Dummy

Autor Thema: Hörndlwand über Ostertal am 7.5.16  (Gelesen 1448 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline RADI

  • roBergler
  • Beiträge: 666
Hörndlwand über Ostertal am 7.5.16
« am: 08.05.2016, 10:56 »
Griaß´Eich !

Nachdem mich letzte Woche mit dem Radl  #bike# die völlige Durchnässung bei Bad Feilnbach erwischt hat
und der eli am Freitag im Rahmen seines Rendezvous  ::) am Wendelstein mit seine Beitrag
Zitat
Wer heute nicht am Berg war, ist selber schuld - oder hat sich mit Arbeit den ganzen Tag versaut!  :D
die Zähne langgemacht hat (  #biene# ich mußte nämlich arbeiten... #kopfhoch#), gings am Samstag in die Berge;  #wochenend# das erste Mal diese Saison zu Fuß ...
Wohin  #gruebel#, Hütten ham eh´noch keine offen, Ausnahmen die, dies ganze Jahr aufhaben... also warum nicht auf die Hörndlwand,  war ich noch nie oben ...(der letzte Chiemgauer, der mir noch abging...)  und südseitig sollte der Schnee  #schnee# schon weitgehend weg sein

im Anhang Fotos
1. kurz auf der Forstraße
2. + 3. alter Weg, schön zu gehen, immer gleiche Steigung
4. Aussicht auf Biathlon-Zentrum
5. Steilstück kurz vor der Branderalm

roBerge.de

  •  
    •  
Werbung
« am: 08.05.2016, 10:56 »

Offline eli

  • Team
  • *
  • Beiträge: 4655
  • Geschlecht: Männlich
  • Bergeinsamkeit ist Ewigkeit
Re: Hörrndlwand über Ostertal am 7.5.16
« Antwort #1 am: 08.05.2016, 13:44 »
Servus RADI,

jetzt bin ich aber wirklich gespannt, wie die Schneelage im steilen Kar des oberen Ostertales war. Ich hatte nämlich auch schon in diese Richtung überlegt. Den Jagersteig über die Hörndlalm hatte ich gedanklich eh schon ausgespart.

Hawedere

eli

Offline RADI

  • roBergler
  • Beiträge: 666
Re: Hörndlwand über Ostertal am 7.5.16
« Antwort #2 am: 08.05.2016, 19:13 »
Servus eli,

war ich doch heut´ nachmittag in Deiner Nachbarschaft...
hätt ich Dir ´persönlich Bescheid geben können...

folgende Fotos im Anhang zur Info
1. und 2. Hörndlwand rückt näher und näher (kurz vor Erreichen des oberen Ostertals)
3. und 4. und 5.  "Ostertalgletscher"  #schneemann# mit eher österlicher denn pfingstlicher Schneelage   #xmas2#

is derzeit nur was für Extrem-Waden und -Oberschenkel (2 Schritte vor, 1 zurück, 1 nach unten)  #schwitz#
nix für lädierte Gelenke  #schind#

dad noch über Pfingsten warten

RADI

Offline RADI

  • roBergler
  • Beiträge: 666
Re: Hörndlwand über Ostertal am 7.5.16
« Antwort #3 am: 08.05.2016, 20:26 »
3. und letzter Teil der Hörndlwandtour:

Belohnung war natürlich die super-super-super Aussicht (s. Anhang)
den Gurnwandkopf haben wir uns geschenkt....  der Schnee im Ostertal hat uns gereicht, gespurt war auch nicht ... 

Zitat
Hawedere
RADI

P.S. Anhang Foto 5  Ende der Teer Schneedecke bzw des "Ostertalgletschers und seiner Gletscherzunge" mit dem Ende des oberen Ostertals   :P

Offline Bergfuzzi

  • roBergler
  • Beiträge: 1639
  • Geschlecht: Männlich
  • "Aufrichtig Bergsüchtig."
Re: Hörrndlwand über Ostertal am 7.5.16
« Antwort #4 am: 08.05.2016, 23:11 »
Servus RADI

Schöne Tour.... #sonne6#

war a kuaz auf'n Plan am Samstag, aba duach des das i so spad los bin...... #angel#

Den Jagersteig über die Hörndlalm hatte ich gedanklich eh schon ausgespart.

werd am Dienstag nach geholt..... #hihi#

Gruß fuzzi

Offline eli

  • Team
  • *
  • Beiträge: 4655
  • Geschlecht: Männlich
  • Bergeinsamkeit ist Ewigkeit
Re: Hörndlwand über Ostertal am 7.5.16
« Antwort #5 am: 09.05.2016, 10:48 »
Servus eli,
war ich doch heut´ nachmittag in Deiner Nachbarschaft...
hätt ich Dir ´persönlich Bescheid geben können...
RADI

Da hättest du eine offene Tür und einen gepflegten Espresso vorgefunden!  #welcome#
Genauso hatte ich mir das Ostertal oben hochgerechnet, dass aber jetzt schon Gletscherzungen hier auftauchen!  ???
Hol`s der Geier, da reden sie alle von Klimaerwärmung  #gruebel#

Servus Bergfuzzi, wenn ich morgen Zeit gehabt hätte, daadad ich oben bei unserem  Kreuz auf euch zwei warten, so wahr ich ein Töginger bin!  #urlaub#

Hawedere

eli

Offline Bergfuzzi

  • roBergler
  • Beiträge: 1639
  • Geschlecht: Männlich
  • "Aufrichtig Bergsüchtig."
Re: Hörndlwand über Ostertal am 7.5.16
« Antwort #6 am: 10.05.2016, 17:50 »
Servus Bergfuzzi, wenn ich morgen Zeit gehabt hätte, daadad ich oben bei unserem  Kreuz auf euch zwei warten, so wahr ich ein Töginger bin!  #urlaub#



nix eli..... #schade#