Dummy

Autor Thema: Schneelage in den Chiemgauern?  (Gelesen 1518 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Dietrich

  • roBergler
  • Beiträge: 119
  • Geschlecht: Männlich
Schneelage in den Chiemgauern?
« am: 21.04.2005, 13:40 »
Hallo zusammen,

wie schaut es denn zur Zeit in den Chiemgauer Bergen aus? Was geht denn schon zu Fuss ohne Ski (scheue keine Schneeberührung)? Beipielsweise der Spitzstein?

Danke!

Dietrich

roBerge.de

  •  
    •  
Werbung
« am: 21.04.2005, 13:40 »

Offline faxe318

  • roBergler
  • Beiträge: 687
Re: Schneelage in den Chiemgauern?
« Antwort #1 am: 21.04.2005, 14:10 »
Hallo Dietrich,

da sollte schon das meiste gehen! Ich bin zb am Samstag auf Karkopf und Hochries und dann über Riesenalm und Winterstube zurück. Da lag noch bissl Schnee über den Seitenalmen und bei dem kurzen Aufstieg zum Karkopf sowie vom Hochriesgipfel runter zur Riesenalm. Auf der Alm selbst dann praktisch kein Schnee mehr, dafür dann wieder auf dem Forstweg von der Riesenhütte runter Richtung Paradies.

Auf den Graten von der Klausen bis zum Spitzstein auf der anderen Seite schon noch Schnee, sollte aber alles gehen mit ein wenig Stapfen (aber besser noch nicht über die Nordseite auf den Spitzstein...)

Umdisponiert habe ich übrigens ein paar Tage vorher den Anstieg von Ohlstadt auf den Hirschberg. Da hatte ich dann bei Nebel und ungespurtem Schnee keine Lust mehr, ohne gescheite Karte nach dem richtigen Gipfel zu suchen und bin nur auf so einen kleinen Vorgipfel...
Schönen Gruß, Faxe

Offline Dietrich

  • roBergler
  • Beiträge: 119
  • Geschlecht: Männlich
Re: Schneelage in den Chiemgauern?
« Antwort #2 am: 21.04.2005, 18:36 »
Danke!