Bildinfo unter Aktuelle Informationen



Nimm nur Erinnerungen mit, hinterlasse keine Fußspuren
Chief Seattle, Häuptling der Suquamish Indianer


         

Die letzten Gewinner

426: Nachteule
425: Nachteule
424: Nachteule
423: Steinbock78
422: Zeitlassen
421: Chtransalp10
420: Nachteule
419: Arzterin
Blumenrätsel: Eli
418: Maiwanderer
417: GeroldH / Elli Pirelli
416: Maiwanderer / Chtransalp10
415: Stromboli


Montagsrätsel Nr. 342

Begonnen von eli, 02.02.2015, 12:01

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

eli

          

   TAMTARAMTAMMTAM    #musik1#   HELAU     #musik1#    HÖHÖ    #musik1#   ALAAF


Überall feiern Narren und Jecken in den Faschingshochburgen fröhlich und ausgelassen die 5. Jahreszeit  #spass# , da wollen die Tiere nicht abseits stehen und haben beschlossen, auch eine "saumassig guade Viecherei" bis zur grauen Fastenzeit durchzuziehen. Jawoll ja!  #muskelkater#

Ich habe mich von meiner Katze "Tabby " inspirieren lassen: Schlüpft die doch glatt in eine leere Semmeltüte und stolziert jetzt Maschkera im ganzen Haus herum.  :D

Na gut, Montag is, Februar und Fasching is: Grund genug, schon 1 Woche früher als geplant mit meinem MR 342 zu starten. A wengerl narrisch wird es natürlich auch werden, halt ganz in elefantöser Tradition!  ;D

Und darum nenne ich es, ganz im Sinne des berühmten Musikwerkes von Camille Saint - Caens

                                                    "  KARNEVAL DER  TIERE  "

Alles Nähere dann in der nächsten Abteilung, nur nicht hudeln! Bis dahin

Hawedere

Eli - Tabbyherrle

eli

Servus beinand beim 1. Apdeit:

In den folgenden Tagen und Wochen und ...  ;D stelle ich also eine Reihe von Bildern ein. Mal sind Gipfelnamen gesucht, mal Almen, mal Landschaftsbezeichnungen, natürlich nur aus dem roBerge - Gebiet! Aaaaaber

Immer haben sich darin Tiernamen versteckt! Echt, so einfach wird das!  :)

In der  1. Runde sollt ihr 12 Tiere finden, die sich fröhlich auf einem Ball verlustieren, beispielsmassig Löwe, Krokodil, Elefant..., wie gesagt, das sind nur Beispiele.! Wer von euch hat schon einen Elefanten in unseren Bergen gesichtet?  ::)

Das folgende Bild steht auch nur beispielhaft: Dort sind einige Gipfel zu sehen, einer davon ist ein "tierischer Gipfel"  ::) Genau!!, der.....
Wie immer freue ich mich sehr über Fragen und herrlich ungenaue Umschreibungen, nur zu! Natürlich gibt es auch einen tollen Buchgewinn, dazu später mehr.  :)
Auf besonderen Wunsch ggf. dann noch heute Abend das erste Viecherl.

Hawedere

eli


roskin

Zitat von: eli am 02.02.2015, 18:56
Wer von euch hat schon einen Elefanten in unseren Bergen gesichtet?  ::)
Die rennen doch ständig rum, also diese Urzeitelefanten...

Zitat von: eli am 02.02.2015, 18:56
Das folgende Bild steht auch nur beispielhaft: Dort sind einige Gipfel zu sehen, einer davon ist ein "tierischer Gipfel"  ::) Genau!!, der.....Kitzstein!
:)

eli

Servus AbseitsAufwärts,

das war ein Volltreffer! Es ist natürlich der KITZ ( ---STEIN )  gemeint. Somit hättest du das 1 Tier erraten.  :)

Nun, dann können wir ja gemeinsam in das Februar -  Montagsrätsel 342 so richtig einsteigen. Übrigens ist es schon denkbar, dass vielleicht mal zwei botanische Namen auf einem Bild zu finden sind , dann einfach nachfragen!

