Dummy

Autor Thema: Kein Licht mehr: Kletterer geraten in Bergnot!  (Gelesen 1061 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Bergfuzzi

  • roBergler
  • Beiträge: 1639
  • Geschlecht: Männlich
  • "Aufrichtig Bergsüchtig."
Zitat
Eine Dreier-Seilschaft aus Salzburg und dem Burgenland ist am Montagabend in der Kletterroute Harry Potter (6-) an der Reiter Alpe in Bergnot geraten, da nur der 29-jährige Vorsteiger aus dem Burgenland eine Stirnlampe dabei hatte.

Die jungen Leute waren erst gegen 15.30 Uhr in die Route durch die Nordwand des Wartsteins eingestiegen und hatten dann gegen 21.30 Uhr einen Notruf abgesetzt, da die beiden 25 und 26 Jahre alten Nachsteigenden aus Salzburg die letzten beiden Seillängen ohne Licht nicht mehr bewältigen konnten.


Quelle:

http://www.bgland24.de/bgland/region-bad-reichenhall/schneizlreuth-ort73802/schneizlreuthoberjettenberg-dreier-seilschaft-setzt-notruf-6648332.html

roBerge.de

  •  
    •  
Werbung
« am: 09.08.2016, 20:14 »