Bildinfo

Leser-Service

  • 3 Antworten
  • 3502 Aufrufe

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Reinhard

  • *
  • 3888
    • Hüttenwandern
Leser-Service
« am: Sa, 26. Dez 2015, 14:10 »
Gerade im Gaststättengewerbe finden in sehr kurzen Zeitabständen Änderungen statt, welche in den bestehenden Bergführern erst nach längerer Zeit durch Neuauflagen aktualisiert werden können.
Der roBerge-Leserservice zeigt alle bekannt gewordenen Änderungen für bestimmte Bücher auf. Diese Änderungen betreffen hauptsächlich Daten wie Öffnungszeiten, Telefonnummer, Pächterwechsel, aber auch Infos über neue oder gesperrte Wege. Mit dem dazugehörigen Ausdruck zum Einlegen ins Buch hat man dann immer einen brandaktuellen Wanderführer im Rucksack dabei.

Die Änderung in einem bestehende Buch-Eintrag erfolgt direkt im Beitragstext. Es wird also keine Antwort geschrieben. In der Forums-Übersichtsliste erscheinen diese Änderungen NICHT. Um die Übersichtlichkeit zu behalten, haben in den Beitrag nur Moderatoren Schreibrechte.

Wem selbst Änderungen bekannt geworden sind, kann uns diese per Email an die Adresse info.roberge@gmail.com mitteilen. Wir werden die Änderung nach einer kurzen Überprüfung unverzüglich einbinden.

Derzeit liegen Änderungen für folgende Bücher vor:
Hüttenwandern zwischen Garmisch und Berchtesgaden
Wandern für Genießer zwischen Garmisch und Berchtesgaden
Hüttenwandern in den Münchner Hausbergen

Wir nehmen nach Rücksprache auch Berichtigungen für weitere Bergbücher anderer Autoren entgegen.
Damit wollen wir insbesondere auch die roBerge-User ansprechen, die selbst Bücher veröffentlicht haben.

Leser-Service "Hüttenwandern zwischen Garmisch und Berchtesgaden"
« Antwort #1 am: Sa, 26. Dez 2015, 14:12 »
Nachfolgend Berichtigungen zu dem Buch Hüttenwandern zwischen Garmisch und Berchtesgaden.
Bitte weitere Meldungen zu diesem Buch an die Email info.roberge@gmail.com melden.



Seite 17: Am Fuß der Zugspitze:
Die Reintalalangerhütte hat einen neuen Wirt: Simon Neumann, neue Telefonnummer:  004 0(8)821 7089743
(07.09.2011)

Seite 59 / Malerische Alpenvorland-Blicke:
Die Tregleralm hat kein Fax mehr - bitte Faxnummer streichen
(laut Wirt Markus Millauer, 15.03.2009)

Seite 66 / Grenzberg zwischen Bayern und Tirol:
Die Mariandlalm hat eine zusätzliche Handynummer erhalten: +43 (0)664 3504417
(laut Tochter der Wirtin, 11.04.2009)

Seite 71 / Vom Tatzelwurm zum Mini-Klettersteig:
Höhe des Brünnsteinhauses nicht 1360 m (wie auf dem Schild am Haus fälschlicherweise angegeben), sondern 1342 m
(15.09.2009)

Seite 73 / Vom Tatzelwurm zum Mini-Klettersteig:
Neuen Hüttenwirt ab 2012: Peter Scharbillig, Telefon und Anschrift unverändert
(04.09.2012)

Seite 78 / Nach der Schneeschmelze auf dem Schneerosenweg:
Die Öffnungszeiten beim Aschenbrenner haben sich geändert: Die Öffnungszeiten beim Berggasthof Aschenbrenner haben sich geändert: Montag Ruhetag außer bei Feiertag, Dienstag 10.00 bis 18.00 Uhr, Mittwoch bis Samstag 09.00 bis 23.00 Uhr, Sonntag 09.00 bis 18.00 Uhr, Sonn- u. Feiertag bis 18.00 Uhr.
Bei Rodelbetrieb: Montag Ruhetag außer bei Feiertag, Dienstag bis Samstag 09.00 bis 23.00 Uhr, Sonn- u. Feiertag bis 19.00 Uhr
(laut Webseite des Aschenbrennerhauses, 20.05.2009)

