Montagsrätsel 349
 
        Bergfreunde

Die letzten Gewinner

421: ???
420: Nachteule
419: Arzterin
Blumenrätsel: Eli
418: Maiwanderer
417: GeroldH / Elli Pirelli
416: Maiwanderer / Chtransalp10
415: Stromboli
414: Nachteule
413: Stromboli
412: Nachteule
411: Arzterin
410: Ranger 53
409: Stromboli
408: Arzterin
407: Lia


Blumenwanderungen in den Bayerischen Alpen

Almen in Österreich

Montagsrätsel 349

Begonnen von RADI, 14.09.2015, 18:56

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

RADI

 #hallo#
Montag ist´s
das neue Montagsrätsel Nr. 349 startet  #cheesy#

#vorsicht# zunächst die Regeln:
Das Rätsel soll leicht sein / werden, drum sind zunächst mal alle "Alten Hasen", die hier schon mal was gewonnen haben gesperrt.
Nur wenn die Newcomer sich nicht aus der Deckung trauen und ich wegen mangelnder Nachfrage beleidigt bin  #beleidigt#, dann wird der Raterkreis erweitert.....

Es sind 9 Berg- / Joch- /Massiv- /Hüttennamen zu erkennen (zählen tut nur der Name und nicht ein Zusatz wie "Scharte / Zipfel / Gipfel" o.ä.) und je ein Buchstabe davon kommt in die SUPPE,  obwohl ich´s persönlich lieber anders mag  ::) #secret#

das Lösungswort sollte besser nichts mit Löchern  #nichtzufassen# zu tun haben, obwohl ich bei meiner "Parforce-Jagd" in gut 24 Std.  ;) durch die Chiemgauer-Zentralalpen D........ auch an so was vorbeigekommen bin...   (s. Bild)

#vielglueck#

RADI

Übrigens : Fragen is erlaubt  #noproblem#
#traudich#

Der Startpunkt sollte jedem klar sein, der das Form aufmerksam verfolgt; die Gier  #peinlich# #schaem# nach einem Bildband hat mich am WE bereits zur Preisgabe der B-Alm getrieben...
Das Weißbier, das meine Frau (für mich  ???) bereits geordert hatte und das selbst in der Fernaufnahme (Wer war wo) lockend glänzet, verschmähend, um Trittsicherheit und Schwindelfreiheit zu behalten und auch um die nach oben strebenden pubertierenden Jungstiere nicht zu enttäuschen, gings los....
Bild 1: Blick auf .... zur besseren Orientierung
Bild 2: da soll i auffi ?, Wo geht´s n da durchi ??
Bild 3: die Stierkalma
Bild 4: nix wia Fels´n .... Wo geht´s n da durchi ??
Bild 5:  #vorsicht# Steil und geröllig, für Sandalen-Preiß´nItaliener kein Problem

Wo bin i  ?   1. Buchstabe der Durchschlupfs

RADI

ZitatEinszweidrei, im Sauseschritt
Läuft die Zeit; wir laufen mit. -
Wilhelm Busch, aus: Julchen (1877) - an mehreren Stellen

es ist noch früh am Tag, die Scharte ist erklommen, mit den bekannten Siebenmeilenstiefeln  #running2# roasen wir weiter...
zwei Berge und eine Hütte, die alle drei den gleichen Eigennamen tragen...
nur im Zusatz unterscheiden sie sich  #gruebel#
Bild 248 beide Berge einer schwarz einer weiß
Bild 259 Hütte Berg Berg
Bild 265 neben der Hütte   #angel#

vom Eigennamen den vierten Buchstaben  #desnemma#

Übrigens: noch zu den Rätsel-Regeln: gewonnen hat der, der alle Einzelrätsel richtig hat und dann das Lösungswort richtig zusammenbastelt  #lecker#
(per PN - natürlich auch für Oldtimer - nur sollten die keinen Preis gewinnen   :( ...)

RADI

es geht weiter.....
jetzt werden die Zügel gestrafft, die Infos werden spärlicher  ;)
nur noch ein (1)Foto:
Kreuzung zweier Wege - für den einen ein "Höhepunkt", für den anderen ein "Tiefpunkt"
Wie heißt die Kreuzung  ?   vom Eigennamen der zweite Buchstabe

Zeitlassen

Nur damit sich hier was tut...