Bild A1 Nicht weit entfernt entdecken wir das 1. gesuchte Tier!

Ein Dankeschön im voraus allen, die mitspielen und viel Spaß und Erfolg!  :)

eli   #vielglueck#

indian_summer

Servus Eli,

schöne Idee für ein Rätsel. Sollte da vielleicht sogar ich auch mal eine Chance haben, wo ich doch gar kein so ein Rätselfuchs bin  :D

Tier eins jedenfalls hab ich glauch ich erkannt  :)

Grüße
Elisabeth

eli

Zitat von: indian_summer am 02.02.2015, 21:15
Sollte da vielleicht sogar ich auch mal eine Chance haben, wo ich doch gar kein so ein Rätselfuchs bin  :D
Elisabeth

Aber natürlich hast du bei diesem Montagsrätsel eine Chance, indian summer!  :) Ich dachte ja auch, dass ich beim deinem schönen Bergfoto - Wettbewerb unter all` den Profis gar nie nicht eine Chance habe  >:(   Und dann gewinne ich doch tatsächlich  beim Wettbewerb des  Dezemberbildes.  #angel#

::)         Doch wie heißt denn nun das Tier, das es auf dem heutigen ersten Bild B zu finden gilt?  ::)

Wichtiger Hinweis!!! Es hat mehr als 2 Haxn!  ;)

Hawedere

eli

Zeitlassen

HURRA ein neues Rätsel!

Zitat von: eli am 02.02.2015, 20:47Bild A1 Nicht weit entfernt entdecken wir das 1. gesuchte Tier!
Also auf Bild A1 entdecke ich auf Anhieb mindestens ein halbes Dutzend geographische Bezeichnungen mit unterschiedlichstem Getier. Und das ohne die leicht verdeckten oder knapp außerhalb des Bildausschnitts liegenden Viecher, und ohne die animalischen Straßennamen in den Dörflis. Da braucht es einen Tip.

Helau!


eli

Servus Zeitlassen und Helau  ;D

Oiso, in den Niederungen des Inntals brauchst du nicht zu suchen, nein nein, auffi auf`n Berg!  Da wird der Kopf wieder frei!  ;)

Hawedere und schön, dich hier wieder zu treffen, da spendiere ich doch glatt noch ein Foto, aufgenommen oben beim Füttern des gesuchten Tierleins.

eli

steff

Zitat von: eli am 02.02.2015, 20:47
Übrigens ist es schon denkbar, dass vielleicht mal zwei botanische Namen auf einem Bild zu finden sind , dann einfach nachfragen!

Ich dachte, mir suachan Viecher  ;D

Zitat von: eli am 03.02.2015, 10:04
Oiso, in den Niederungen des Inntals brauchst du nicht zu suchen, nein nein, auffi auf`n Berg!  Da wird der Kopf wieder frei!  ;)
I sieg immer no 3 Viecher

eli

Zitat von: steff am 03.02.2015, 12:25
I sieg immer no 3 Viecher

Servus steff,

mach mir echt Sorgen um dich, sonst siehst du immer nur doppelt!  ;D

Oiso, auf dem Bild A3 siehst du hoffentlich nur einen Typen!  #hihi# Der steht auf dem gesuchten Gipfel!  ;)

Na hawedere

eli

steff

Jetzt is natürlich klar. Also nix  oder

So einfach dearfsd as uns aber dann doch ned macha  ;D


eli

Zitat von: steff am 03.02.2015, 14:05
So einfach dearfsd as uns aber dann doch ned macha  ;D

Das war ja die hintersinnige Absicht, steff: Man sieht das Tier vor lauter Viecherln nicht!  ;D

Beim dritten  gesuchten Tier habe ich jetzt  lange überlegt, aber auf besonderen Wunsch vom steff   8)   habe ich mit Bild C3 erst einmal die schwierigere Variante gewählt.    #desnemma#

Hawedere - bis zu den ersten Beschwerden  :D

eli



eli

Servus beinand!

