Dummy

Autor Thema: Montagsrätsel 359  (Gelesen 18232 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline AndiN

  • roBergler
  • Beiträge: 151
  • Hinter Dir gehts abwärts und vor Dir steil bergauf
Montagsrätsel 359
« am: 17.07.2016, 19:13 »
 #kaffee1#Herzlich Willkommen zum MR 359  :)

Und los gehts mit den Regeln! Ähnlich schon wie bei meinem letzten MR...
Insgesamt sind 7 Berge/Gipfel anhand jeweils eines Fotos zu erraten. Wenn das Foto zu schwer ist gibts natürlich weitere Hinweise oder Fotos. Von jedem dieser Berge wird ein Buchstabe benötigt, der in die Buchstabensuppe kommt.
Aus der Buchstabensuppe ergibt sich ein Lösungswort / Hinweiswort: _______

Gewonnen hat:
-Wer ein Foto des Lösungswort hier einstellt. Wer kein eigenes Foto des gesuchten Objekts besitzt, darf auch auf ein Foto verlinken.

Weitere Hinweise:
-Fragen ist natürlich erlaubt, aber nur eine Frage pro Tag und Robergler...
-Die 7 gesuchten Gipfel befinden sich hauptsächlich in den Chiemauer Alpen, da ich dort meistens unterwegs bin.
-Bei einem Gipfel handelt es sich um einen Exoten weit außerhalb des Chiemgaus... Hier hilft vermutlich nur Fragen stellen  ;)
-jeden Tag gibts nur 1 Foto, damit genug Zeit zum rätseln bleibt
-Los gehts heut abend... gerätselt werden darf natürlich erst ab dem morgigen Montag  ;)

Na dann viel Spass und hoffentlich rege Beteiligung

Gruß Andi

roBerge.de

  •  
    •  
Werbung
« am: 17.07.2016, 19:13 »

Offline AndiN

  • roBergler
  • Beiträge: 151
  • Hinter Dir gehts abwärts und vor Dir steil bergauf
Re: Montagsrätsel 359
« Antwort #1 am: 17.07.2016, 20:04 »
Naja dann starten wir mal ins MR359...

Gesucht ist der Gipfel von dem hier gestartet wird...
Den vorletzten Buchstaben für die Suppe!

Offline almrausch

  • *
  • roBergler
  • Beiträge: 401
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Montagsrätsel 359
« Antwort #2 am: 17.07.2016, 21:54 »
Hallo Andi,
  #sonne2+ #hund6# endlich mal ein leichter Einstieg, da bleibe ich dabei  #brav#
Bin mal gespannt auch die nächsten Fotos und  ob es bei dem Niveau bleibt.
Schönen Abend
Petra

Offline eli

  • Moderator
  • *
  • Beiträge: 4657
  • Geschlecht: Männlich
  • Bergeinsamkeit ist Ewigkeit
Re: Montagsrätsel 359
« Antwort #3 am: 18.07.2016, 20:37 »
Na dann viel Spass und hoffentlich rege Beteiligung

Servus beinand!

Der Andi, ein erfahrener Rätselfuchs, stellt uns ja gerade sein zweites MR vor, wir sind schon gespannt, wie es nach dem gerade noch lösbaren Auftakt  #hihi# weitergeht. #zitter.

Natürlich wird Reinhard auch bei diesem Montagsrätsel seine Büchertruhe öffnen und einen attraktiven Buchpreis hervorzaubern, so hoffen wir doch alle! :)

Tja und nun she o. : Viel Spaß und rege Beteiligung!  #welcome#

Hawedere

eli und Christian M.

Offline AndiN

  • roBergler
  • Beiträge: 151
  • Hinter Dir gehts abwärts und vor Dir steil bergauf
Re: Montagsrätsel 359
« Antwort #4 am: 18.07.2016, 21:44 »
So Foto Nr. 2.  Der gesuchte Gipfel ist zwar nicht angeschrieben aber dennoch in wenigen Minuten zu erreichen.  :)
Da ich heut keinen Computer zur Hand hab muss i den gesuchten Buchstaben morgen nachreichen... Rätseln dürft ihr natürlich heute schon.

EDIT: Der 9te Buchstabe ist der gesuchte

Offline eli

  • Moderator
  • *
  • Beiträge: 4657
  • Geschlecht: Männlich
  • Bergeinsamkeit ist Ewigkeit
Re: Montagsrätsel 359
« Antwort #5 am: 19.07.2016, 15:25 »
Na dann, aller Anfang ist schwer!  #gruebel#

300 m lange, alpine Schachthöhle?

