Dummy

Autor Thema: roBerge-Rother Winter-Special  (Gelesen 16628 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Reinhard

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 4781
  • Geschlecht: Männlich
    • Hüttenwandern
roBerge-Rother Winter-Special
« am: 02.02.2016, 12:15 »
     


Das roBerge-Rother-Winter-Special

 #winter1#

Der Winter hat sich derzeit in die höheren Lagen zurückgezogen, läßt aber dort noch genügend Wintersport zu. Deshalb veranstalten wir ein Winter-Special in Zusammenarbeit mit dem Bergverlag Rother. Alle Wintersportfreunde kommen voll auf ihre Kosten, denn der Verlag sponsert Euch folgende Titel:

 #schnee2#  Für Schneeschuhfreunde den nagelneuen Schneeschuhführer Rund um Innsbruck (erscheint am 3.2.2016) sowie den Schneeschuhführer Chiemgauer Alpen (Neuauflage 2016)

 


 #schnee2#  Langlauffreunde können gleich zwei Titel von unserem Top-Autor Gerhard Hirtlreiter gewinnen:
Den ebenfalls brandneuen Langlaufführer Tiroler Loipen  Auch dieser Band erscheint in wenigen Tagen. Ein Inhaltsverzeichnis liegt uns noch nicht vor, wird aber sofort nach Erscheinen nachgereicht.  Weiterhin gibt es den Langlaufführer Münchner Loipen in der soeben erscheinenden Neuauflage.

 

#schnee2#  Wanderfreunde kommen natürlich auch auf ihre Kosten und können den Führer Winterwandern Berchtesgaden – Chiemgau – Salzburg gewinnen!



#schnee2#  Skitourenfreunde wurden natürlich auch nicht vergessen. Für sie gibt es die gerade erschienene Neuauflage des Bandes Skiführer Berchtesgadener, Chiemgauer Alpen, Kaiser und Steinberge 



Die Rodelfreunde natürlich auch nicht zu kurz. Für Sie gibt es den Band Rodeln Oberbayern und Tirol gewinnen!




Was müsst tun, um bei der Auslosung dabei zu sein? Schreibt einfach als Antwort auf diesen Beitrag, welche Tour Ihr für diesen Winter noch geplant habt.


 #vielglueck#


Hier das "Kleingedruckte":

☺ Teilnehmen kann nur, wer im Forum registriert /  eingeloggt ist.
☺ Die Aktion beginnt sofort und endet am 10.02.2016 um 23:59 Uhr, danach Bekanntgabe der Gewinner.
☺ Eure Mitteilungen erfolgen als Antwort auf diesen Beitrag.
☺ Jeder kann nur einmal antworten, aber in der Antwort mehrere Touren bekannt geben.
☺ NEU: Nur wer in seinem Profil ein Avatar-Bild eingestellt hat, wird berücksichtigt.
☺ Bitte gebt in Eurem Beitrag unbedingt an, welchen Gewinn Ihr gerne hättet, Mehrfachnennung möglich.
☺ Der Verlag erhält die Versandadressen, die nur für diesen Zweck verwendet werden.
☺ Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Änderungen vorbehalten.

Offline eli

  • Team
  • *
  • Beiträge: 4645
  • Geschlecht: Männlich
  • Bergeinsamkeit ist Ewigkeit
Re: roBerge-Rother Winter-Special
« Antwort #1 am: 02.02.2016, 14:41 »
 #winter1#                              #winter1#                        #winter1#                           #winter1#

Na, da bin ich doch gleich dabei, wenn der Rother Vlg.  den Winter noch einmal hinter dem Ofen raus locken will!

Genau so wie auf den Bildern von meiner Schneeschuhtour vor 3 Jahren  im Koasawinkl stelle ich mir die Wanderung über die tief verschneite  Schnappenalm zum Schnappenstein noch einmal vor. Und die war Anfang April, also ist noch alles möglich!  #schnee#

Sollte die Schnee-Fee tatsächlich das eli - Los ziehen, wünsche ich mir den Schneeschuhführer " Chiemgauer Alpen", die tollen Rother - Bücher "Winterwandern Berchtesgaden - Chiemgau - Salzburg " sowie den Rother " Skiführer Berchtesgaden - Chiemgau " habe ich nämlich schon.

