Dummy

Autor Thema: Steinerne Agnes am 03.06.2016  (Gelesen 2328 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Bergfuzzi

  • roBergler
  • Beiträge: 1639
  • Geschlecht: Männlich
  • "Aufrichtig Bergsüchtig."
Steinerne Agnes am 03.06.2016
« am: 05.06.2016, 17:49 »
Servus

Am Freitag ging es mit den 4 Pfoten über sehr einsame Pfade auf die steirnene Agnes....... #hund1#


Steinerne Agnes


http://www.lfu.bayern.de/geologie/geotope_schoensten/25/index.htm

Start war um 15:00 Uhr am Parkplatz Klausenhäusl, wo es über den Steig, aber auch zum Teil über die Forststraße Richtung Mitterkaser Diensthütte ging. Auf ca. 1180 m folgten wir Rechts dem Steig hinüber zum Steinbergsee.Dass schlimmste an der Sache die beiden Akkus von der Digicam waren leer, somit sind die Bilder mit dem Handy aufgenommen worden.


Im Steig


Beim Hütterl


Im Steig nach der Hütte


Jetzt erkennt man die Schönheit des Steiges


Blick hinüber zum Untersberg


Unterwegs


Blick zurück


Verschlungen


Ist dass nicht schön, so ein Hundeleben


Steinbergsee


Der eli hat bestimmt wieder was verloren


Von hier kennt man nicht den Einstieg zum Steig

Um 17:00 Uhr waren wir an der Kreuzung steinerne Agnes und Karkopf. Kurz nachgedacht und den Steig zum Karkopf hinauf. Nach einer halben Stunde fing es an zu Regnen und es sah auch nicht danach aus dass es besser wird, somit Absteig zur steinernen Agnes. Diese erreichten wir dann gegen 18:00 Uhr und der Regen hörte auch wieder auf.


Im Steig zur Agnes


Blick zurück, kurz vor der Agnes

Von der steineren Agnes ging es auf dem Weg Nr. 477 über Bichllehen zurück zum Ausgangspunkt, den wir dann gegen 19:15 Uhr erreichten. Die Schwierigkeit des Weges war der aufgeweichte, sehr schmierige Boden. Der einem immer wieder im Abstieg rutschen lies.


Im Steig hinab mit Seilsicherung


Hoher Göll und Watzmann

Fazit:

Wunderschöne und sehr Abwechslungsreiche Tour, diese wenn man bei Zeiten los geht dementsprechend erweitern kann/muß.

GPS Daten:

1000 Höhenmeter
14 km Wegstrecke

Schönen Gruß vom Bergfuzzi mit den 4 Pfoten

Offline eli

  • Team
  • *
  • Beiträge: 4656
  • Geschlecht: Männlich
  • Bergeinsamkeit ist Ewigkeit
Re: Steinerne Agnes am 03.06.2016
« Antwort #1 am: 05.06.2016, 21:34 »
Servus Fuzzi und 4 Pfoten,

oiso, normalerweise müssen ja alle, die sich auf meinem Privatsteig, bei dem ich jeden Meter kenne, einfach so  rumtreiben, Mautgebühren zahlen.    #nawarte#   Aber bei euch beiden mache ich mal eine Ausnahme!  #hihi#
Hänge noch ein Bild, auf der Agnesseite aufgenommen, von der wunderschönen Querung unter Kar - und Törlkopf dran.

Na hawedere

eli

Offline steff

  • Team
  • *
  • Beiträge: 1147
  • Geschlecht: Männlich
  • Spare in der Schweiz, dann hast Du in der Not
Re: Steinerne Agnes am 03.06.2016
« Antwort #2 am: 06.06.2016, 10:01 »
Sehr schöne Bilder. Aber es fehlt das Foto von der Agnes  #hihi#