Dummy

Autor Thema: Was leuchtet den da am Funtenseetauern....???  (Gelesen 9158 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Bergfuzzi

  • roBergler
  • Beiträge: 1639
  • Geschlecht: Männlich
  • "Aufrichtig Bergsüchtig."
Was leuchtet den da am Funtenseetauern....???
« am: 14.12.2014, 18:38 »
Servus

Seit 17 Uhr leuchtet es am Funtenseetauern.

http://www.foto-webcam.eu/webcam/funtenseetauern/#/2014/12/14/1820/infos

Ist auch vom Jenner-Süd aus zusehen.

http://www.foto-webcam.eu/webcam/jenner-sued/#/2014/12/14/1820

fuzzi

roBerge.de

  •  
    •  
Werbung
« am: 14.12.2014, 18:38 »

Offline AbseitsAufwärts

  • roBergler
  • Beiträge: 778
  • Geschlecht: Männlich
  • "Geheimtipps" im WWW sind Allgemeintipps
    • Abseits-Aufwärts Blog
Re: Was leuchtet den da am Funtenseetauern....???
« Antwort #1 am: 14.12.2014, 18:59 »
Tatsache! Schaut mir nach elektr. Licht aus, aber ich kann keinen Menschen entdecken  ??? Nur ein schwarzes Häuflein daneben.

Offline Samerbergradler

  • roBergler
  • Beiträge: 536
  • Geschlecht: Männlich
  • Die schönste Zeit ist immer noch die Brotzeit!
Re: Was leuchtet den da am Funtenseetauern....???
« Antwort #2 am: 14.12.2014, 19:05 »
Tatsache! Schaut mir nach elektr. Licht aus, aber ich kann keinen Menschen entdecken  ???

Bei den Bildern vom Samstag (13.12) sieht man ab 13 Uhr jemanden, der einen Christbaum heranschleppt und aufbaut.
Das mit der Stromquelle würde mich aber auch interessieren ???
Die werden wohl sicher nicht ein paar Autobatterien raufgeschleppt haben....

Offline Bergfuzzi

  • roBergler
  • Beiträge: 1639
  • Geschlecht: Männlich
  • "Aufrichtig Bergsüchtig."
Re: Was leuchtet den da am Funtenseetauern....???
« Antwort #3 am: 14.12.2014, 19:19 »
Das mit der Stromquelle würde mich aber auch interessieren ???
Die werden wohl sicher nicht ein paar Autobatterien raufgeschleppt haben....

evtl. eine Photovoltaik...... #schneemann#

Offline Zeitlassen

  • roBergler
  • Beiträge: 506
  • Geschlecht: Männlich
  • ...und immer schön zeitlassen...
Re: Was leuchtet den da am Funtenseetauern....???
« Antwort #4 am: 14.12.2014, 19:37 »
Darf man das?
Oder kommen die Ranger und räumen das weg?
Und bestrafen am Ende die Christbaumperchten wegen Nationalparkverweihnachtlichung?

Jedenfalls sind das Neuigkeiten auf meiner Lieblingswebcam.

Noch einen schönen dritten Advent.

Offline Alpengams

  • roBergler
  • Beiträge: 17
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Was leuchtet denn da am Funtenseetauern....???
« Antwort #5 am: 16.12.2014, 01:09 »
Das schaut nach einer Lichterkette aus, die um das Bäumchen gewickelt war bzw. immer noch rumgewickelt ist. Aber seit 23:00 Uhr ist wohl die Stromquelle versiegt.

Offline steff

  • Team
  • *
  • Beiträge: 1147
  • Geschlecht: Männlich
  • Spare in der Schweiz, dann hast Du in der Not
Re: Was leuchtet denn da am Funtenseetauern....???
« Antwort #6 am: 16.12.2014, 09:52 »
Das schaut nach einer Lichterkette aus, die um das Bäumchen gewickelt war bzw. immer noch rumgewickelt ist. Aber seit 23:00 Uhr ist wohl die Stromquelle versiegt.

Scheint eine Zeitschaltuhr zu sein. Zumindest geht bis jetzt jeden Tag das Licht um 23 Uhr aus.
Und Bäumchen ist wohl auch ein wenig übertrieben. Schaut aus wiara odiarde Fichtn vom letztn Jahr

Offline Alpengams

  • roBergler
  • Beiträge: 17
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Was leuchtet denn da am Funtenseetauern....???
« Antwort #7 am: 17.12.2014, 18:15 »
Hast recht, jetzt leuchtet der Baum wieder.

Am 14.12. um 22 Uhr sieht man auf der Jenner-Webcam zwischen Kahlersberg und Funtenseetauern auch ein Licht. Da wird doch um diese Zeit keiner mehr mit Stirnlampe unterwegs gewesen sein???

Offline indian_summer

  • roBergler
  • Beiträge: 1368
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Was leuchtet den da am Funtenseetauern....???
« Antwort #8 am: 17.12.2014, 20:40 »
Anscheinend hat den Christbaum die Bergwacht da aufgestellt.

Zumindest steht auf der Facebookseite der Berchtesgadener Bergwacht: Am Funtenseetauern war das Christkind schon aktiv. Wahrscheinlich Deutschlands höchstgelegener Christbaum.