Hawedere

eli

PS: Mein Avatar verrät ja auch ein bisserl was von meiner Winterwanderleidenschaft. :D

Offline hiasi1979

  • roBergler
  • Beiträge: 46
  • Geschlecht: Männlich
Re: roBerge-Rother Winter-Special
« Antwort #2 am: 02.02.2016, 15:14 »
Also ich würde im heurigen Winter gerne noch ein paar Mal auf den Petersberg oberhalb von Flintsbach wandern. Ist zwar keine allzu spektakuläre Tour, für mich aber immer wieder ein schönes Erlebnis.

Sollte ich zu den glücklichen Gewinnern zählen, so würde ich mich über einen der beiden Schneeschuhführer bzw. das Rodelbuch sehr freuen! #cheesy#

Offline BFklaus

  • roBergler
  • Beiträge: 949
  • Geschlecht: Männlich
Re: roBerge-Rother Winter-Special
« Antwort #3 am: 02.02.2016, 17:46 »
Falls es heuer tatsächlich noch mal Winter werden sollte, steht die Watzmanngugl mit Schneeschuhen ganz oben auf meiner Liste.
Wenn mich das Losglück trifft, würde ich mich über den "Schneeschuhführer Chiemgauer Alpen" (Neuauflage 2016) freuen.

Offline RaF

  • roBergler
  • Beiträge: 204
  • Geschlecht: Männlich
  • per aspera ad astra
Re: roBerge-Rother Winter-Special
« Antwort #4 am: 02.02.2016, 18:03 »
So richtig glaub ich ja nicht mehr an den großen Winter 2016...aber wenn er denn kommt will ich nochmals auf die Schneebichl Alm am Kaiser und einfach das Panorama genießen.
Ansonsten reicht es vielleicht trotzdem dieses Jahr mal noch zum Venediger - der steht eigtl. schon länger mal an mit Schneeschuhen.

Und sollt ich gewinnen, würd mich am meiste der Schneeschuhführer Chiemgauer Alpen" (Neuauflage 2016)  interessieren!

Danke :)
Flo

Offline BG

  • roBergler
  • Beiträge: 364
  • I muaß aufi !
Re: roBerge-Rother Winter-Special
« Antwort #5 am: 02.02.2016, 18:32 »
Also ich hoffe ja schon stark, dass der Winter noch mal zurück kommt, zumindest im Gsiesertal...
Denn dort möchte ich Mitte Feb. die ein oder andere Skitour machen (z.B. auf den Rotlahner oder den Hohen Mann).
Daher: "Let it snow!"  #winter1#
Falls mich die Losfee beglücken sollte, dann würde ich mich über das Buch "Skiführer Berchtesgadener, Chiemgauer Alpen, Kaiser und Steinberge" freuen.

Offline mutrus

  • roBergler
  • Beiträge: 67
  • Geschlecht: Männlich
    • Mutrus website
Re: roBerge-Rother Winter-Special
« Antwort #6 am: 02.02.2016, 20:10 »
Ich habe noch Schlittentour mit die ganze Familie geplant. Auf dem zettel habe ich Schlipfgrub Alm.


Wenn mich das Losglück trifft würde ich mich über den Rodeln Oberbayern und Tirol freuen


Offline daniel

  • roBergler
  • Beiträge: 378
  • Geschlecht: Männlich
Re: roBerge-Rother Winter-Special
« Antwort #7 am: 02.02.2016, 21:04 »
Hallo,

auch ich warte noch auf den ' richtigen ' Winter. Gerne würde ich nochmal auf die Geierköpfe in den Ammergauern gehen : eine tolle rassige Skitour mit spannendem Finale. Auch die Leutascher Dreitorspitze steht noch auf meiner Liste.

