Dummy

Autor Thema: Montagsrätsel 63  (Gelesen 2446 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Christian M.

  • Moderator
  • *
  • Beiträge: 1850
  • Geschlecht: Männlich
  • The truth is out there
Montagsrätsel 63
« am: 11.04.2005, 16:54 »
Hallo liebe Montagsrätselfangemeinde!

Das gute an den neuen Regeln für Euch ist, daß ich nur jedes zweite Mal gewinnen kann.  ;)
Denn heute bin ich mal wieder dran mit dem "Fragestellen"!  :)

Meine Frage lautet diesmal:
Wo steht dieses Kreuz?

Was es zu gewinnen gibt, sagt Euch später noch der Reinhard.

Und dies sind wie immer die Teilnahmebedingungen.

Nun viel Spass.

Christian

roBerge.de

  •  
    •  
Werbung
« am: 11.04.2005, 16:54 »

Offline Martl

  • roBergler
  • Beiträge: 1127
  • Geschlecht: Männlich
  • schee is do herom
Re: Montagsrätsel 63
« Antwort #1 am: 11.04.2005, 22:48 »
Servus,

ich tipp mal auf Heuberggebiet
(mit Blick auf Zahmen Kaiser im Hintergrund)

Gruß
Martl

Offline Reinhard

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 4830
  • Geschlecht: Männlich
    • Hüttenwandern
Re: Montagsrätsel 63
« Antwort #2 am: 11.04.2005, 23:37 »
Was gibts zu gewinnen diesmal? Zwei Führer stehen zur Auswahl:

Vielleicht hat noch jemand Lust auf eine Winterwanderung in den höheren Regionen, wo noch genügend Schnee liegt?
Hierfür gibts das Rother-Wanderbuch:
Winterwandern Berchtesgaden - Chiemgau - Salzburg von Andrea und Andreas Strauß, erschienen im Rother-Verlag.
zur Buchbeschreibung

Wer vom Schnee genug hat, der kann sich dann lieber den
Wanderführer für das obere bayerische Inntal von Max Arbinger,
Herausgegeben vom Kur- und Verkehrsverein Oberaudorf zur Buchbeschreibung
aussuchen.

Viel Spass beim Raten!

Offline Leitnhax

  • *
  • roBergler
  • Beiträge: 28
Re: Montagsrätsel 63
« Antwort #3 am: 12.04.2005, 11:15 »
Ich tippe einfach mal auf Hochriesgebiet und zwar am Laubenstein

Offline faxe318

  • roBergler
  • Beiträge: 687
Re: Montagsrätsel 63
« Antwort #4 am: 12.04.2005, 12:14 »
Mein erster Gedanke war auch Riesenalm (kurz bevor es dann hoch geht zum Hochries-Gipfel), da ist mir aber weder das Kreuz präsent, noch bin ich mir sicher, dass man da durchkucken kann in die Ferne. Drum schau ichs mir mal in den nächsten Tagen vor Ort an, glaubs aber eher nicht..
Gruß, Faxe

Offline Christian M.

  • Moderator
  • *
  • Beiträge: 1850
  • Geschlecht: Männlich
  • The truth is out there
Re: Montagsrätsel 63
« Antwort #5 am: 13.04.2005, 15:48 »
Jetzt hab ich extra auf das Anraten von Faxe Berge im Hintergrund sichtbar gemacht und......
....leider liegt noch keiner so richtig in der Nähe!
Hier noch einmal die Berge im Hintergrund etwas grösser.
Nicht weit von diesem Kreuz liegt übrigens eine Alm!  ;)

Offline Rene6768

  • *
  • roBergler
  • Beiträge: 190
  • Geschlecht: Männlich
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Montagsrätsel 63
« Antwort #6 am: 14.04.2005, 07:34 »
........hhhmmmmm also lange gegrübelt und immer noch unsicher ::) ::).
Die Berge im Hintergrund könnten Traithen, Steilner Joch und Rotwandlspitze
aus Osten sein. Ich tippe auf den Bereich Karspitze/Wildbichler Alm, auch
wenn ich noch nicht oben war.  ??? ??? ??? ??? ??? ??? ??? ??? ??? ??? ???

Grüße

René

Offline Christian M.

  • Moderator
  • *
  • Beiträge: 1850
  • Geschlecht: Männlich
  • The truth is out there
Re: Montagsrätsel 63
« Antwort #7 am: 15.04.2005, 19:06 »
So, nun zum Endspurt!!  ;D
René hat die Berge im Hintergrund gut erkannt.  :)  Jetzt fehlt nur noch der richtige Name der Alm oder eine genauere Gebietsangabe.  8)
Hier zur Hilfe ein Foto welches vom Kreuz aus gemacht wurde. Es zeigt die Alm.
Viel Spass noch.
Christian

Offline Samerbergradler

  • roBergler
  • Beiträge: 536
  • Geschlecht: Männlich
  • Die schönste Zeit ist immer noch die Brotzeit!
Re: Montagsrätsel 63
« Antwort #8 am: 16.04.2005, 11:42 »
Hallo, ich probier´s mal, ob sich mein Verdacht bestätigt.

Am letzten Sonntag war ich im Gießenbachtal oberhalb von Kiefersfelden spazieren.
Beim Rückweg ins Tal hat man ungefähr diesen Blick vor sich, soweit ich mich erinnern kann. Und beim Weg taleinwärts hat man auch Traithen & Co. vor Augen - noch oder wieder ganz weiß wie auf dem ersten Foto.

Das Foto wurde meiner Meinung nach in der Gießenbachklamm bei der Schopperalm aufgenommen.

Offline Christian M.

  • Moderator
  • *
  • Beiträge: 1850
  • Geschlecht: Männlich
  • The truth is out there
Re: Montagsrätsel 63
« Antwort #9 am: 17.04.2005, 16:20 »
So, nun will ich das Rätsel mal auflösen:  :)

René hatte die Berge im Hintergrund schon richtig erkannt, nur leider lag er mit dem geratenen Gebiet daneben.
Aber anscheinend kennt sich der Samerbergradler nicht nur im Hochriesgebiet aus, sondern auch auf der anderen Innseite!  :)

Es handelt sich wirklich um das Gebiet um die Schopper-Alm.

Gratulation!!!

Bitte suche Dir ein Buch aus und teile es dem Reinhard per privater Mitteilung mit.

Zu dieser Alm gelangt man übrigens vom Hechtseeparkplatz(deutsche Seite) über die Vordere Giessenbachklamm. Eine sehr schöne Frühjahrswanderung mit einigen sehenswerten Dingen. Wie z.B. das riesige Mühlrad, die tiefe Schlucht und eine Vielzahl von seltenen Blumen!  :)

Gruss.
Christian

P.S. An Samerbergradler: Vergiss bitte nicht, daß Du am Montag mit dem Rätselstellen dran bist.  ;)