Hawedere

eli

Offline AndiN

  • roBergler
  • Beiträge: 151
  • Hinter Dir gehts abwärts und vor Dir steil bergauf
Re: Montagsrätsel 359
« Antwort #6 am: 19.07.2016, 20:52 »
So dann gehts hier mal weiter...
Nachtrag zum gestrigen Bild: Der 9te Buchstabe wird für die Suppe gebraucht.

  #sonne2+ #hund6# endlich mal ein leichter Einstieg, da bleibe ich dabei  #brav#
Bin mal gespannt auch die nächsten Fotos und  ob es bei dem Niveau bleibt.

Hallo Petra, schön dass du miträtselst  ;)  Hoffe du hast mit dem 2ten Bergerl mit Höhle auch keine Probleme...
Der Eli tappt ja ganz schön im Dunkelen in seiner 300m langen Schachthöhle... Naja kann schon mal passieren bei so einer tiefen / dunklen Höhle.

300 m lange, alpine Schachthöhle?

Die Höhle ist eigentlich gar keine richtige Höhle sondern nur ein Durchschlupf. Vielleicht so 10m lang. Die Höhle ist übrigens gleichnamig wie der Gipfel, nur eben mit ....höhle am Ende  ;)

Offline eli

  • Moderator
  • *
  • Beiträge: 4657
  • Geschlecht: Männlich
  • Bergeinsamkeit ist Ewigkeit
Re: Montagsrätsel 359
« Antwort #7 am: 19.07.2016, 21:31 »
Servus Andi,

manchmal muss man sich halt a wengerl dappig stellen - fällt mir übrigens gar nicht schwer  #hihi# um die richtige Lösung heraus zu kitzeln. Hat geklappt!  #dankeschoen# War eh schon da.

Bin schon gespannt auf das 3. Bild.

Hawedere

eli

Offline AndiN

  • roBergler
  • Beiträge: 151
  • Hinter Dir gehts abwärts und vor Dir steil bergauf
Re: Montagsrätsel 359
« Antwort #8 am: 19.07.2016, 21:43 »
Bin schon gespannt auf das 3. Bild.

Und hier kommts schon...
Den vorletzten Buchstaben in die Suppe.

Morgen gibts dann den Exoten unter meinen Bergerl, dass genug Zeit zum fragen bleibt. Aber heut erst noch mal was leichteres...

Offline Bergfuzzi

  • roBergler
  • Beiträge: 1639
  • Geschlecht: Männlich
  • "Aufrichtig Bergsüchtig."
Re: Montagsrätsel 359
« Antwort #9 am: 19.07.2016, 21:48 »
Servus Andi

Aber heut erst noch mal was leichteres...

Jeb so is, find´s a guad so..... #biene#

Gruß fuzzi

Offline RADI

  • roBergler
  • Beiträge: 666
Re: Montagsrätsel 359
« Antwort #10 am: 19.07.2016, 21:55 »
Zitat
Die Höhle ist eigentlich gar keine richtige Höhle sondern nur ein Durchschlupf. Vielleicht so 10m lang. Die Höhle ist übrigens gleichnamig wie der Gipfel, nur eben mit ....höhle am Ende  ;)
auch in #google# nix greifbares

also ich tapp noch wirklich im Dunklen, Durchschlupf, als Höhle bezeichnet und dann dieser mysteriöse Aufkleber der Gemeinde, der nicht gerade juristischen Tiefgang aufzeigt   #peinlich#
"Weg endet" ...  sowas findet man häufig im Dunstkreis Ruhpoldings, und stimmen tut´s dann meistens auch ned  #verdaechtig#
Bitte um Hilfe

RADI

Offline almrausch

  • *
  • roBergler
  • Beiträge: 401
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Montagsrätsel 359
« Antwort #11 am: 19.07.2016, 22:08 »
Jetzt wird es Foto für Foto schwieriger.  #gruebel# Finden sich in der Gemeinde noch andere Höhlen und befindet sich diese Höhle auf 1390m Höhe und ist weniger bekannt?
Grüße  #sonne3#
Almrausch

Offline AndiN

  • roBergler
  • Beiträge: 151
  • Hinter Dir gehts abwärts und vor Dir steil bergauf
Re: Montagsrätsel 359
« Antwort #12 am: 19.07.2016, 22:19 »
Ja dann geb ich heute noch einen Hinweis zur Nr 2. Der gesuchte Gipfel ist nicht mal 1000m hoch. Die Höhle liegt folglich noch tiefer...

Obs noch weitere Höhlen in der Gemeinde gibt weiss ich nicht...

Und in Ruhpolding liegt sie auch nicht...

