: Männlich
  • Bergeinsamkeit ist Ewigkeit
Re: ABC - der eli lief im Schnee ...am Irlberg am 8.11.2016
« Antwort #13 am: 11.11.2016, 11:53 »
Servus beinand!

Oben bei der Querung am breiten Sattel wären wir beinahe versumpft! #nasowas# Nö, nicht in der Erlbergalm, die liegt eh im Winterschlaf und deutlich tiefer.  #schade#
Sondern in dem oberschenkeltiefknöchelverknacksenden Morast, auf dem oben - kein Wässerchen trübend - frischer Neuschnee lag. (Bild l>:D
Wir haben uns dann entschlossen, in der breiten Schneise frei Schnauze Ri. Vockalm abzusteigen , in einer wahren Weihnachtswunderwelt.  #xmas3#   ( Bilder m )
An der versteckten Dependance der Vockalm, hier Voggalpe genannt, haben wir und die ganze Vogelschar dann gebrotzeitelt. ( Bilder n / oh )Wahrlich ein Eldorado für Meisen: Das ganze Knusperhäuschen ist ein einziges, prall mit Leckereien gefülltes Vogelhäuschen! #mahlzeit#

Hawedere bis zum Abstieg durch einen Märchenwald,

eli

Offline eli

  • Team
  • *
  • Beiträge: 4656
  • Geschlecht: Männlich
  • Bergeinsamkeit ist Ewigkeit
Re: ABC - der eli lief im Schnee ...am Irlberg am 8.11.2016
« Antwort #14 am: 12.11.2016, 12:01 »
Servus beinand!

Hier meine letzten Bilder p - t von einer kleinen, aber feinen Runde im Chiemgauer Voralpenland, bei der für uns Drei Zeit keine Rolle spielte.

Hawedere

eli     #schild1#