Die letzten Rätselgewinner:
415: Stromboli
414: Nachteule
413: Stromboli
412: Nachteule
411: Arzterin
410: Ranger 53
409: Stromboli
408: Arzterin
407: Lia
406: Nachteule & Akelei


Statistik bearbeiten
Alle Rätsel sind aktuell eingegeben. Die Formulare für Neueingabe, Anzeige und Änderung von Rätseln sind noch in Bearbeitung.

neues Rätsel eingeben

Montagsrätsel Nr. 67

Begonnen von Traudl, 09.05.2005, 08:40

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Traudl

Liebe roBergler,
bevor ich mich jetzt gleich vom Acker mache, hier noch das Montagsrätsel für diese Woche, das dann weiter der Reinhard betreuen wird.

Die Frage lautet:
Wie heißt der Gipfel, den dieses schöne, geschnitzte Kreuz ziert ?

Bin mir fast sicher, daß die meisten von Euch ihn kennen....

Viel Spaß beim raten und eine schöne Woche wünscht Euch
Traudl

P.S.
wie es mit einem Preis aussieht, wird Euch sicher der Reinhard verraten  :D








Leitnhax

Guten Morgen,

ich probiers jetzt einfach mal und rate ins Blaue: Walchseer Heuberg?!

Schöne Woche,

Leitnhax

finch

Hallo Leitnhax,

der Walchseer Heuberg ist´s, glaub ich, net. Das Kreuz ist m.E. nicht so verziert und ist mit Stahlseilen gesichert.

Ich selbst hab übrigens überhaupt keine Idee  ???

Gruß

Reinhard

Als Preis vesenden wir diese Woche wieder einmal einen Band der EDITION FÖRG , erschienen im Rosenheimer Verlagshaus:

Rosenheim - Infos und Insider-Tipps von Ursula Kannopka,
http://www.roberge.de/buch.php?id=43

Sollte der Gewinner das gleiche Buch bereits erhalten haben, wird ein gleichwertiges bereitgestellt.
Wir haben Traudl's Antwort wegen ihres Gewinns des letzten Montagsrätsels noch nicht erhalten. Vmtl. hat sie im Uralubsstress nicht dran gedacht. Wenn der Boogie-Woogie-Kurs noch offen ist, steht dieser alternativ zur Verfügung.


Nächste Woche verlosen wir wieder einen Führer des Rother-Verlages !


Reinhard

Erster Hinweis:
Das Rätsel stammt von Traudl (nicht lachen). Wer unsere Rätsel öfters liest, weiss, was damit gemeint sein könnte.

Indy

Tja, auch auf die "Gefahr" hin schon wieder zu gewinnen, möchte ich dennoch beim Rätsel mitmachen!  ;D
Ich denke, es ist das Feuerköpfl in den Brandenberger Alpen.
Wenn ich mich nicht irre, dann lautet der Spruch auf dem Kreuz vollständig: "Liaba Herrgott, d'Hoamat is schee"

Indy

Jetzt hab ich grad gesehen, dass der Spruch ja sowieso auf dem Foto zu sehen ist! Bin wohl noch nicht ganz wach heute!  :P

Christian M.

Ich hätte bei Traudl auch auf die Brandenberger Ecke getippt. Aber welcher? Weiss es leider net.  :'(
Gruss.
Christian
P.S. Würds ja gerne wieder überprüfen, indem ich mal hochsteig, aber leider gehts zur Zeit net.  :(

Traudl

Die Lösung lautet natürlich :
Feuerköpfl   in den Brandenbergern
Mit seinen nur 1292m erhebt sich das Feuerköpfl mit dem schönen Gipfelkreuz südlich vom Höhlensteinhaus in Richtung Inntal. Obwohl es nicht gerade ein hoher Gipfel ist, hat man eine herrliche Aussicht zum Alpenhauptkamm, aber auch auf die Heimbergköpfe im Osten sowie zum Köglhörndl und das Hundalmjoch im Westen.

Wieder mal: Gratulation an Indy !
darfst Dich auf einen Boogie-Kurs freuen  :).

Grüsse
Traudl

Bernhard

Zitat von: Christian M. am 11.05.2005, 15:09
P.S. Würds ja gerne wieder überprüfen, indem ich mal hochsteig, aber leider gehts zur Zeit net. :(

Was ist los Christian? Hört sich nicht so toll an.

Gruß
Bernhard

Reinhard

@ An Indy:

Servus Indy, Glückwunsch auch von mir.
Das Buch hast Du ja schon mal gewonnen   :)
Bitte teile uns mit, ob Du einen anderen Band der Edition Förg oder leiben den Boogie-Kurs wünscht (den Kurs kann man natürlich an Bekannte weitergeben).
Deine Anschrift haben wir ja bereits.

Gruss
Reinhard


Indy

Hallo Reinhard,

ich hab Dir am 17. Mai schon eine private Mitteilung zukommen lassen. Scheinbar hat da irgendwas nicht geklappt.
Was den Boogie-Woogie-Kurs angeht, so bin ich zum einen tänzerisch leider völlig unbegabt und wohne zudem zu weit von Rosenheim entfernt.
Ich würde mich deshalb über einen anderen Band der Edition Förg sehr freuen.

Vielen Dank!!!

Ciao
Simon



[Werbung ausschalten]