Montagsrätsel 354

Begonnen von Zeitlassen, 15.02.2016, 12:15

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Zeitlassen

Ich grüße Euch zum 354. roBerge-Montagsrätsel Februar 2016!

Und so läuft es:   
Zuerst gesucht sind die Bezeichnungen von 13 Örtlichkeiten im Robergeland  #mountain#.    
Dazu präsentiere ich euch 13 Kindermalereien, Skizzen von diesen Orten/Punkten, deren Namen ihr hier nennen sollt. 12 von diesen Orten oder Punkten haben etwas gemeinsam (einer ist karnevalistischer Irrläufer, Helau!). Diese Gemeinsamkeit aus 12 der 13 Orte ist letztendlich zu erkennen und zu beschreiben - aber Lösungen bitte erst nach dem 13. Bild!
Außerdem nenne ich Buchstaben für jeden erratenen Örtlichkeitennamen, wenn einer von euch hier ein passendes eigenes Bild [Foto oder was anderes] von der Örtlichkeit einstellt. Aus der Buchstabensuppe könnt ihr als Hinweis ein Hilfslösungswort mit Bezug zur gesuchten Gemeinsamkeit kochen.   
#sonne6# Sieger ist, wer zuerst die Gemeinsamkeit erklärt. Ob es was zu gewinnen gibt, sagt uns eli. Fragen - Tipps - alles erlaubt und erwünscht.    

Ich wünsche frohes Rätseln!   

Zeitlassen

Und zur Bergrüßung hier schon das 1. Kunstwerk von Anna (lernt Latein - hohe Anforderungen!)

eli

Zitat von: Zeitlassen am 15.02.2016, 12:15
[/b] Ob es was zu gewinnen gibt, sagt uns eli. Fragen - Tipps - alles erlaubt und erwünscht.    

Aber natürlich wird da Reinhard wieder einen schönen Preis locker machen. Deine Lösungsstrategie ist ja jetzt schon so richtig spannend und innovativ. Nur noch ein bisserl Geduld.

Ich kann nicht aus meiner Rätselhaut, das MR fesselt mich schon jetzt und darum hänge ich gleich mal ein Foto an. Bleibe aber dann ganz brav im Hintergrund - ( vorerst  #hihi# )

Hawedere - und ach ja: Ave Anna - ro Montes te salutant, gratias agimus!  #danke1#

eli

ehemaliges Mitglied

Ich weiß jetzt nicht, ob das Foto von Eli zur Zeichnung passt. Darum hänge ich gleich mal ein anderes Foto dran:


Zeitlassen

Und weil du Wanderfreak recht hast und der eli nicht (obwohl er Latein kann ;) - SALVE ELI), spendiere ich den letzten Buchstaben deines Ziels.

Und weil der eli (wer sonst  #hihi#) so fix ist, dass er Fragen beantwortet, die noch gar nicht gestellt wurden, hier die 2. Malerei (vielfältig bearbeitet wie der Berg) von Teresa, der Sammlerin schön geformter Steine. Nehmet den 8. BS!

eli

Servus Wanderfreak

und hohen  #respekt# . Da war ich meiner Zeit ja wieder einmal total voraus,  #asche#
Dafür bedanke ich mich jetzt bei der Stein - Sammlerin  Teresa mit einem Foto zu ihrem schönen Bild. Und beim Zeitlassen für seine großzügige 2. Buchstabensuppenspende.  #danke1#

Hawedere

eli

RADI

Tja, lieber eli,
für Deinen lateinisch umkränzten Fehltritt oder vorauseilende Lösung von Bild 2 fällt mir folgender Kommentar ein:

tu f/(h)elix austria

nix für ungut  #hihi#
RADI

Zeitlassen

Aller guten Dinge sind 3. Jetzt wird es schwerer. Die Künstlerin :-* Kristina errötet, wenn man sie nach diesem Berg fragt.
Übrigens: alle Bilder sind gemalt nach im Netz veröffentlichten Fotos - oft ausschnittsweise - meist abgepaust - teilweise eher künstlerisch frei.

eli

Servus Kristina,

danke für dein schönes Bild, habe auch eines für dich!  #danke1#

    (h) eli

Zeitlassen

Hui, hast du's eilig!  #rodel1#
Für deinen Besuch der Kümpflalm erhältst du den Buchstaben: der 1. vom Haus oder Berg.

Zeitlassen

Nicht immer ist das Wetter gut:  #willsonne#
Die 4. Arbeit von Magnus,
(leicht, wenn man schon mal auf dem in Bildmitte versteckten Häusl war -  hier ist nicht der Gipfel gefragt).

Zeitlassen

Kaum wird es etwas schwieriger, wird geschwächelt.  #wetter1#
Vielleicht könnte jemand ein bisschen Sonne schicken?

eli

Zitat von: Zeitlassen am 18.02.2016, 12:20
Kaum wird es etwas schwieriger, wird geschwächelt.  #wetter1#
Vielleicht könnte jemand ein bisschen Sonne schicken?
Oiso: 1. Wir lassen uns nur a wengerl Zeit, von wegen   #rodel1# hui und so.  :D
2. Bin gerade von einer Bergwanderung zurück, da hätte ich selbst ein bisschen Sonne brauchen können.  #roberge3#

Habe aber eine Frage zum Bild vom Magnus: Saut das Sauwetter irgendwo auf einer Hütte in den Bayerischen Voralpen ?

Hawedere

eli

Zeitlassen

#sonne3#
Die Sonne vertrieb die Wolken, und jetzt sieht das 4. Bild so aus.
Die gesuchte Hütte steht unten hinter den Bäumen und heißt nach dem Berg, von dem das Foto gemacht wurde. Dieser Berg im Mangfallgebirge ist auch von München an seiner beeindruckenden Gestalt leicht erkennbar. Wenn uns einer ein Bild dazu spendiert, gibt es den Buchstaben.
Morgen folgen jedenfalls die nächsten Kunstwerke.

roskin

Foto is nichts besonderes  :laugh:

Zeitlassen

:schoenefotos: Das könnte fast die Fotovorlage des Gemäldes sein. Vielleicht wäre es noch schöner, wenn du es gemalt hättest? #hihi# 
Merkt euch den dritten oder vierten Buchstaben!

Zeitlassen

Jetzt wieder leichter: die Nr. 5 von Marie #osterhase# (hat Vorfahren aus Böhmen und Mähren).


Zeitlassen

Das dauert wohl noch etwas mit Bild Nr.5....
Wir machen trotzdem weiter:
Fast Halbzeit mit dem gesuchten Haus auf dem Berg auf dem 6. Bild, nochmal von Anna  #fussball1#
Da stimmt doch was nicht? Und dunkel ist es?

ehemaliges Mitglied

Das Haus sieht man zwar nicht auf dem Foto, aber ich denke, es passt auch so:


ehemaliges Mitglied

Sollte das Foto in etwa die gleiche Ansicht bieten wie die Zeichnung oder reicht auch ein anderes Bild vom gesuchten Berg?:






Die Gewinne für dieses Weihnachtsrätsel:

Peter Habeler
Skitourenführer Dachstein
Geowandern Chiemgau & BGL
Winterwandern BGL & Chiemgau
Wanderführer Königssee
Geowandern Berchtesgaden
Wandern mit Hund Chiemgau/BGL
3 x Traudls Bergkalender 2023


Die letzten Rätselgewinner:

415: ???????
414: Nachteule
413: Stromboli
412: Nachteule
411: Arzterin
410: Ranger 53
409: Stromboli
408: Arzterin
407: Lia
406: Nachteule & Akelei



[Werbung ausschalten]