2. Apdeit Es ist denkbar, dass ihr im weiteren Verlauf dieses tiernarrischen Rätsels das eine oder andere Viecherl sogar doppelt oder so ... seht. Das ist ausnahmsweise mal von mir beabsichtigt, weil Teil der zukünftigen Lösungen!!  8)

Bild B2 Damit der Tiername eineindeutig wird, hier noch ein Foto, allerdings im südwestlichen Anstieg.

Bild C1 : Die Aufnahme von gestern war doch schon Hund - sgemein, hier also ein Bild aus größerer Distanz. Ihr müsst den Macho unter all`den möglichen Kandidaten finden.

Bild D : Hier nun die Fortsetzung des MR 342  mit Bild D1 : Einladung zu einer feuchtfröhlichsaukalten Raftingfahrt in der.... ::)  #zitter

Na hawedere

eli

Zeitlassen

Zitat von: eli am 04.02.2015, 09:50Bild B2 Damit der Tiername eineindeutig wird, hier noch ein Foto, allerdings im südwestlichen Anstieg.
Jrüß Jott mitaynant,
det müsste, jlob ick, "im östlischen Anstiech" heißen. Denn wennste von Südwesten ruffmarschierst, kommste von da Sachicknichunwenndedichschwarzärjerst-Alm, wa? Det Foto haste aba beim Übajang vom Mussteselbarauskriejen jemacht (wo och n flinket Tierschen drinsteckt...).
Die Lösungen A+B+C kann en Normalo aus Balin kaum auseinanderhalten, wa?
DAS WAR PREUSSISCH.



eli

Jrüß Jott, BaLina Preusse!

#musik1#       Hiermit verleihe ich dir den roBerge - Faschingsorden 1. Klasse!           #musik1#

1. Du hast mit deiner Balina Schnauze die nahegelegene rabenschwarze Alm herrlich umschrieben!
2. Du hast total richtig erkannt, dass auf dem einen Berg sich gleich 3 Tiere tummeln, 2 Marderarten und ein eher störrisches Wesen.
3. Richtig auch, dass "im östlichen Anstieg" besser formuliert gewesen wäre, obwohl man natürlich in westliche Richtung geht.

Aaaber: Gesucht ist halt leider der westliche Gipfeltiername des Gebirgszuges, den braucht der eli nämlich für seine weiteren Gemeinheiten.  :o

Nix für ungut, ist halt a bisserl narrisch das Ganze!  #hihi#

Hawedere

eli

eli

Servus beinand!

Mit dem folgenden Bild E1 beamen wir uns von der wilden Schlucht  gravotisch fast  2000 Meter  :o  in die Höhe, auf der ihr hoffentlich beim Raten auch seid. 5 Tiere sind jetzt schon auf der  ::)  Alm   ::)  beim Faschingsball eingetroffen.

Hawedere

eli

eli

Servus beinand!

Mit dem Bild F1 sind wir wieder in vertrauten "heimatlichen" Gefilden.

Noch ein Nachtrag zum gestrigen Foto E1: Gesucht ist das gut genährte Tier in der Bildmitte!  #secret#

Hawedere

eli

Christian M.

...und damit ich auch mal wieder was schreibe, hat der Eli mich gebeten den Preis bekannt zu geben!  #hihi#

Freie Auswahl gibt's diesmal!  8)

Siehe unter "Dies und Das" bei Bücher für Montagsrätsel!

VG und viel Erfolg.
Christian

P.S. Ich hoffe ich habe alles richtig gemacht, Eli?!  ;)

eli

Servus beinand!

Beim nächsten Bild G1 braucht man schier Adleraugen, um das gesuchte Tier zu entdecken.  #secret#

Hawedere

eli

PS: Jenseits der Salzach zählt aber nicht mehr, da nur roBerge - Gebiet zählt!  ;)

schneerose

Guten Morgen,

zu Bild G:

das ist ein Tier, das schon mal vorgekommen ist in dem MR?

zu Bild F:

das ist was ganz was winziges?