Dummy

Autor Thema: Autofahrer-Abzocke Angath  (Gelesen 1120 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Online Reinhard

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 4779
  • Geschlecht: Männlich
    • Hüttenwandern
Autofahrer-Abzocke Angath
« am: 08.01.2005, 22:35 »
Habe heute bei der Angath-Autobahnraststätte zwischen Kufstein-Süd und Wörgl getankt und eine Vignette gekauft. Die verlangen seit neuestem einen Euro Bearbeitungsgebühr wenn man dort mit Karte anstatt bar bezahlt. Dabei ist es egal ob Kreditkarte oder die normale Karte, die ja überall geht. Habe mich dann wirklich freundlich verabschiedet aber vorher noch mitgeteilt, dass ich hier nicht mehr tanken und einkaufen werde ....
Das ganze kommt mir vor wie ein Rückfall in die Steinzeit.

roBerge.de

  •  
    •  
Werbung
« am: 08.01.2005, 22:35 »