Zitat von: RADI am 16.09.2015, 19:34
jetzt werden die Zügel gestrafft, die Infos werden spärlicher  ;)
Das ist aber schon sehr spärlich.  ;)
Derartige Wegkreuzungen kenne ich in der Gebirgsgruppe einige.  ???
Wenn ich Neuling wäre, würde ich jetzt z.B. fragen:
1. ob die Bilder alle von einer Tour (oder Tourenwoche) stammen,
2. ob die Bilder in der korrekten Reihenfolge sind,
3. ob es vielleicht noch einen kleinen Tipp zum letzten Bild gibt?
Aber ich sag nix :-X
weil ich darf ja nicht :'(

eli

Zitat von: RADI am 16.09.2015, 19:34
die Infos werden spärlicher  ;)

Aber diese Info muss sein! #fruehling3#


Der oder die GewinnerIn dieses extravaganten Montagsrätsels 349 von RADI  kann sich über ein tolles Buch freuen:

                                           STILLE WEGE      -     MÜNCHNER BERGE

erschienen in der Reihe :                         Rother   -   Wanderbuch

Na dann viel Spaß beim Rätseln und die richtigen göttlichen Eingebungen beim Raten.  #vielglueck#

Christian M. und eli


RADI

ZitatWenn ich Neuling wäre, würde ich jetzt z.B. fragen:
1. ob die Bilder alle von einer Tour (oder Tourenwoche) stammen,
2. ob die Bilder in der korrekten Reihenfolge sind,
3. ob es vielleicht noch einen kleinen Tipp zum letzten Bild gibt?
Aber ich sag nix Lips Sealed
weil ich darf ja nicht Cry

Natürlich darfst Du fragen .. :laugh: , hab ich das verboten ?? #passtscho# / #jetztredi# und Fragefreiheit :)  #noproblem#

Die Fotos stammen von einer einzigen (leider nur virtuellen) Tour, wäre aber auch gangbar   #schoenetour#

die Reihenfolge der Photos sind in der richtigen Reihenfolge (sofern ich mich nicht irre  #schaem# , aber Irren ist ja bekanntermaßen männlich...)

und wenn eine Station (noch) unbekannt ist, dann ist über die Verbindung der vorherigen / nachfolgenden Stationen z.B. die Lösung zu finden (hilfreich ist da ein geeigneter (internet- ?) Kartendienst oder eine topographische Karte der Region

RADI

RADI

weiter geht die steinige Roas´

wieder eine neue Station, ein Name mit Dreierloa von Namenszusätzen
(Scharte, See und Ebene)
gesucht is der letzte Konsonant des Namens
Bild 1 See
Bild 2 gesamte Ebene
Bild 3 Scharte (im Rückblick) mit
Bild 4 Kreuz  #angel# (im Gegensatz zum Gipfel-Kreuz) mit 2 vertikalen Balken und Joch ,  also ein Scharten-Kreuz   ;)





RADI

heit bin i a bissal spat , tschuldigung  #sorry#

weiter weiter immer weiter ...  das nächste Ziel.... ein Joch ... im Rückblick ... alloa war ma nia .....

mindestens 3 Schreibweisen gibts für de Schart´n,  drum nemma den erschten Vokal (  #passtscho# )

bis morgen  #binweg#

RADI


RADI

Guten Abend allerseits .....

ich hoffe, alle Ratefreunde sind wieder heil aus den Bergen zurückgekommen... #welcome#

Nachdem es keine Fragen gibt, scheint ja alles klar zu sein    #super1#

Ihr müßt noch vier Orte ihre Namen zuordnen, dann Prost #mahlzeit#

Wahrscheinlich kommt am Montag Abend mit einem Doppelschlag das Montagsrätsel-349-ENDE

doch wieder zurück zum Rätsel:

vom letzten Bild-Ort ein großer Schritt, ein Zentrum / Mittelpunkt für a Reib´n (BGL-Deutsch) ist erreicht

doch nur ein kleines Bild, sonst wärs zu leicht.....   den 2. Buchstaben bitte
aber vielleicht wißt Ihr Bergler auch mit dem kleinen Ausschnitt schon wieder alles und ich hab Euch unterschätzt

#havefun#
RADI

RADI

ZitatDie Fotos stammen von einer einzigen (leider nur virtuellen) Tour, wäre aber auch gangbar

Übrigens hat diese Tour lt DAV Routenplaner http://www.alpenvereinaktiv.com/de/tourenplaner/ 79, 2 km horizontale Länge 5647 hm vertikale Dimension und eine Zeitdauer (ohne Pausen  #sonicht# ) von 30,5 Std.

RADI

RADI

erneuten
ZitatGuten Abend allerseits ....
#welcome#

ich hör von Euch nix ... #gruebel# #gruebel# #gruebel#

entweder ist mein Rätsel zu leicht  #nocomment# oder es macht keiner mit  #schade# , dann wär ich  #beleidigt#

aber 2000 Aufrufe  ???  so oft hab ich mich nicht aufgerufen #verdaechtig#

doch es geht weiter trotz #wochenend#

aber einfacher wird´s ned.

vom letzen große Gipfel nun doch wieder ein Anstieg vorbei am unvermeidlichen Loch

vom Namen der nur weniger als 50 m vom Loch entfernten Gebirgsstruktur den ersten Buchstaben

#vielspass#
RADI

Zeitlassen

Beim Loch hört es auf. Da bräuchte ich doch etwas mehr Info. #gruebel#
Kann es sein, dass das gefährlichste an dieser Tour die Straßenüberquerung ist? ???

Zitat von: RADI am 19.09.2015, 19:34den 2. Buchstaben bitte
Darf es hier der Name des ganzen Bergstocks sein? Oder der des Felskopfes?

