Anzeige




Diavortrag Neuseeland am 8.4.2016

Begonnen von Reinhard, 14.11.2015, 19:09

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Verlinkte Ereignisse

Reinhard

Diavortrag im Rahmen eines Vereinsabendes des Bergbunds Rosenheim.

Neuseeland: Aotearoa – das Land der langen weißen Wolke

Zeit: 19:30 Uhr
Ort: Happinger Hof, Happinger Straße 23-25,    83026 Rosenheim
Referenten: Margit und Holger Hiller, München (steinundkraut.de)
Veranstalter: Bergbund Rosenheim in Zusammenarbeit mit roBerge.de

#havefun#

Reinhard

Der Vortrag findet im Happinger Hof in Rosenheim statt.
Anfahrt
Eintritt frei!

Was erwartet Euch?
Südseestrände, schottisches Hochland, norwegische Fjorde, tropischer Regenwald und Hochalpen-Kulisse: das alles soll in ein einziges Land passen?
Nicht nur das, Neuseeland bietet noch viel mehr! Zum Beispiel aktive Vulkane, Geysire, heiße und kalte Seen, seltsame Vögel, entspannte Menschen und viele Schafe.

(aus steinundkraut.de]


Reinhard

Wer bei Facebook angemeldet ist, kann schon mal ein paar tolle Fotos dieses Diavortrags betrachten: klick

Auch unter Google+ kann man die Fotos sehen: klick

Brixentaler

Gerne wär' ich dabei, aber die Anfahrt ist mir leider ein bissl zu lang :(

Ich wünsch' euch im Voraus schon mal einen schönen und unterhaltsamen Abend!

mh

Also Brixentaler! Immer diese Ausreden! Die paar Kilometer ....  #hihi#

Reinhard

Heute also findet der interessante Diavortrag von Margit und Holger statt.
Es würde mich freuen, wenn die roBergler recht zahlreich erscheinen würden.
Eine gute Gelegenheit, dass sich einige von uns mal persönlich kennen lernen, die bisher nur über das Forum Kontakt hatten.

#spass#

Neuseeland: Aotearoa – das Land der langen weißen Wolke
Eintritt frei!
Zeit: 19:30 Uhr
Ort: Happinger Hof, Happinger Straße 23-25,    83026 Rosenheim
Referenten: Margit und Holger Hiller, München (steinundkraut.de)
Veranstalter: Bergbund Rosenheim in Zusammenarbeit mit roBerge.de

Reinhard

Almrausch, Kalapatar - schön dass wir uns vorgestern bei dem Diavortrag persönlich kennen gelernt haben- wenn es auch bei Kalapatar nur ganz kurz war. Vmtl. waren noch mehr roBergler anwesend, die ich bisher nur namentlich vom Forum kannte. Aber sicher wird es noch mehr Gelegenheiten geben, um mal ein paar persönliche Worte zu wechseln.

Der Raum war voll besetzt - ein schöner Erfolg für Margit und Holger von steinundkraut.de. Herzlichen Glückwunsch an Euch zu dem gelungen, kurzweiligen Vortrag!

Danke auch an Markus vom Bergbund (und natürlich an die Sektion Bergbund selbst), der sich hervorragend um die Organisation gekümmert hat.

Also ich freue mich schon auf den nächsten Vortrag!

#danke1#


Anzeige