Offline RADI

  • roBergler
  • Beiträge: 666
Re: Montagsrätsel 359
« Antwort #13 am: 19.07.2016, 22:38 »
Zitat
Der gesuchte Gipfel ist nicht mal 1000m hoch. Die Höhle liegt folglich noch tiefer...
das läßt sich schon vom Baumbestand her vermuten, nicht die Höhe ist für mich das Problem, sondern die Lokalität  #gruebel#
(Frage gilt für morgen, ist ja nur 1 Frage pro Tag erlaubt und eine Doppel-Identität will ich mir nicht zulegen)

RADI
 #bisbald#

Offline eli

  • Moderator
  • *
  • Beiträge: 4657
  • Geschlecht: Männlich
  • Bergeinsamkeit ist Ewigkeit
Re: Montagsrätsel 359
« Antwort #14 am: 20.07.2016, 05:52 »
Servus beinand!

Am gesuchten Ort fanden übrigens die ersten Slackline - Versuche von sportlichen Damen statt!  ;)

Hawedere

eli

PS: Der Sage nach!  #hihi#

Offline almrausch

  • *
  • roBergler
  • Beiträge: 401
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Montagsrätsel 359
« Antwort #15 am: 20.07.2016, 07:20 »
 #danke1# Eli, meine Vermutung war dank deines Tipps richtig. Aber das ist schon sauschwer ! #secret#

Offline eli

  • Moderator
  • *
  • Beiträge: 4657
  • Geschlecht: Männlich
  • Bergeinsamkeit ist Ewigkeit
Re: Montagsrätsel 359
« Antwort #16 am: 20.07.2016, 19:15 »
Servus liebe Rätselfreunde und - innen!

Gerade hat Reinhard ein neues Buch vorgestellt, das aber sowas von genau als Buchpreis zum entspannten Montagsrätsel  359 von AndiN passt:

Biergartenradeln in Oberbayern   von H. Rauch aus dem Berg&TalVlg.

Erst fröhlich dahinstrampeln und dann eine erfrischende Einkehr in einem unserer Bayerischen Biergärten! #bike22#     #lecker#

Viel Spaß beim Rätseln und viel Glück beim Lösungswort!

Christian M. und eli

Offline AndiN

  • roBergler
  • Beiträge: 151
  • Hinter Dir gehts abwärts und vor Dir steil bergauf
Re: Montagsrätsel 359
« Antwort #17 am: 20.07.2016, 21:29 »
das läßt sich schon vom Baumbestand her vermuten, nicht die Höhe ist für mich das Problem, sondern die Lokalität 
Hmm weiss nicht ob du mit Elis zusätzlichem Hinweis schon weiter gekommen bist...
Ich geb einfach noch einen weitern Hinweis. Die Gemeinde die für das Schild verantwortlich ist beginnt mit dem Buchstaben B wie Berlin.

Und Bergerl Nr. 4 gibts auch noch.
Wie gesagt der Exot bei diesem MR, weit außerhalb der Chiemggauer Berge... Wäre sehr überrascht, wenn den jemand ohne Hinweise errät  ;)

Drei kleine Hinweise noch:
-der Name besteht aus mehreren Teilen
-Gesucht wird entweder der 5. oder 7. Buchstabe wenn man die Leerzeichen nicht mitzählt.
-Ein Fotoabgleich auf Google ist möglich, allerdings wird man erst auf der 2. Seite fündig...

Bin gespannt auf eure Fragen zur Lösungsfindung...
Die restlichen Bergerl sind wieder einfacher, also nicht verunsichern lassen.

Offline RADI

  • roBergler
  • Beiträge: 666
Re: Montagsrätsel 359
« Antwort #18 am: 20.07.2016, 21:31 »
 #welcome#
Griaß Eich !
Zitat
sowas findet man häufig im Dunstkreis Ruhpoldings
, na ja,  ist wohl in der Nachbargemeinde... der Dunst Ruhpoldings schwappt da schon mal rüber... #verdaechtig#
aber ein eli, der Teuf-eli war´s net, der hat mich auf die himmlische  #angel# Fährte gebracht ,
also kein weiterer Tipp mehr erforderlich  #genauso#
und heut´ darf ich eh´nimmer fragen ...
 #binweg#
RADI

Offline almrausch

  • *
  • roBergler
  • Beiträge: 401
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Montagsrätsel 359
« Antwort #19 am: 20.07.2016, 22:53 »
Liege ich bei dem dritten Foto richtig, dass der Berg mit allerlei künstlichen Attraktionen ausgestattet wurde ? #foto1#
Petra