Dummy

Autor Thema: Bergauf/Bergab zeigt heute zwei Zugspitzstouren  (Gelesen 1447 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Kalapatar

  • roBergler
  • Beiträge: 1059
  • Geschlecht: Männlich
  • Es ist nie zu spät aufzubrechen!
Spektakuläres Winterfinale an der Zugspitze
     
   
   ...mit Pickel, Steigeisen und Tourenski

 
Bayerischer Rundfunk/Malte Roeper

Die Zugspitze ist ein ganz besonderer Berg und touristisch in Bayern "eine Marke". Zwei Seilbahnen und eine Zahnradbahn befördern jedes Jahr Zigtausende von Besuchern bequem zum höchsten Gipfel Deutschlands und Skifahrer aufs Zugspitzplatt. Bergauf-Bergab zeigt, dass die Zugspitze aber auch für Alpinisten und Skitourengeher ein interessantes Ziel sein kann: Zwei Gruppen der Bergsteigersendung haben sich gleichzeitig auf den Weg gemacht, um auf ganz unterschiedlichen Routen zum goldenen Gipfelkreuz zu gelangen. Malte Roeper war mit Hajo Netzer, Esther Baum und dem Kamerateam um Sepp Wörmann auf dem berühmten Jubiläumsgrat unterwegs; der verbindet die Zugspitze mit der Alpspitze und stellt bei winterlichen Bedingungen eine anspruchsvolle alpine Unternehmung dar. Die zweite Gruppe mit Michi Düchs, Toni Brey, Stefan Schennach und dem Kamerateam um Tom Mandl ließ die Skitourensaison ausklingen und stieg, nach einer Runde in den Mieminger Bergen, über das "Gatterl" nach oben.

Ist sicher für den einen oder anderen interessant.

Viele Grüße, KaPa
 
Termine:      
   
  Sonntag, 10.04. | 21:15 Uhr | Bayerisches Fernsehen
Wdh.: Montag, 11.04. | 02:30 Uhr | Bayerisches Fernsehen
Wdh.: Montag, 11.04. | 06:00 Uhr | Bayerisches Fernsehen
Wdh.: Samstag, 16.04. | 18:00 Uhr | ARD-alpha