# Falls es mich derwischt würde ich mich sehr über den Skitourenführer Berchtesgadener  freuen.

Gruß Daniel  #vielglueck#

Offline SvL78

  • roBergler
  • Beiträge: 84
  • Geschlecht: Männlich
  • Oiwei aufi auf'm Berg!
Re: roBerge-Rother Winter-Special
« Antwort #8 am: 02.02.2016, 21:40 »
Servus zusammen,

ich fahr ins Ultental und würde dort gerne eine schöne Skitour gehen, z.B. das Hasenöhrl oder die Hintere Eggenspitze.
Hoffentlich gibt's noch bisl Schnee, im Moment geht da noch quasi nichts...  :(

Sollte ich gewinnen, würde ich mir eines der folgenden drei Bücher wünschen, beginnend mit dem Favoriten:

- den Skitourenführer
oder
- das Winterwanderbuch
oder
- den Rodlführer

LG Sebastian

Offline geroldh

  • roBergler
  • Beiträge: 852
  • Geschlecht: Männlich
  • "Berg ist niemals Alltag"
    • climbing Chulu Far East (6059m), Annapurna Himalaya, Nepal (Okt.2007)
Re: roBerge-Rother Winter-Special
« Antwort #9 am: 02.02.2016, 21:59 »
#ostern6# Halli-hallo - und Servus,

#schnee1# Sollte es in dieser Saison doch nochmal "so richtig Winter" werden, dann würde ich meinen pers. Schneeschuh-/Rodel-Klassiker Farrenpoint machen.

#schnee1# Eine weitere narrisch scheene Ski-/Schneeschuhtour ist im Kaiserwinkl von Schwaigs/Walchsee über den Westgrat auf den Brennkopf - die Aussicht auf Koasa und ins Inntal ist echt pfundig.

#schneemann# Und sollte es die "Schneefee" gut mit mir meinen, dann möchte ich gerne das Buch mit dem Kranzhorn-doppio-Gipfelkreuz (und dem Wildbarren im Hintergrund ;)) auf dem Einband...  #schnee#

Offline Kalapatar

  • roBergler
  • Beiträge: 1064
  • Geschlecht: Männlich
  • Es ist nie zu spät aufzubrechen!
Re: roBerge-Rother Winter-Special
« Antwort #10 am: 02.02.2016, 22:53 »
Servus zusammen

Also ich glaube noch nicht so an den Frühling, obwohl, wenn ich in den Garten schaue????
Ich hab auf alle Fälle noch mal eine Dolomitenwoche eingeplant. Vor den Osterferien sollte da nicht der große Ansturm sein. Ob Skitour, Pisteln, Wandern/Klettern wird sich nach der Schneelage richten. Nehme auf alle alle Fälle alles mit. Hoffe ich kann Euch mit dem einen oder anderen Bild dann berichten.

Viele Grüße, KaPa

Offline wander-christian

  • roBergler
  • Beiträge: 267
  • Geschlecht: Männlich
Re: roBerge-Rother Winter-Special
« Antwort #11 am: 03.02.2016, 00:11 »
Servus,

einmal im Winter möchte ich diese Tour machen:

Lenggries - Laßeln - Bauernrast - bis kurz vor Mariaeck - rüber zum Schönberg und runter zu seinem Gipfelkreuz - wieder zurück zum höchsten Punkt des Schönberg - weiter zum Mariaeck - von dort über die Hochebene (nicht den Sommerweg) zu den Rauhalmen - von dort über einen  großen Linksbogen auf das Seekarkreuz - Abstieg über Lenggrieser Hütte zurück nach Lenggries, z.B. über Grasleitensteig oder Grasleitenstein oder Sulzersteig.

Ideal wäre man könnte schon hinter Laßeln die Schneeschuhe anschnallen und bis zum Seekarkreuz benutzen. Ab da geht es dann sicher besser mit Grödeln.

Mal sehen, ob das noch geht ...

Sollte mich das Losglück treffen, würde ich mich über den Schneeschuhführer "Rund um Innsbruck" freuen. Muß meine VorteilsCard noch ausnutzen  ;).

Grüße,
Christian

Offline frank-windhagen

  • roBergler
  • Beiträge: 34
  • Geschlecht: Männlich
Re: roBerge-Rother Winter-Special
« Antwort #12 am: 03.02.2016, 08:21 »
Hallo beisammen,

nun Ende Dezember habe ich mangels Schnee eine Wandertour zum Brennkopf gemacht.
Diese würde ich gerne mal im "Winterschnee" in Kombination mit dem Lochner Horn wiederholen.