3., 4. und 5. scheinen mir recht ähnlich... ts ts ts

eli

Servus RADI,

laufe und grüble natürlich bei deinem schönen MR auch mit.  :)  ::)
Bei mir beißt es eher an der belebten " Rückblick - Scharte" aus. Vielleicht lässt sich da ein Tauschgeschäft organisieren: Du gibst einen weiterführenden Tipp - und ich verrate die anderen Lösungen nicht.  ;D ( die wo ich wahrscheinlich gar nicht 100 % ig habe. )

Na hawedere

eli

RADI

Griaß Eich !   oder neudeutsch  #welcome#

endlich Fragen bzw. Rätsler   #sonne6#

dann hör ich heute doch nicht auf,  mache aber auch noch nicht weiter, bevor Ihr nicht die Loch-Gegend wißt....

der
ZitatName des ganzen Bergstocks
soll es sein  (und für die Höhenmeter in der virtuellen Bergtour der Gipfel... #schind#)

Zitatdas gefährlichste an dieser Tour
: für die Gefährlichkeit im Sommer sorgen meist Italiener mit ihrer Sportlichkeit und Ausrüstung, man weiß nicht ob man sich totlachen oder totweinen soll...   im Winter ist´s anders, da gab´s wirklich schon mehrere Todesfälle   ;)

@ Zeitlassen:vielleicht hilft Dir das angehängte Bild weiter...
@ eli: Wenn Du in meinem Rätsel das kursive rauslesen kannst und für diese Region die richtige derartige findest und dann strikt meiner Tour folgst, dürftest Du keine Probleme mehr haben; das Foto des Bergstocks, den Zeitlassen schon erkannt hat, ist nur ca 150 m von der
ZitatRückblick - Scharte
entfernt geschossen worden  #nichtzufassen# ... aber ich gebe Dir recht, in diversen Suchmaschinen  #google# #wiki# hab´ich diesen Anblick nicht gefunden ...

wer macht´n sonst no mit  ???

morgen geht´s weiter ,
bin fertig voda Awad    :P

RADI

eli

Zitat von: RADI am 21.09.2015, 19:41
bin fertig voda Awad    :P
RADI

bin fertig voda Suacherei nachm Loch, fall eher in a "Schwarzes Loch" - ohne Awad!  #nichtzufassen#

Deshalb ein paar Fragen: - Steh ich bei Frage Nr. 6 auf einer Quersummen - Höhe von 6 ?  ( Lt. Wikipedia )

- Wenn ich in der " Gebirgsstruktur" :D weiter gehe, darf ich dann mal das o in ein e verwandeln ?     

- Ach ja: In welche Richtung zielt denn das Lösungswort?  :laugh:

Na hawedere,

eli                       

RADI

ZitatDeshalb ein paar Fragen: - Steh ich bei Frage Nr. 6 auf einer Quersummen - Höhe von 6 ?  ( Lt. Wikipedia )
Nein Hilfestellung: wenn ich das Bild in seiner ganzen Größe hier einstellen würde, dann wär das so wie Elfmeter ohne Torwart... #hihi#, ich glaub´, kein Bildband über  #roberge3# kommt ohne dieses Motiv aus....
anderer Bildausschnitt im Anhang... (1)

doch weiter geht dieTour,  Ort 8 unweit von 7, beide auf dem zweiten Bild ....  7a( Eigennamensgleich wie Örtlichkeit Frage 7) und Ort 8 sind wie Castor und Pollux, Cosmas und Damian, Romulus und Remus
von Ort 8 den 4. oder 5. Buchstaben

RADI

ZitatIn welche Richtung zielt denn das Lösungswort?

ist wie Gold   ::)
hab schon viele Tipps gegeben  #angel# wenn man manche Smileys deuten kann

trotzdem ein Foto im Anhang   #verdaechtig# #isagnix#

RADI

ZitatSteh ich bei Frage Nr. 6 auf einer Quersummen - Höhe von 6 ?  ( Lt. Wikipedia )
,  
Meinst Du Frage / Ort 7 :  HM durch 3 teilbar    #desnemma#   aba ned durch 6   #sonicht#
Aber von 5 auf 6 muß ich über eine Stelle gehen, deren Quersumme 6 ergibt
Guten Abend

#muassweg#

RADI

Zeitlassen

Zitat von: RADI am 22.09.2015, 20:14
ZitatIn welche Richtung zielt denn das Lösungswort?
ist wie Gold   ::)
hab schon viele Tipps gegeben  #angel# wenn man manche Smileys deuten kann
trotzdem ein Foto im Anhang
#bahnhof# Und das Loch habe ich auch nicht gefunden.
Ich habe aber trotzdem alle beisammen. #brav# Einer, der neunte und letzte, fehlt noch.
Aber einen Lösungsansatz hab ich nicht! :'( Aber ich darf ja eh nicht.
Zu Unterstützung der Neulinge rate ich mal: Luis Trenker!  ;D


[Werbung deaktivieren]