Dummy

Autor Thema: Rothspielscheibe  (Gelesen 1599 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline BFklaus

  • roBergler
  • Beiträge: 949
  • Geschlecht: Männlich
Rothspielscheibe
« am: 07.06.2016, 22:50 »
Die 3 Euro für den Parkplatz Hinterbrand sparte ich mir, indem ich mich auf den völlig leeren Alpeltal-Parkplatz stellte und dafür 5 Minuten länger lief.

Oberhalb der Königsbachalm hat man einen tollen Blick auf den Watzmann (Foto 01). Im Vordergrund erkennt man Büchsenkopf und Büchsenalm. Vom Büchsenkopf aus ist der Königssee zu sehen und zum Teil auch St. Bartholomä. Ein Grund für mich, einen kurzen Abstecher dahin zu machen. Wunderschön fand ich dort eine einzeln stehende Blume (Foto 02). Den Namen kenne ich leider nicht.

Ich verbummelte eine ganze Weile auf der Almwiese, bevor ich mich Richtung Priesbergalmen auf machte. Vom obersten Almgebäude folgte ich dann zunächst dem unmarkierten Steig Richtung Roßfeld und bog bei nächster Gelegenheit links ab. Der Steig läuft auf die Südseite der Rothspielscheibe zu (Foto 03). Man steigt in angenehmen Serpentinen etwa in Bildmitte auf. Das außergewöhnliche Gipfelkreuz (Foto 04) ist schnell erreicht. Im Hintergrund ist der Jenner zu sehen.

Abstieg Richtung Farrenleitwand und über die Königstalalm zurück zum Parkplatz. Foto 05 zeigt die wilde Nordseite der Rothspielscheibe, aufgenommen zwischen Geschirrwald und Königstalalm. Der Steig folgt überwiegend dem Gratverlauf nach rechts.

roBerge.de

  •  
    •  
Werbung
« am: 07.06.2016, 22:50 »

Offline geroldh

  • roBergler
  • Beiträge: 855
  • Geschlecht: Männlich
  • "Berg ist niemals Alltag"
    • climbing Chulu Far East (6059m), Annapurna Himalaya, Nepal (Okt.2007)
Re: Rothspielscheibe
« Antwort #1 am: 08.06.2016, 00:09 »
Zitat von: BFklaus
... Wunderschön fand ich dort eine einzeln stehende Blume (Foto 02). Den Namen kenne ich leider nicht. ...

Hallo Klaus, an dieser Blume bin ich heute erst virtuell in einer anderen bebilderten Tourenbeschreibung vom verg. WE vorbei gekommen, einen Pflanzen-Steckbrief gibt's auf Margit's Seite "Stein & Kraut". Es ist das Weisse Waldvögelein. #fruehling1#

Offline BFklaus

  • roBergler
  • Beiträge: 949
  • Geschlecht: Männlich
Re: Rothspielscheibe
« Antwort #2 am: 12.06.2016, 14:10 »
Danke für die Information, geroldh.

Die Seite von Margit kannte ich zwar schon von Tourenbeschreibungen, habe aber jetzt erst in den Einträgen über Planzen und Tiere geblättert: Sehr schön gemacht, informativ, aber nicht überladen!