Ich würde mich über den neuen Schneeschuhführer "Chiemgauer Alpen" freuen.

Gruß
Frank

Offline madmaddin

  • roBergler
  • Beiträge: 51
  • Geschlecht: Männlich
Re: roBerge-Rother Winter-Special
« Antwort #13 am: 03.02.2016, 09:42 »
Servus,

falls ich in diesem Winter noch einmal ins Roberge Gebiet kommen sollte, würde mich eine Wanderung auf die Rampoldplatte ziehen.

Alternative Touren würde ich dann gern mit dem Wanderführer planen!  :P

Offline Grünberger

  • roBergler
  • Beiträge: 8
  • Geschlecht: Männlich
Re: roBerge-Rother Winter-Special
« Antwort #14 am: 03.02.2016, 09:55 »
Servus,

ich würde diesen Winter nochmal gerne mit Schneeschuhen von Sachrang auf die Karspitze und dem Wandberg. Danach von der Wildbichler Alm mit Schlitten runter zum Ritzgraben.

Sollte ich gewinnen, würde mich der Schneeschuhführer Chiemgauer Alpen" (Neuauflage 2016)  oder Winterwandern Berchtesgaden - Chiemgau - Salzburg interessieren!

Offline bergfex1968

  • *
  • roBergler
  • Beiträge: 25
Re: roBerge-Rother Winter-Special
« Antwort #15 am: 03.02.2016, 12:04 »
Ich möchte dieses Jahr unbedingt noch mit Frau und Kind auf den Pürschling und bei guten Verhältnissen noch zum Teufelstättkopf.
Anschließend darf man natürlich die Einkehr im August-Schuster-Haus und eine lustige Rodelpartie nicht versäumen #rodel1#
Der Schneeschuh-Führer Innsbruck oder auch Chiemgau würde mir gefallen.

Offline steff

  • Team
  • *
  • Beiträge: 1147
  • Geschlecht: Männlich
  • Spare in der Schweiz, dann hast Du in der Not
Re: roBerge-Rother Winter-Special
« Antwort #16 am: 03.02.2016, 17:30 »
Ja Schnee können wir wohl alle brauchen.

Ich bin im Winter die meiste Zeit mit dem Schlitten unterwegs. Seit Jahren planen wir einen roBerge Stammtisch an der längsten Rodelbahn der Welt am Wildkogel in Bramberg.

Falls ich gewinne, würde ich mich über einen der Schneeschuhführer oder über den Wanderführer freuen.

Den Rodelführer hab ich schon - eh klar   #rodel1#

Offline Reinhard

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 4781
  • Geschlecht: Männlich
    • Hüttenwandern
roBerge-Rother Winter-Special - Hinweis
« Antwort #17 am: 03.02.2016, 18:12 »
Ich will noch einmal ganz dezent an die Regeln für diesen Wettbewerb hinweisen   ;)

Offline Samerbergradler

  • roBergler
  • Beiträge: 536
  • Geschlecht: Männlich
  • Die schönste Zeit ist immer noch die Brotzeit!
Re: roBerge-Rother Winter-Special
« Antwort #18 am: 03.02.2016, 22:19 »
Hallo,

ich will endlich mal wieder bei besten Rodelverhältnissen auf den Brünnstein. Dann gemütliche Einkehr im Brünnsteinhaus und anschließend rasante Abfahrt. #rodel1#

Und ich würde mich sehr über den Schneeschuhführer Chiemgauer Alpen freuen.

Offline maisalm

  • roBergler
  • Beiträge: 155
Re: roBerge-Rother Winter-Special
« Antwort #19 am: 04.02.2016, 19:59 »
Servus an alle,
ich habe noch kein bestimmtes Ziel, da mein Knie streikt, würde mich aber gerne von dem Buch "Winterwandern Berchtesgaden" inspirieren lassen. Ich wünsche euch noch allen viel schönen  #schnee1#  #schnee1# Neuschnee  #schnee1#  #schnee1#- ich habe nämlich die Hoffnung noch nicht aufgegeben.
maisalm