Seite 79 / Durch das Kaisertal nach Hinterbärenbad:
Oberhalb von Hinterbärenbad gibt es jetzt einen Klettersteig, den Wilder-Kaiser-Klettersteig
(28.08.2012)

Seite 85: Weite Fernsicht vom Rosenheimer Hausberg:
Ab 2011 neue Wirtsleute: Elke und Florian Robl
Tel.nr. und Postanschrift bleiben
Öffnungszeiten: ganzjährig geöffnet
(Dieter Vögele von der Sektion Rosenheim, 2011)

Seite 95 / Gleitschirmflieger und Wilder-Kaiser-Blick:
In der 5. Zeile links oben muss es heißen: Höhenunterschied 580 m. Die Angabe 280 m ist falsch. Auf den beiden vorangegangen Seiten ist der Höhenunterschied richtig angegeben
(28.06.2009)

Seite 97 / Durch die Teufelsgasse zur bezaubernden Alm:
Druckfehler: Linke Spalte, drittletzte Zeile: Statt "Wiesengeländer" muss es "Wiesengelände" heißen
(01.07.2009)

Seite 123 / Zur größten Eishöhle Deutschlands:
Toni-Lenz-Hütte 1450 m (statt 1550 m), Hüttenwirt Rolf Maier Tel. 0043 681 102 70291, Adresse: Am Buchwald 17, 7258+ Westerheim.  www.toni-lenz-huette.de info@toni-lenz-huette.de  Öffnungszeit:  Anfang Mai bis Ende Oktober, bei guter Witterung bis November
(Info vom neuen Hüttenwirt, 30.08.2011)

Nachfolgend Berichtigungen zu dem Buch Wandern für Genießer zwischen Garmisch und Berchtesgaden.
Bitte weitere Meldungen zu diesem Buch an die Email info.roberge@gmail.com melden.



Seite 66 / Grenzberg zwischen Bayern und Tirol:
Die Mariandlalm hat eine zusätzliche Handynummer erhalten: +43 (0)664 3504417
(laut Tochter der Wirtin, 11.04.2009)

Seite 79 / Kaindlhütte:
Die Kaindlhütte hat ab Frühjahr 2010 einen neuen Hüttenwirt
(05.10.2009)

Seite 80 / Wegscheidalm:
Die Wegscheidalm wurde von einer Lawine komplett zerstört, und bleibt daher im Sommer 2012 geschlossen
(04.03.2012)

Seite 93 / Um Hartsee und Einbessee:
Bei einem Bild bei der Hartseewanderung sieht man ein kleines Ruderboot. Das ist nicht der Kautsee, sondern der Kesselsee
(Christian Meissner, 30.10.2009)

Seite 101 / Haindorfer Berg und Maisalm:
seit 1.7.2009 neue Wirtsleute: Familie Dräxl, 0173/3878876, Montag Ruhetag
(Gemeindeblatt Aschau, 07.09.2009)

Offline Reinhard

  • *
  • 3888
    • Hüttenwandern
Leser-Service "Hüttenwandern in den Münchner Hausbergen"
« Antwort #3 am: Sa, 15. Jul 2017, 11:39 »
Nachfolgend Berichtigungen zu dem Buch Hüttenwandern in den Münchner Hausbergen.
Bitte weitere Meldungen zu diesem Buch an die Email info.roberge@gmail.com melden.



Seite 48 - 51 / Frasdorfer Hütte, Hofalm, Riesenhütte, Hochrieshütte:
Die Riesenhütte bleibt auf unbestimmte Zeit geschlossen.
(01.07.2014)

Seite 48 - 51 / Frasdorfer Hütte, Hofalm, Riesenhütte, Hochrieshütte:
Die Hochrieshütte hat neue Wirtsleute, Telefonnummer bleibt bestehen
(April 2017)

Seite 20 / Gufferthütte:
Die Gufferthütte hat neue Wirtsleute, Telefonnummer, Email und Webseite bleibt bestehen
(19.11.2015)

Seite 60 / Walleralm und Stöfflhütte:
Der Berggasthof Walleralm und auch die Stöfflhütte haben entgegen anderslautenden Gerüchten weiterhin geöffnet.
(17.07.2017)

Seite 54 / Schwarzrieshütte:
Neue Wirtsleute! Tel. = 0043 (0)720 512 419
http://www.facebook.com/schwarzrieshuette/
http://www.schwarzries.at
(15.07.2017)