Offline Bergfuzzi

  • roBergler
  • Beiträge: 1639
  • Geschlecht: Männlich
  • "Aufrichtig Bergsüchtig."
Re: Was leuchtet den da am Funtenseetauern....???
« Antwort #9 am: 19.12.2014, 17:24 »
Im Radio hamses jetzt a scho brochd...... #glühwein#

Offline Bergfuzzi

  • roBergler
  • Beiträge: 1639
  • Geschlecht: Männlich
  • "Aufrichtig Bergsüchtig."
Re: Was leuchtet den da am Funtenseetauern....???
« Antwort #10 am: 23.12.2014, 21:01 »
Es leuchtet nix mehr...... #schade#

Offline MANAL

  • roBergler
  • Beiträge: 1079
  • Geschlecht: Männlich
Re: Was leuchtet den da am Funtenseetauern....???
« Antwort #11 am: 24.12.2014, 22:09 »
Schade, gerade zu Weihnachten ist der Baum dunkel.  :(

Anscheinend hat den Christbaum die Bergwacht da aufgestellt.

Zumindest steht auf der Facebookseite der Berchtesgadener Bergwacht: Am Funtenseetauern war das Christkind schon aktiv. Wahrscheinlich Deutschlands höchstgelegener Christbaum.

Deutschlands höchstgelegener Christbaum steht sich auf der Zugspitze.

Offline steff

  • Team
  • *
  • Beiträge: 1147
  • Geschlecht: Männlich
  • Spare in der Schweiz, dann hast Du in der Not
Re: Was leuchtet den da am Funtenseetauern....???
« Antwort #12 am: 25.12.2014, 18:46 »
Deutschlands höchstgelegener Christbaum steht sich auf der Zugspitze.

Aber auch auf der deutschen Seite?

Offline MANAL

  • roBergler
  • Beiträge: 1079
  • Geschlecht: Männlich
Re: Was leuchtet den da am Funtenseetauern....???
« Antwort #13 am: 25.12.2014, 20:18 »
Aber auch auf der deutschen Seite?


Ich gehe davon aus dass sich auf beiden Seiten mindestens ein Christbaum findet  ;)

http://www.die-tagespost.de/aus-aller-welt/aus-aller-welt/Hoechstgelegener-Christbaum;art309,129619

Offline Bergfuzzi

  • roBergler
  • Beiträge: 1639
  • Geschlecht: Männlich
  • "Aufrichtig Bergsüchtig."

Offline AbseitsAufwärts

  • roBergler
  • Beiträge: 778
  • Geschlecht: Männlich
  • "Geheimtipps" im WWW sind Allgemeintipps
    • Abseits-Aufwärts Blog
Re: Was leuchtet den da am Funtenseetauern....???
« Antwort #15 am: 20.12.2015, 18:30 »
2015 auch wieder

Offline maisalm

  • roBergler
  • Beiträge: 156
Re: Was leuchtet den da am Funtenseetauern....???
« Antwort #16 am: 20.12.2015, 21:50 »
 #xmas3# zwischen 12.30 und 13.30 Uhr hat die Aktion wohl stattgefunden.
Da hat´s dann doch an Vorteil, dass ned schneit, sonst würde man, wenn denn einer aufgestellt wird, eh nix sehen ...

Offline Wanderfreak

  • roBergler
  • Beiträge: 554
Re: Was leuchtet den da am Funtenseetauern....???
« Antwort #17 am: 23.12.2015, 10:25 »
Und täglich steigt da einer rauf und schaltet um 23 Uhr das Licht aus.  #isagnix#

Offline RADI

  • roBergler
  • Beiträge: 667
Re: Was leuchtet den da am Funtenseetauern....???
« Antwort #18 am: 31.12.2015, 22:32 »
Link zum letzten sichtbaren Funtenseetauernchristbaum2015
 #xmas2#
http://www.foto-webcam.eu/webcam/funtenseetauern/#/2015/12/31/1900

bitte auf 19.00 klicken, direkt-link funktioniert nicht

a guad´s nei´s 2016

RADI

Offline geroldh

  • roBergler
  • Beiträge: 865
  • Geschlecht: Männlich
  • "Berg ist niemals Alltag"
    • climbing Chulu Far East (6059m), Annapurna Himalaya, Nepal (Okt.2007)
Re: Was leuchtet den da am Funtenseetauern....???
« Antwort #19 am: 01.01.2016, 11:19 »

Nun, da's mein erster roBerge-Eintrag in '16 ist:
Ich wünsche euch allen ein gesundes und unfallfreies neues Bergjahr mit vielen interessanten und schönen Touren. :D

Also wenn sich der "Funtenseetauernchristbaum2015" nicht im Datum vertut, dann dürfte dies sein letztes - für uns sichtbares - aufleuchten in dieser "Saison" gewesen sein: 21:20 Uhr ;)

Das mit den direkten "foto-webcam-Links" scheint je nach "Laune" (Cache?) des verwendeten Browsers ein "Zufallsergebnis" zu sein, ob er auf das ausgewählte Bild springt - oder meint uns "current" anzeigen zu müssen... :-\

Hier zwei Möglichkeiten zum Ausprobieren
(erster soll mit Google-Chrome funktionieren, der zweite i.d.R. bei mir mit dem I-Explorer):

http://www.foto-webcam.eu/webcam/funtenseetauern/#/2015/12/31/2120
https://www.foto-webcam.eu/webcam/include/fullsize.php?wc=funtenseetauern&img=2015/12/31/2120
PS: Kommt er denn nun - der #winter1# ?